Stichwort:: CVP

News

Buttet provoziert Widerspruch

Die Anwältin von Yannick Buttets Stalking-Opfer rügt den zurückgetretenen Walliser CVP-Nationalrat wegen realitätsferner Äusserungen. Mehr...

Drei Bundesratsparteien blasen zum Rückzug

SonntagsZeitung Weitere Verhandlungen zum Rahmenabkommen sind sinnlos: Zu diesem Schluss kommen die Chefs von SP, FDP und CVP. Mehr...

Initiative zur Heiratsstrafe: CVP geht vor Bundesgericht

«Falsche Zahlen im Abstimmungsbüchlein»: Die Lausanner Richter sollen über die Wiederholung der Abstimmung entscheiden. Mehr...

Steigende Gesundheitskosten bereiten am meisten Sorgen

CVP und SP planen im Wahljahr Initiativen für tiefere Gesundheitskosten. Laut der Tamedia-Umfrage unterstützt derzeit eine Mehrheit die Begehren. Mehr...

Mittel aus Abgabetopf für Online-Medien scheiden die Geister

SVP und FDP lehnen den Plan des Bundesrats ab, SP und CVP unterstützen ihn. Neben Radio- und TV-Inhalten sollen auch Webseiten Geld erhalten. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Interview

«Migranten sollten ihre Kinder möglichst früh holen»

SonntagsZeitung Die Zürcher Regierungsrätin Silvia Steiner über Ghettoschulen, Frauenquoten und den Papst. Mehr...

«Von ­Frömmelei in der Politik halte ich nichts»

SonntagsZeitung CVP-Präsident Gerhard Pfister über christliche Werte, Gewissenskonflikte und die Frauenfrage. Mehr...

Schmid-Federer tritt zurück und kritisiert Kurs der Partei

Interview «Auch wenn ich Gerhard Pfister persönlich gut mag: Ich verheimliche nicht ...» Im Exklusiv-Interview erklärt die Zürcher CVP-Nationalrätin ihren Abgang. Mehr...

«Ein Parteiwechsel ist wie eine Scheidung»

Interview Stadtratskandidatin Susanne Brunner will Zürich schuldenfrei machen. Was die SVP-Politikerin über die Personenfreizügigkeit denkt, sagt sie nicht. Mehr...

«Von Anbiederung kann keine Rede sein»

Interview Markus Hungerbühler wird als schwer fassbar, mit politischer Fassade und anbiedernd kritisiert. Mehr...

Hintergrund

ABZ-Genossenschaft entledigt sich eines Ständerats

Die grösste Baugenossenschaft der Schweiz wechselt die Revisionsstelle – aus politischen Gründen. Mehr...

Falsche Zahlen – Heiratsstrafe soll nochmals vors Volk

Die wichtigste Zahl zur CVP-Initiative gegen die Heiratsstrafe war kreuzfalsch. Jetzt liebäugelt die Partei mit einer Wiederholung der Abstimmung. Mehr...

Zwölf Antworten zum besetzten Koch-Areal

Bald stimmen die Stadtzürcher gleich über zwei Koch-Areal-Vorlagen ab. Warum eigentlich? Mehr...

«Dann wissen wir, dass die CVP niemanden mehr interessiert»

Die CVP verliert seit 30 Jahren – allmählich wird es existenziell. Deshalb geht es bei den Wahlen im Kanton Genf bereits morgen um alles oder nichts. Mehr...

Wie 20 Stimmende die Wahlen in Zürich verändert hätten

Das städtische Wahlsystem bringt scheinbar absurde Wahlresultate hervor. Für eine Partei geht es nun ums Existenzielle. Mehr...

Meinung

Horrortrip in Tokio

Ein Walliser Politiker geht nach Japan in die Ferien. Er verbringt diese im Gefängnis. Mehr...

SVP taumelt, SP lauert – die Parteien im Formtest

Analyse Wer schafft es, Lösungen zu präsentieren? Die Bilanz der Legislatur ist ernüchternd. Nun müssen die Parteien neue Strategien für das Wahljahr 2019 entwerfen. Mehr...

So geht es ja nicht weiter

Kommentar Auch die lautesten Kritiker können nicht bestreiten, dass die Entwicklung der Gesundheitskosten ein echtes Problem darstellt. Mehr...

Die SVP ist in urbanen Gebieten nicht mehr gefragt

Analyse Verheerend fällt das Fazit für die rechte Volkspartei bei den Parlamentswahlen im Kanton Zürich aus. Mehr...

«Werte» für Muslime?

Gastbeitrag Migranten sollen gemäss CVP nicht nur das Schweizer Recht befolgen, sondern auch hiesige Werte respektieren. Doch das ist ein Widerspruch. Mehr...

Service

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Bildstrecken


Familienartikel
Seit Christoph Blocher gegen ihn wettert, gewinnt der Abstimmungskampf um den Familienartikel an Fahrt.

CVP-Initiativen
Provoziert die CVP mit ihren Familieninitiativen ohne Not einen Streit über die Homo-Ehe?



Videos


Drei Fragen an Gerold Lauber
Der Stadtratskandidat der CVP stellt sich ...

Buttet provoziert Widerspruch

Die Anwältin von Yannick Buttets Stalking-Opfer rügt den zurückgetretenen Walliser CVP-Nationalrat wegen realitätsferner Äusserungen. Mehr...

Drei Bundesratsparteien blasen zum Rückzug

SonntagsZeitung Weitere Verhandlungen zum Rahmenabkommen sind sinnlos: Zu diesem Schluss kommen die Chefs von SP, FDP und CVP. Mehr...

Initiative zur Heiratsstrafe: CVP geht vor Bundesgericht

«Falsche Zahlen im Abstimmungsbüchlein»: Die Lausanner Richter sollen über die Wiederholung der Abstimmung entscheiden. Mehr...

Steigende Gesundheitskosten bereiten am meisten Sorgen

CVP und SP planen im Wahljahr Initiativen für tiefere Gesundheitskosten. Laut der Tamedia-Umfrage unterstützt derzeit eine Mehrheit die Begehren. Mehr...

Mittel aus Abgabetopf für Online-Medien scheiden die Geister

SVP und FDP lehnen den Plan des Bundesrats ab, SP und CVP unterstützen ihn. Neben Radio- und TV-Inhalten sollen auch Webseiten Geld erhalten. Mehr...

FDP-Männer wollen Elternzeit – auf Kosten der Mütter

Die Partei will das elterliche Betreuungsmodell flexibilisieren und damit die Initiative für einen Vaterschaftsurlaub bodigen. Mehr...

Zürichs privates Kongresszentrum bereits vor dem Aus?

Das haben sich die Initianten des Volksbegehrens «Neue Arbeitsplätze anstatt Carparkplätze» ganz anders vorgestellt. Mehr...

CVP-Präsident Pfister will nicht Bundesrat werden

Er werde sich nicht als Nachfolger von Doris Leuthard zur Verfügung stellen, sagte der Nationalrat in einem Interview. Mehr...

Der Zürcher CVP stehen schwierige Zeiten bevor

In elf Monaten sind in Zürich Wahlen. Der CVP kommen die Zugpferde abhanden. Mehr...

So reagiert Pfister auf die Kritik von Schmid-Federer

Die Zürcher Nationalrätin tritt zurück und kritisiert gleichzeitig den Kurs ihrer CVP. Nun nimmt der Parteichef Stellung. Mehr...

CVP startet einsamen Kampf gegen hohe Prämien

Die CVP-Initiative für eine «Kostenbremse» bei den Prämien steht. Doch sogar die Krankenkassen sind skeptisch. Mehr...

Millionenschweres Sonderkässeli für wenige Kantone

Neue Zahlen zeigen, wie im Finanzausgleich die Kantone Freiburg, Neuenburg und Jura dank des Härteausgleichs bevorteilt werden. Das stört die reichen Kantone. Mehr...

Zum Sieg gibt es Tränen

Der Winterthurer CVP-Stadtpräsident Michael Künzle hat sein Amt erfolgreich verteidigt. Nun muss er als Bürgerlicher eine Regierung führen, die links-grün dominiert ist. Mehr...

Pfister sucht einen AHV-Mittelweg

Rentenalter 65 für Frauen und höhere Mehrwertsteuer: Bei der AHV-Reform kommen sich FDP und CVP langsam näher. Mehr...

Pfister will Rentenalter 65 für Frauen

Die CVP präsentiert einen Rettungsplan für die AHV. Dieser liegt genau zwischen den Positionen des rechten und linken Lagers. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Migranten sollten ihre Kinder möglichst früh holen»

SonntagsZeitung Die Zürcher Regierungsrätin Silvia Steiner über Ghettoschulen, Frauenquoten und den Papst. Mehr...

«Von ­Frömmelei in der Politik halte ich nichts»

SonntagsZeitung CVP-Präsident Gerhard Pfister über christliche Werte, Gewissenskonflikte und die Frauenfrage. Mehr...

Schmid-Federer tritt zurück und kritisiert Kurs der Partei

Interview «Auch wenn ich Gerhard Pfister persönlich gut mag: Ich verheimliche nicht ...» Im Exklusiv-Interview erklärt die Zürcher CVP-Nationalrätin ihren Abgang. Mehr...

«Ein Parteiwechsel ist wie eine Scheidung»

Interview Stadtratskandidatin Susanne Brunner will Zürich schuldenfrei machen. Was die SVP-Politikerin über die Personenfreizügigkeit denkt, sagt sie nicht. Mehr...

«Von Anbiederung kann keine Rede sein»

Interview Markus Hungerbühler wird als schwer fassbar, mit politischer Fassade und anbiedernd kritisiert. Mehr...

«Ich wurde schon als Nazi bezeichnet»

Interview CVP-Präsident Gerhard Pfister justiert den Kurs seiner Partei: näher zu SP und SVP, grössere Distanz zur FDP. Diese Politik nennt er jetzt «bürgerlich-sozial». Mehr...

«Mit der Leihmutter hat sich eine enge Freundschaft entwickelt»

CVP-Stadtratskandidat Markus Hungerbühler hat seit wenigen Wochen eine Tochter, die von einer Leihmutter zur Welt gebracht wurde. Er glaubt nicht, dass ihm das schaden wird. Mehr...

«Das ist eine Verarschung des Souveräns»

Interview Die FDP hat mit ihrem Inländervorrang die Bürgerlichen gespalten. Jetzt teilt Parteipräsidentin Petra Gössi gegen Kritiker von der CVP aus. Mehr...

«Wir drei haben die Fähigkeit, im Hintergrund die Fäden zu ziehen»

Interview Das erste Interview der neuen bürgerlichen Parteispitzen: Petra Gössi, Albert Rösti und Gerhard Pfister über einen neuen Schulterschluss. Mehr...

«Das Anliegen ist mehrheitsfähig»

Interview Der designierte Parteipräsident Gerhard Pfister sieht im Nein zur CVP-Initiative weniger eine Absage als «fast eine Zustimmung». Mehr...

Das sagen die Parteien zur DSI-Trendwende

Überraschung im «Durchsetzungs»-Abstimmungskampf: Umfragen zeigen den Trend zu einem Nein-Sieg auf. Was die Parteichefs dazu sagen. Mehr...

«Ich werde noch rechter dargestellt, als ich es bin»

Interview Der designierte neue CVP-Präsident Gerhard Pfister findet, seine Partei sollte weniger Kompromisse eingehen. Und er sagt, wie ihn das Leibacher-Attentat von 2001 noch heute beschäftigt. Mehr...

«Ohne die CVP geht nichts»

Die CVP gewinnt im Stöckli keine Sitze hinzu. Trotzdem sieht der Politologe Claude Longchamp sie als Gewinnerin der Ständeratswahlen. Mehr...

«Wir lassen uns vom Terror nicht blockieren»

Interview Die Umweltministerin wird ohne Angst zum Klimagipfel nach Paris reisen. Sie appelliert an die SVP-FDP-Mehrheit, die Glaubwürdigkeit der Schweiz nicht durch Ablehnung der Klimaziele zu gefährden. Mehr...

«Beim nächsten Wechsel lässt das Tessin seine Stimme hören»

Interview Der frühere FDP-Präsident Fulvio Pelli spricht im Interview über die bevorstehenden Bundesratswahlen und verrät, warum das Tessin allmählich nervös wird. Mehr...

ABZ-Genossenschaft entledigt sich eines Ständerats

Die grösste Baugenossenschaft der Schweiz wechselt die Revisionsstelle – aus politischen Gründen. Mehr...

Falsche Zahlen – Heiratsstrafe soll nochmals vors Volk

Die wichtigste Zahl zur CVP-Initiative gegen die Heiratsstrafe war kreuzfalsch. Jetzt liebäugelt die Partei mit einer Wiederholung der Abstimmung. Mehr...

Zwölf Antworten zum besetzten Koch-Areal

Bald stimmen die Stadtzürcher gleich über zwei Koch-Areal-Vorlagen ab. Warum eigentlich? Mehr...

«Dann wissen wir, dass die CVP niemanden mehr interessiert»

Die CVP verliert seit 30 Jahren – allmählich wird es existenziell. Deshalb geht es bei den Wahlen im Kanton Genf bereits morgen um alles oder nichts. Mehr...

Wie 20 Stimmende die Wahlen in Zürich verändert hätten

Das städtische Wahlsystem bringt scheinbar absurde Wahlresultate hervor. Für eine Partei geht es nun ums Existenzielle. Mehr...

Gerhard Pfisters Dilemma

Der CVP-Präsident hat reelle Chancen, bald Bundesrat zu werden. Doch dann hätte er ein Problem. Mehr...

Noch einmal von vorne

Porträt Susanne Brunner war einst in der CVP. Heute politisiert sie streng auf SVP-Linie. Mit ihrer Kandidatur versucht sie sich ein zweites Mal in der Zürcher Politik. Mehr...

Die Krawatte unter Kontrolle

Porträt Markus Hungerbühler kämpft für gleiche Rechte und gleiche Regeln für alle. Jetzt will der schwule Vater für die CVP in den Stadtrat. Mehr...

Auf in die nächste Richtungswahl

Bei den Winterthurer Stadtratswahlen geht es darum, ob die Linke ihre Mehrheit wieder zurückerobern kann. Mehr...

Die Seele des Wählers

Infografik Gewissenhafte Menschen wählen bürgerlich, offene links, besorgte bevorzugen die CVP. Unsere Persönlichkeit beeinflusst politische Entscheidungen. Das freut die Wahlkampfstrategen. Mehr...

Wie sich die Schweiz selbst sabotierte

Lobbyisten sind manchmal auch erfolgreich, wenn sie falsch liegen. Das Scheitern des Staatsvertrags 2001 mit Deutschland über das Anflugregime auf Zürich ist dafür ein Lehrstück. Mehr...

CVP-Stadtratskandidat outet sich als Vielflieger

Markus Hungerbühler macht gerne Kurztrips mit dem Flugzeug. Zum Beispiel nach Sitten oder Genf. Das trägt ihm Kritik ein. Mehr...

Was ist mit den Frauen passiert?

Für die Nachfolge von CVP-Bundesrätin Doris Leuthard kursieren ausschliesslich Männernamen. Die Frauenfrage scheint keine Konjunktur zu haben. Mehr...

Was es für eine politische Wende in Zürich braucht

Die Bürgerlichen streben bei den Wahlen 2018 die Mehrheit im Zürcher Stadtrat an. Ein Blick zurück zeigt: Das wird nicht einfach. Mehr...

