Zum Hauptinhalt springen

Nachts Tempo 30 in ganz Zürich

230 Kilometer Strasse in Zürich sind zu laut. Die Verwaltung arbeitet an einem Sanierungsprogramm, das zu einer flächendeckenden Tempo-30-Zone führen kann.

«Die stetige Fahrweise würde trotz tiefer Geschwindigkeit nur zu geringen Verlusten bei der Reisezeit führen»: Zürichs Strassen, die zu laut sind.
«Die stetige Fahrweise würde trotz tiefer Geschwindigkeit nur zu geringen Verlusten bei der Reisezeit führen»: Zürichs Strassen, die zu laut sind.
TA-Grafik str / Quelle: Tiefbauamt

Nur noch sieben Jahre haben Kantone und Gemeinden in der Schweiz Zeit, den Strassenlärm so weit zu senken, dass er unter den Grenzwert der eidgenössischen Lärmschutzverordnung kommt. In der Stadt Zürich ist eine ämterübergreifende Gruppe daran, eine Strassenlärmstrategie zu erarbeiten, die dann vom Stadtrat bewilligt und für die überkommunalen Strassen mit dem Kanton abgesprochen werden muss.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.