Zum Hauptinhalt springen

«Muss man den kennen?»

Das «Who is Who» kürte die wichtigsten 2oo Zürcher. In die Liste schaffte es etwa Stadtrat Daniel Leupi. Doch bei einer Strassenumfrage zeigt sich: Der Polizeivorsteher ist nicht der einzige unbekannte Promi.

Kennen Sie diesen Promi?

«Kenn ich nicht» – «Keine Ahnung» – «Muss man den kennen?» – Die Passanten, die sich an der Strassenumfrage von Tagesanzeiger.ch beteiligten, glänzen nicht gerade durch Prominentenkenntnis. Mit den Köpfen von Zürichs 200 prominentesten Persönlichkeiten konfrontiert, reagieren die Befragten meist nur mit einer ahnungslosen Miene.

Verleger Eugen Baumgartner, der Jahr für Jahr das «Who is Who»-Magazin herausgibt, steht noch viel Aufklärungsarbeit bevor. Ginge es nach den Befragten, sind höchstens Ex-Miss Fiona Hefti und GC-Trainer Ciriaco Sforza einigermassen berühmt. Schriftsteller Martin Suter, Nationalbankpräsident Philipp Hildebrand und erst recht Stadtrat Daniel Leupi dagegen könnten noch durch die Strasse gehen, ohne von jedem und jeder erkannt zu werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch