Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nachwuchs bei den sagenumwobenen Oryx

Der jüngste Arabische Oryx namens Lameh am Mittwoch, 21. Dezember 2011 im Zoo Zürich.
Ursprünglich waren die Arabischen Oryx in den Wüsten der Arabischen Halbinsel bis Sinai und Mesopotamien verbreitet.
Ein Gorillaweibchen ruht sich aus.
1 / 7

Tiere sind extremen Temperaturen ausgesetzt

Fleischgenuss schützt vor feindlichen Kugeln