Zum Hauptinhalt springen

Michael Hübler heisst der neue Chefarzt für herzkranke Kinder

Der Professor aus Berlin tritt per 1. Juli am Zürcher Kinderspital die Nachfolge von René Prêtre an.

Der Berliner für Zürichs kleinste Herzen: Michael Hübler.
Der Berliner für Zürichs kleinste Herzen: Michael Hübler.
Nicola Pitaro

Das Brustbein eines Neugeborenen ist dünn wie ein Streichhölzchen, zart und biegsam. Um es durchzutrennen, braucht der Chirurg eine haarfeine Spezialsäge. Das pulsierende Herzchen, das er auf diese Weise freilegt, ist kleiner als eine Baumnuss. Hier zu operieren, zu schneiden und zu nähen, verlangt Millimeterarbeit. Es fordert auch vom erfahrenen Operateur höchste Konzentration und eine ruhige Hand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.