Zum Hauptinhalt springen

Mehr Tempo 30 auf Hauptstrassen

Die Stadt Zürich hat einen ehrgeizigen Fahrplan für die Minderung des Verkehrslärms.

Auch die Zweierstrasse in Wiedikon ist für Tempo 30 vorgesehen. Foto: Sabina Bobst
Auch die Zweierstrasse in Wiedikon ist für Tempo 30 vorgesehen. Foto: Sabina Bobst

Die Strassen in der Stadt Zürich haben zusammengezählt eine Länge von 740 Kilometern. Auf 390 Kilometern gilt Tempo 30, aufgeteilt in 134 Zonen. In den nächsten vier Jahren sollen etwa 80 Strassenabschnitte dazukommen, auf denen höchstens 30 km/h gefahren werden darf. Zudem wird auf rund 20 Hauptstrassenabschnitten die Höchstgeschwindigkeit von 60 auf 50 km/h herabgesetzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.