Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen.


(Erstellt: 04.03.2018, 12:05 Uhr)

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Harter Einsatz: Ein Demonstrant wird in Santiago de Chile vom Strahl eines Wasserwerfers getroffen. Die Protestbewegung fordert unter anderem höhere Untergrenzen für Löhne und Renten, günstigere Medikamente und eine neue Verfassung, die das Grundgesetz aus den Zeiten des Diktators Augusto Pinochet ersetzen soll. (9. Dezember 2019)
(Bild: Fernando Llano) Mehr...