Zum Hauptinhalt springen

Mr. Wong schliesst seine Nudelküche nach 20 Jahren

Beim Bahnhofplatz folgt auf das Asienrestaurant wohl ein Kleiderladen. Dieser kann eine 4-mal höhere Miete zahlen.

Bei der Eröffnung 1992 war Mr. Wong eines der ersten asiatischen Schnellrestaurants der Stadt. Foto: Doris Fanconi
Bei der Eröffnung 1992 war Mr. Wong eines der ersten asiatischen Schnellrestaurants der Stadt. Foto: Doris Fanconi

Künftig werden am Bahnhofplatz 9 beim Hauptbahnhof statt Fried Rice wohl Kleider oder Schuhe angeboten. Welches Geschäft auf Mr. Wong folgt, ist noch nicht bekannt. Fest steht aber, dass die Immobilienfirma PSP als Besitzerin der Liegenschaft den Vertrag mit dem Restaurant Mitte Jahr auslaufen lässt. Einziehen wird ein Laden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.