Stichwort:: ETH Zürich

News

Zu teuer, zu langsam –
die E-Trotti-Bilanz

Ein Master-Student hat die Angebote an Miet-Trottinetten und E-Velos in Zürich untersucht. Fazit: Die Scooter sind überteuert. Mehr...

Die Zukunft sieht nicht rosig aus für das Plankton der Polarmeere

Forschende haben die Vielfalt des Planktons unter die Lupe genommen. Und sehen eine grosse Umverteilung im Zuge des Klimawandels voraus. Mehr...

China, die grössere Gefahr als Finanzblasen

Die ETH Zürich macht sich Sorgen um die Weltwirtschaft – im neusten Bericht ortet sie andere Bedrohungen als üblich. Mehr...

Schweizer Städtetourismus boomt – auch bei Inländern

Der Trend zu kürzeren, dafür häufigeren Ferienreisen spielt den Schweizer Städten in die Hände. Sie verzeichnen mehr Buchungen – auch von Schweizerinnen und Schweizern. Mehr...

«Duschen ist für mich an der Uni unmöglich»

Ein Queer-Verein ist daran, die Geschlechternormen an den Zürcher Hochschulen zu sprengen. Zwei Studenten über ihr Leben als Transmann. Mehr...

Interview

«Die ETH muss schneller auf den Klimawandel reagieren»

Interview Der Hochschulrat plant ein Institut von «Weltklasseformat». Ratspräsidentin Beth Krasna erklärt, was das mit dem Klimawandel zu tun hat. Mehr...

«Ich weise Männer nicht darauf hin, dass ich einen IQ von 157 habe»

Interview Gabriella Greisons wird als Rockstar der Physik bezeichnet. Über Einstein sagt sie: Seine erste Frau wusste mehr als er. Mehr...

«Die Situation an der ETH war noch nie so zugespitzt wie jetzt»

Interview ETH-Rat-Präsident Fritz Schiesser, der im April zurücktritt, äussert sich zu den Missständen an der Hochschule. Ein gesellschaftlicher Wandel habe die ETH verändert – und das sei gut so. Mehr...

«Tanzen wirkt positiv auf unsere Hirnleistung»

Interview Der Neurowissenschaftler Wolfgang Knecht erklärt, wie Wellness fürs Gehirn funktioniert und wie Sie Ihr Denkorgan in Topform bringen. Mehr...

«Die Architektur hat ein grosses Problem mit Machtmissbrauch»

Interview Die renommierte Architektin Martha Thorne kritisiert die intransparente Haltung der ETH Zürich und schildert, wie sexuelle Belästigung in der Branche begünstigt wird. Mehr...

Hintergrund

Die Heilkraft unserer Muskeln

Video Wer regelmässig seine Muskeln belastet, beugt Krankheiten vor und wird erst noch mit Glücksgefühlen belohnt. Mehr...

Die erfolgreichen Jungen

Den Wahlerfolg haben die Grünen wesentlich der Aufbauarbeit ihrer wenig beachteten Jungpartei zu verdanken. Sie hat sich zur beliebtesten Gruppierung bei jungen Wählern gemausert. Mehr...

Beton ist ihre Masche

Mariana Popescu strickt an der ETH Zürich an einem Verfahren, das Beton effizienter macht. Das MIT zählt sie zu den 35 innovativsten Köpfen unter 35. Mehr...

Wenn die Erdkruste bricht

Seismologen der ETH können an kleinen Erschütterungen ablesen, ob ein starkes Beben bevorsteht. Das kann Leben retten. Mehr...

Das Haus der Zukunft

In Dübendorf steht das smarteste Gebäude der Schweiz. Konstruiert wurde es von Robotern, um neue Bau- und Wohnformen zu erforschen. Mehr...

Meinung

Die Staatspolitik ist zu träge für den Klimaschutz

Kommentar Die globalen Emissionen stehen auf einem neuen Höchststand. Die Hoffnung liegt in den Städten und den Unternehmen. Mehr...

Ein Lehrstuhl darf kein heiliger Stuhl sein

Analyse Die Entlassung einer ETH-Professorin ist kein Einzelfall – aber ein besonders öffentlicher. Mehr...

Bauhaus ohne Freiheit geht gar nicht

Essay Heute ist das vor 100 Jahren begründete und zeitweilig verpönte Bauhaus wieder in. Architekturprofessor Philip Ursprung schaut mit gespaltenen Gefühlen auf den Trend. Mehr...

Noch lange nicht am Ziel

Kommentar Die Schritte, welche die ETH eingeleitet hat, sind richtig. Doch um richtig aufzuräumen, braucht die ETH Hilfe von aussen. Mehr...

Bitte durchgreifen, Herr ETH-Präsident!

Kommentar Mobbing, sexuelles und wissenschaftliches Fehlverhalten: Die ETH muss die Macht der Professoren beschneiden. Mehr...

Service

So lernt man besser büffeln

Wie prägt man sich Vokabeln ein? Paukt man besser mit Musik? Die Antworten zum Schulbeginn. Mehr...

Sieben Lernthesen im Check

Stört Musik beim Lernen? ETH-Lernforscherin Elsbeth Stern erklärt, wie man besser büffelt – und wo. Mehr...

