Stichwort:: ETH Zürich

News

Das Dilemma des Gartens Eden

Infografik Kein Land der Welt bietet seinen Bürgern eine hohe Lebensqualität, ohne die Belastbarkeitsgrenzen der Erde zu überschreiten. Das zeigt eine Studie. Mehr...

Bürgerliche brüskieren Kantone mit Sparplan

Im Bundeshaus schwelt ein Streit zwischen Bildungs- und Finanzpolitikern. Letztere wollen das Sparen bei Unis und Fachhochschulen erleichtern. Mehr...

«Reiche Eltern für alle!»

Video Die ETH-Studenten wehren sich gegen die Erhöhung der Studiengebühren – friedlich und mit originellen Parolen. Mehr...

Fachkräfte für die AKW-Stilllegung gesucht

Für den Rückbau von Atomkraftwerken mangelt es an inländischen Spezialisten. Nun fordern Politiker, dass der Bund das Fachwissen sicherstellen soll. Mehr...

Jung, arbeitslos, ausgesteuert

SonntagsZeitung Mehr als 4000 Jugendliche sind ausgesteuert. An der hohen Zahl ist auch die Digitalisierung schuld. Mehr...

Interview

«Das Internet vertieft die Gräben»

Interview Medienforscherin Eszter Hargittai fordert, dass in der Schule die Förderung der Medienkompetenz verstärkt wird. Vielen Jungen fehle grundsätzliches Wissen über die Onlinewelt. Mehr...

«Wir werden künftig einige Start-ups von Pensionierten erleben»

Vorurteile gegenüber älteren Menschen müssen wir abbauen – auch im Wohnungsbau, sagt Eveline Althaus von der ETH. Sie organisiert dazu eine Tagung. Mehr...

«Das ist immer noch ein Hype»

Interview Für den Zürcher Robotiker Rolf Pfeifer ist die Furcht vor der künstlichen Intelligenz übertrieben, weil diese die Leistungen des menschlichen Gehirns bei weitem noch nicht erreicht. Mehr...

«An der ETH herrscht ein Klima der Angst»

Interview Die renommierte Hochschule habe zu lange zugeschaut, kritisiert Gastprofessor Gerhard Fatzer. Er empfiehlt konkrete Massnahmen. Mehr...

Swissloop scheitert in Elon Musks Finale

Das Wettrennen um die schnellste Transportkapsel der Zukunft hat das Zürcher Team knapp verloren. Enttäuscht seien sie trotzdem nicht, sagt Lisa Oberosler. Mehr...

Hintergrund

Plastikabfall im Genfersee
enthält hochgiftige Stoffe

Die Grenzwerte werden teils um das Siebzigfache überschritten. Mehr...

Das Wunder von Zug

SonntagsZeitung Die Stadt wurde zur weltweiten Nummer 1 für Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie. Jungunternehmer versuchen hier, Grosskonzerne aus dem Markt zu drängen. Mehr...

Hunde leiden unter Atemnot, weil Menschen ihre Nase wegzüchten

Veterinärgenetiker Tosso Leeb untersurcht Erbkrankheiten. Dank seiner Forschung mit Hunden kam man darauf, warum ein Bub neurologisch erkrankt war. Mehr...

Dressur der Flugroboter

Porträt Der Forscher Raffaello D’Andrea stattet den Circus Knie mit Drohnen aus. Mehr...

Reise ins Unsichtbare

ETH-Dozenten setzen Hologramme ein, um Studierende in die Welt der Moleküle zu entführen. Damit wird Chemie deutlich fassbarer. Ein Selbstversuch. Mehr...

Meinung

Im Rhythmus der Kinder konzipiert

Nicht nur das Äussere der ETH-Krippe an der Clausiusstrasse erregt Aufsehen, sondern auch das Vorbild für das Projekt. Mehr...

Globi überbringt ETH-Neujahrswünsche

Glosse Die ETH betont gerne ihr internationales Renommée. Zum Neujahr kommt die Hochschule für einmal schweizerisch-provinziell daher. Eine Glosse. Mehr...

Es liegt nicht nur an den Tramführern

Kommentar Dichter Verkehr und Fussgänger, die ihre Augen am Bildschirm ihres Smartphones haben, machen es den Chauffeuren schwer. Mehr...

Der nächste Preis kann kommen!

Kommentar Nik Walter, Ressortleiter Wissen, über Schweizer Nobelpreisträger. Mehr...

Menschen und Naturgefahren

Gastbeitrag Politologe Florian Roth über soziale Massnahmen für den Katastrophenschutz. Mehr...

Service

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

Bildstrecken


High-Tech für Behinderte
Die ETH Zürich will mit dem weltweit ersten Cybathlon den Fortschritt vorantreiben.

Bruchsicheres Glashaus für gefährliche Käfer
Im neuen Pflanzenschutzlabor der WSL (Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft) können besonders gefährliche Schädlinge sicher ...




Videos


«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
Wettkampf der Prothesen Am Cybathlon der ETH messen sich Entwicklerteams aus aller Welt.
Der ETH-Electroracer Rekordversuch im Elektroauto.
Dr. Mächler berechnet ihre Lotto-Chance Der Mathematiker erklärt die beste Strategie.
Schweizer Drohnen für Ost-Madagaskar In Zusammenarbeit mit der ETH entwickelt der Kleinunternehmer Remo Peduzzi Umweltschutz-Drohnen. ...

Das Dilemma des Gartens Eden

Infografik Kein Land der Welt bietet seinen Bürgern eine hohe Lebensqualität, ohne die Belastbarkeitsgrenzen der Erde zu überschreiten. Das zeigt eine Studie. Mehr...

Bürgerliche brüskieren Kantone mit Sparplan

Im Bundeshaus schwelt ein Streit zwischen Bildungs- und Finanzpolitikern. Letztere wollen das Sparen bei Unis und Fachhochschulen erleichtern. Mehr...

«Reiche Eltern für alle!»

Video Die ETH-Studenten wehren sich gegen die Erhöhung der Studiengebühren – friedlich und mit originellen Parolen. Mehr...

Fachkräfte für die AKW-Stilllegung gesucht

Für den Rückbau von Atomkraftwerken mangelt es an inländischen Spezialisten. Nun fordern Politiker, dass der Bund das Fachwissen sicherstellen soll. Mehr...

Jung, arbeitslos, ausgesteuert

SonntagsZeitung Mehr als 4000 Jugendliche sind ausgesteuert. An der hohen Zahl ist auch die Digitalisierung schuld. Mehr...

Das abrupte Ende einer Zürcher Uni-Legende

100 Jahre lang versorgte eine Stiftung Studierende mit vergünstigten Produkten – bis sie ihre Läden fast über Nacht schliessen musste. Die Hintergründe. Mehr...

ETH weitet Untersuchung gegen Mobbing-Professorin aus

Eine ETH-Professorin soll jahrelang Doktoranden schikaniert haben. Jetzt weitet die Schulleitung die Untersuchung aus. Mehr...

Zürcher Studenten erfinden Rollstuhl, der Treppen steigen kann

Video Studierende der ETH und der ZHDK haben neuartigen Rollstuhl entwickelt. Mehr...

Firmen sind für 2018 optimistisch

SonntagsZeitung Topmanager rechnen mit Wachstum und wollen verstärkt investieren. Mehr...

Das Revival der Tante-Emma-Läden

Eine neue Geschäftsidee gestaltet die Schweizer Einkaufslandschaft um: unverpackt einkaufen. Dabei geht es auch um den Kampf gegen die Verschmutzung. Mehr...

Noch ein Branchenfremder für die «Neue Zürcher Zeitung»

Felix Graf wird neuer Chef der NZZ-Mediengruppe. Das Unternehmen setzt nach dem glücklosen Veit Dengler auf einen Energiefachmann. Mehr...

Mit Vollgas in Richtung digitale ID

Das ETH-Start-up PXL Vision will im umkämpften Zukunftsmarkt vorne mitspielen. Mehr...

Die Schweiz ist billiger als Österreich

SonntagsZeitung Ein Vergleich der Ski-Ticketpreise zeigt: Die Schweiz ist als Schneesport-Destination wieder im Rennen. Die Buchungszahlen für diesen Winter steigen. Mehr...

Wenn Elefanten singen und Drohnen tanzen

Im Zürcher Hauptbahnhof läuft noch bis heute Abend der Schweizer Digitaltag. Eine Entdeckung lohnt sich besonders. Mehr...

Die fünf verrücktesten Digital-Dinge

Heute ist der erste Schweizer Digitaltag. Beim Zürcher Hauptbahnhof zeigen verschiedene Unternehmen, was die Zukunft bringt: Virtuelle Realität, Roboter für Kinder und 3-D-Selfies. Mehr...

«Das Internet vertieft die Gräben»

Interview Medienforscherin Eszter Hargittai fordert, dass in der Schule die Förderung der Medienkompetenz verstärkt wird. Vielen Jungen fehle grundsätzliches Wissen über die Onlinewelt. Mehr...

«Wir werden künftig einige Start-ups von Pensionierten erleben»

Vorurteile gegenüber älteren Menschen müssen wir abbauen – auch im Wohnungsbau, sagt Eveline Althaus von der ETH. Sie organisiert dazu eine Tagung. Mehr...

«Das ist immer noch ein Hype»

Interview Für den Zürcher Robotiker Rolf Pfeifer ist die Furcht vor der künstlichen Intelligenz übertrieben, weil diese die Leistungen des menschlichen Gehirns bei weitem noch nicht erreicht. Mehr...

«An der ETH herrscht ein Klima der Angst»

Interview Die renommierte Hochschule habe zu lange zugeschaut, kritisiert Gastprofessor Gerhard Fatzer. Er empfiehlt konkrete Massnahmen. Mehr...

Swissloop scheitert in Elon Musks Finale

Das Wettrennen um die schnellste Transportkapsel der Zukunft hat das Zürcher Team knapp verloren. Enttäuscht seien sie trotzdem nicht, sagt Lisa Oberosler. Mehr...

«Das ist unglaublich mühsam»

Ein Zürcher Start-up wollte aufs Areal des künftigen Innovationsparks in Dübendorf ziehen. Doch jetzt verzichtet es vorerst darauf. Der Jungunternehmer erklärt, warum. Mehr...

«Zürich soll ein Tech-Biotop sein»

Interview ETH-Präsident Lino Guzzella sagt, die Schweiz könne in der digitalen Wirtschaft eine Spitzenposition einnehmen. Was noch fehle, seien der Optimismus und der Tatendrang des Silicon Valley. Mehr...

«Hacken ist heute nicht mehr allzu schwierig»

ETH-Professor Srdjan Capkun über IT-Sicherheit, Wahlmanipulation und spionierende Apps. Mehr...

«Bei Fachhochschulen sollte viel genauer hingeschaut werden»

Mangelnde Transparenz in der Hochschullandschaft: Ex-Kantonsrat Ralf Margreiter sagt, wo die grössten Baustellen liegen. Mehr...

«Entscheidend ist das Resultat»

ETH-Vizepräsident Detlef Günther mag nicht Trübsal blasen – obwohl die Hochschulen sparen müssen und die Zukunft im europäischen Forschungsprogramm unsicherer ist denn je. Mehr...

«Wir sind oft zu technikgläubig»

Interview Der Hydrologe Daniel Farinotti erklärt, wie wir gegen das Abschmelzen von Gletschern vorgehen könnten. Mehr...

«Hochhäuser sind energetisch sehr interessant»

Serie Hochbauten sind mit Zürichs 2000-Watt-Vision vereinbar, sagt der Spezialist für Gebäudesysteme. Vorausgesetzt, der Nutzungsmix im Haus stimmt. Mehr...

«Elterliche Kontrolle ist im Wohnhochhaus schwierig»

Serie Architekt Georg Precht, Dozent am ETH-Wohnforum, glaubt nicht, dass Hochhäuser in Zürich zur Verdichtung taugen. Mehr...

«Ich vermisse das Skifahren, megafest»

Interview Abfahrtsolympiasiegerin Dominique Gisin hat die Rennpisten verlassen und sich an der ETH ihrer alten Liebe Physik zugewandt. Mehr...

«Das ist eine ganz andere Liga»

Interview Die ETH ist laut einem Ranking die neuntbeste Universität – hinter acht amerikanischen und britischen Bildungsstätten. Was machen sie besser? Wir haben bei ETH-Präsident Lino Guzzella nachgefragt. Mehr...

Plastikabfall im Genfersee
enthält hochgiftige Stoffe

Die Grenzwerte werden teils um das Siebzigfache überschritten. Mehr...

Das Wunder von Zug

SonntagsZeitung Die Stadt wurde zur weltweiten Nummer 1 für Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie. Jungunternehmer versuchen hier, Grosskonzerne aus dem Markt zu drängen. Mehr...

Hunde leiden unter Atemnot, weil Menschen ihre Nase wegzüchten

Veterinärgenetiker Tosso Leeb untersurcht Erbkrankheiten. Dank seiner Forschung mit Hunden kam man darauf, warum ein Bub neurologisch erkrankt war. Mehr...

Dressur der Flugroboter

Porträt Der Forscher Raffaello D’Andrea stattet den Circus Knie mit Drohnen aus. Mehr...

Reise ins Unsichtbare

ETH-Dozenten setzen Hologramme ein, um Studierende in die Welt der Moleküle zu entführen. Damit wird Chemie deutlich fassbarer. Ein Selbstversuch. Mehr...

Jetzt mach!

Warum kostet es so entsetzlich viel Kraft und Nerven, Kinder zur Mithilfe im Haushalt zu bewegen? Das Problem liegt vor allem bei den Eltern. Mehr...

Die Schweizer Landeskarte wird immer genauer, aber nie fertig

So exakt wie auf der neuen Landeskarte im Massstab 1:10'000 wurde die Schweiz noch nie dargestellt. Einige Details fehlen aber weiterhin. Mehr...

Rote Blutkörperchen gegen MS

Mit einer völlig neuen Strategie wollen Neurologen des Universitätsspitals Zürich das fehlgeleitete Immunsystem von Multiple-Sklerose-Patienten zähmen und so die Nervenkrankheit heilen. Mehr...

Der freche Fred

18 Jahre brauchte es, bis Forscher die neue Birne mit dem Namen Fred gezüchtet hatten. Sie ist knackig, resistent gegen Feuerbrand und dürfte bald einen festen Platz in den Sortimenten haben. Mehr...

Dem Wasser auf der Spur

Umweltforscher bauen ein einzigartiges Messnetz im Untergrund der Zürcher Gemeinde Fehraltorf auf. Was passiert, wenn Starkregen das System überlastet oder Grundwasser eindringt? Mehr...

Vitamine & Co. – was nützt, was schadet

Von den Nahrungsergänzern nützen die meisten nichts oder schaden sogar. Welche trotzdem sinnvoll sein können. Mehr...

Reise wie zu Darwins Zeiten

Wie Zürcher Wissenschaftler sich in den tropischen Pazifik aufmachten, um in Sedimenten von Süsswasserseen der vergangenen Inselkultur von Vanuatu auf den Grund zu gehen. Mehr...

Der Frühförderer

Günther Fink ist ein etwas anderer Wirtschaftswissenschaftler. Mit seiner Forschung zeigt er, dass es sich für ein Land lohnt, gut und ganzheitlich für seine Kinder zu sorgen. Mehr...

Wie ein Pilz zum industriellen Superstar wurde

Das Penicillin ist das Symbol für die wichtigste medizinische Revolution der Neuzeit. Aber es steht auch für einen wissenschaftlichen Geheimkrieg hinter den Fronten. Mehr...

ETH-Forscher ergründen extreme Wärmeeinbrüche in der Arktis

Die arktischen Winter der letzten Jahre waren aussergewöhnlich warm. Nun fanden ETH-Forscher die Gründe. Sie überraschen. Mehr...

Im Rhythmus der Kinder konzipiert

Nicht nur das Äussere der ETH-Krippe an der Clausiusstrasse erregt Aufsehen, sondern auch das Vorbild für das Projekt. Mehr...

Globi überbringt ETH-Neujahrswünsche

Glosse Die ETH betont gerne ihr internationales Renommée. Zum Neujahr kommt die Hochschule für einmal schweizerisch-provinziell daher. Eine Glosse. Mehr...

Es liegt nicht nur an den Tramführern

Kommentar Dichter Verkehr und Fussgänger, die ihre Augen am Bildschirm ihres Smartphones haben, machen es den Chauffeuren schwer. Mehr...

Der nächste Preis kann kommen!

Kommentar Nik Walter, Ressortleiter Wissen, über Schweizer Nobelpreisträger. Mehr...

Menschen und Naturgefahren

Gastbeitrag Politologe Florian Roth über soziale Massnahmen für den Katastrophenschutz. Mehr...

Den Labortieren fehlt eine Lobby

Analyse Keine Spur von Ausgewogenheit: Die Tierversuchs-Kommission muss fairer besetzt werden. Mehr...

Ich bin ein Jahr nicht geflogen – also mit einer Ausnahme

Gastbeitrag Für 2016 nahm ich mir vor, auf dem Boden zu bleiben. Ein Ausrutscher führte mich zur wichtigsten Erkenntnis. Mehr...

Ein Multimilliarden-Blindflug in Zürichs Zukunft

Analyse Vor dem Entscheid übers neue Hochschulquartier ist vieles geheim. Warum? Mehr...

Wissenschaftler im Rathaus unerwünscht

Analyse Das Beispiel Ölheizungen zeigt es: Wenn Forscher sich in der Politik zu Wort melden, finden sie zu selten Gehör. Mehr...

Fehler im System Wissenschaft

Kommentar Der Fall des ETH-Biologen Olivier Voinnet zeigt vor allem, dass die Forschung in ­einer Glaubwürdigkeitskrise steckt. Mehr...

An den Tisch der Macht!

Analyse Die ETH Zürich geniesst Weltruf. Sie ist eine Leistungsmaschine, doch fehlen umsetzbare Lösungen zu politisch und gesellschaftlich wichtigen Themen. Das soll die neue Führung korrigieren. Mehr...

Studieren statt kontingentieren

Analyse Eine Quote für Ausländer ist der falsche Ansatz, um den Ansturm an die Schweizer Universitäten zu bremsen. Mehr...

Gemeinsinn statt Rivalität

Kommentar Der geplante Campus von Uni, ETH und Unispital sorgt für Vitalität im Hochschulquartier. Mehr...

Wenn das Christkind eine Maschine ist

Ist das Christkind eine Drohne? Oder das Rentier ein Roboter? ETH-Forscher haben einen etwas anderen Weihnachtsgruss versendet. Mehr...

Schweisstreibendes Studentenleben

Faule und unsportliche Studierende? Alles Klischee! Der «Tages-Anzeiger» hat an den Zürcher Hochschulen fünf Sportlektionen besucht und mitgeschwitzt. Mehr...

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

High-Tech für Behinderte
Die ETH Zürich will mit dem weltweit ersten Cybathlon den Fortschritt vorantreiben.

Bruchsicheres Glashaus für gefährliche Käfer
Im neuen Pflanzenschutzlabor der WSL (Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft) können besonders gefährliche Schädlinge sicher ...


Das ETH-Projekt Monte-Rosa-Hütte
Im März ist die neue SAC-Hütte eröffnet worden. Schon jetzt findet eine Ausstellung über das Projekt im ETH-Zentrum statt.

Studentenwohnungen der ETH Zürich
Die ETH Zürich baut weitere 400 Studentenwohnungen. Insgesamt werden nun bis 2015 900 studentische Wohnungen erstellt.


«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
Wettkampf der Prothesen Am Cybathlon der ETH messen sich Entwicklerteams aus aller Welt.
Der ETH-Electroracer Rekordversuch im Elektroauto.
Dr. Mächler berechnet ihre Lotto-Chance Der Mathematiker erklärt die beste Strategie.
Schweizer Drohnen für Ost-Madagaskar In Zusammenarbeit mit der ETH entwickelt der Kleinunternehmer Remo Peduzzi Umweltschutz-Drohnen. ...

Stichworte

Autoren

Paid Post

Ein guter Morgenkaffee ist das Geheimnis eines erfolgreichen Tages

Ob schwarz, gezuckert oder mit Milch – in der Schweiz ist der Morgenkaffee Ritual und fester Bestandteil des Tagesablaufs. Egal wie, egal wo – Kaffeegenuss vereint.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?