Zum Hauptinhalt springen

Manor gibts bald nur noch per Klick

Die Warenhauskette sucht in Zürich seit Monaten einen Alternativstandort zur Bahnhofstrasse. Zumindest für Online-Kunden hat Manor eine Lösung gefunden.

Tina Fassbind
Mit dem Shopping vor Ort ist es bald vorbei: Wenn Manor Ende 2020 sein Warenhaus an der Bahnhofstrasse schliesst, gibt es keine direkte Anschlusslösung.
Mit dem Shopping vor Ort ist es bald vorbei: Wenn Manor Ende 2020 sein Warenhaus an der Bahnhofstrasse schliesst, gibt es keine direkte Anschlusslösung.
Urs Jaudas/TA

Die Tage von Manor an der Bahnhofstrasse 75 sind gezählt. Ende Januar 2020 muss die Warenhauskette ausziehen. Der Mietvertrag mit der Gebäudeeigentümerin Swiss Life wurde nicht verlängert.

Schon seit längerer Zeit bemüht sich das Unternehmen intensiv um einen Alternativstandort im Zentrum von Zürich. Die Suche blieb bisher aber erfolglos. «Eine direkte Anschlusslösung im Januar wird es nicht geben», sagt Manor-Sprecher Fabian Hildbrand. Die sechs Millionen Kundinnen und Kunden, die bisher jährlich das Angebot an der Bahnhofstrasse durchstöberten, müssen sich in Geduld üben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen