Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kioskbetreiber: «Nächtliches Alkoholverbot wäre für uns verheerend»

Cakir Özkan vom Kiosk Café Semal an der Ankerstrasse 119: «So ein Verbot wäre sehr schlecht für uns. Ich weiss nicht, ob ich dann früher zumachen werde.»
«Die Leute sitzen zwar gerne auch spät in unserem Café, aber die Umsätze würden sicher stark zurückgehen.»
Pasta Station am Stauffacher: Nicht betroffen, da heute schon um 22 Uhr geschlossen.
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.