Schaumschlägerei mit Volksinitiativen

Gegen hohe Gesundheitskosten, für sichere Nahrung, gegen Bürokratie: Wie Parteien und Verbände Werbung in eigener Sache machen. Neuestes Beispiel: Die CVP. Mehr...

Horrortrip in Tokio

Ein Walliser Politiker geht nach Japan in die Ferien. Er verbringt diese im Gefängnis. Mehr...

SVP taumelt, SP lauert – die Parteien im Formtest

Analyse Wer schafft es, Lösungen zu präsentieren? Die Bilanz der Legislatur ist ernüchternd. Nun müssen die Parteien neue Strategien für das Wahljahr 2019 entwerfen. Mehr...

So geht es ja nicht weiter

Kommentar Auch die lautesten Kritiker können nicht bestreiten, dass die Entwicklung der Gesundheitskosten ein echtes Problem darstellt. Mehr...

Die SVP ist in urbanen Gebieten nicht mehr gefragt

Analyse Verheerend fällt das Fazit für die rechte Volkspartei bei den Parlamentswahlen im Kanton Zürich aus. Mehr...

«Werte» für Muslime?

Gastbeitrag Migranten sollen gemäss CVP nicht nur das Schweizer Recht befolgen, sondern auch hiesige Werte respektieren. Doch das ist ein Widerspruch. Mehr...

Scheinheiliger Bimbam

Kommentar Die SVP giftelt gegen einen bürgerlichen Partner. Mehr...

Das Problem im Fall Buttet liegt tiefer

Kommentar Warum ein Flirt-Leitfaden nicht ausreicht, um das herrschende Klima im Parlament zu verbessern. Mehr...

Schockierend normal

Kommentar CVP-Nationalrat Buttet entschuldigt sein Stalking-Verhalten mit Eheproblemen, dabei zeigt sein übergriffiges Verhalten ein allzu bekanntes Muster. Mehr...

Der orange Mostindianer

Kritik Die Wahlwerbung von CVP-Stadtratskandidat Markus Hungerbühler fordert das Parteisekretariat heraus: 4,5 Tonnen schwer und 42 Seiten dick. Eine Stilkritik. Mehr...

Schlängelnd in den Abgrund

Analyse CVP-Parteipräsident Gerhard Pfister passt sich ein wenig an. Mehr...

Frauen passen nicht ins Beuteschema

Gastbeitrag Dass bei der Bundesratswahl doch wieder ein Mann im Vordergrund steht, irritiert und ist nüchterner Machtpolitik geschuldet. Dabei hätten es die Frauen in der Hand. Mehr...

Der schwule CVPler und sein Wunschbaby

Analyse Ein Zürcher Stadtratskandidat macht eine heikle Wertefrage zum Wahlkampfthema. Mehr...

Warum die Langweiler siegen

Analyse Schlappe für Bastien Girod gegen No-Name Karin Rykart. Wie bitte? Klar, das macht schon Sinn. Mehr...

Die trägen Zürcher Bürgerlichen

Leitartikel FDP, SVP und CVP wollen eine Wende in der Stadt. Dazu bräuchten sie aber bessere Argumente. Mehr...

Burkhalters Rücktritt ist eine Chance für das Europadossier

Kommentar Die Schweiz braucht nach Burkhalter eine Person, die ihr wieder eine aussenpolitische Vision vermittelt. Mehr...

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Familienartikel
Seit Christoph Blocher gegen ihn wettert, gewinnt der Abstimmungskampf um den Familienartikel an Fahrt.

CVP-Initiativen
Provoziert die CVP mit ihren Familieninitiativen ohne Not einen Streit über die Homo-Ehe?


Drei Fragen an Gerold Lauber
Der Stadtratskandidat der CVP stellt sich ...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Jetzt von 20% auf alle Digitalabos profitieren

Mit dem Gutscheincode DIGITAL20 erhalten Sie 20% Rabatt auf alle nicht-rabattierten Digitalabos.
Jetzt einlösen!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?