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

Bildstrecken


High-Tech für Behinderte
Die ETH Zürich will mit dem weltweit ersten Cybathlon den Fortschritt vorantreiben.

Bruchsicheres Glashaus für gefährliche Käfer
Im neuen Pflanzenschutzlabor der WSL (Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft) können besonders gefährliche Schädlinge sicher ...




Videos


«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
Wettkampf der Prothesen Am Cybathlon der ETH messen sich Entwicklerteams aus aller Welt.
Der ETH-Electroracer Rekordversuch im Elektroauto.
Dr. Mächler berechnet ihre Lotto-Chance Der Mathematiker erklärt die beste Strategie.

Zu teuer, zu langsam –
die E-Trotti-Bilanz

Ein Master-Student hat die Angebote an Miet-Trottinetten und E-Velos in Zürich untersucht. Fazit: Die Scooter sind überteuert. Mehr...

Die Zukunft sieht nicht rosig aus für das Plankton der Polarmeere

Forschende haben die Vielfalt des Planktons unter die Lupe genommen. Und sehen eine grosse Umverteilung im Zuge des Klimawandels voraus. Mehr...

China, die grössere Gefahr als Finanzblasen

Die ETH Zürich macht sich Sorgen um die Weltwirtschaft – im neusten Bericht ortet sie andere Bedrohungen als üblich. Mehr...

Schweizer Städtetourismus boomt – auch bei Inländern

Der Trend zu kürzeren, dafür häufigeren Ferienreisen spielt den Schweizer Städten in die Hände. Sie verzeichnen mehr Buchungen – auch von Schweizerinnen und Schweizern. Mehr...

«Duschen ist für mich an der Uni unmöglich»

Ein Queer-Verein ist daran, die Geschlechternormen an den Zürcher Hochschulen zu sprengen. Zwei Studenten über ihr Leben als Transmann. Mehr...

ETH-Klimaforscher kritisiert Extinction Rebellion

Alarmistische Aussagen schaden der Glaubwürdigkeit der Wissenschaft, warnt ETH-Professor Reto Knutti. Mehr...

ETH plant Super-Institut «von Weltklasseformat»

Durch Fusion zweier bestehender und renommierter Forschungsstätten soll ein Leuchtturm entstehen. Nur passt das einigen nicht. Mehr...

Geheime Pläne für eine riesige Erholungszone am Seebecken

Eine Gruppe will in Zürich einen Park von Tiefenbrunnen bis Wollishofen errichten – wir kennen die ersten Details. Mehr...

KOF senkt Konjunktur-Prognosen für 2020

Die Schweizer Wirtschaft bekommt die Abschwächung der internationalen Konjunktur zunehmend zu spüren. Ökonomen korrigieren ihre Prognosen für das nächste Jahr nach unten. Mehr...

So sieht der Aletschgletscher in 80 Jahren aus

Welche Aussicht werden Touristen Ende des Jahrhunderts vom Jungfraujoch aus haben? ETH-Forscher haben es berechnet. Mehr...

Die beste in Kontinentaleuropa: ETH Zürich ausgezeichnet

Laut einem Hochschulranking befinden sich fast die Hälfte der Top 200 Schulen der Welt in Europa. Die USA und Asien holen aber auf. Mehr...

«Google muss der Gesellschaft etwas zurückgeben»

Der Konzern lobt die Standortvorteile von Zürich. SP-Nationalrätin Jacqueline Badran äussert Kritik. Mehr...

Google hat noch Platz für 1000 Leute

Vor 15 Jahren kam der Konzern nach Zürich. Die Schweiz ist zum wichtigsten Forschungsstandort ausserhalb der USA avanciert. Mehr...

Uni-Rektor Hengartner geht zur ETH

Überraschender Wechsel in der Hochschullandschaft: Der Zürcher Wurmforscher Michael Hengartner wechselt die Front und wird Präsident des ETH-Rats. Mehr...

ETH Zürich erhält Rekordzahl an EU-Stipendien

15 von 31 Forschungs-Stipendien im Wert von 23 Millionen Euro gehen allein an die ETH Zürich. Mehr...

«Die ETH muss schneller auf den Klimawandel reagieren»

Interview Der Hochschulrat plant ein Institut von «Weltklasseformat». Ratspräsidentin Beth Krasna erklärt, was das mit dem Klimawandel zu tun hat. Mehr...

«Ich weise Männer nicht darauf hin, dass ich einen IQ von 157 habe»

Interview Gabriella Greisons wird als Rockstar der Physik bezeichnet. Über Einstein sagt sie: Seine erste Frau wusste mehr als er. Mehr...

«Die Situation an der ETH war noch nie so zugespitzt wie jetzt»

Interview ETH-Rat-Präsident Fritz Schiesser, der im April zurücktritt, äussert sich zu den Missständen an der Hochschule. Ein gesellschaftlicher Wandel habe die ETH verändert – und das sei gut so. Mehr...

«Tanzen wirkt positiv auf unsere Hirnleistung»

Interview Der Neurowissenschaftler Wolfgang Knecht erklärt, wie Wellness fürs Gehirn funktioniert und wie Sie Ihr Denkorgan in Topform bringen. Mehr...

«Die Architektur hat ein grosses Problem mit Machtmissbrauch»

Interview Die renommierte Architektin Martha Thorne kritisiert die intransparente Haltung der ETH Zürich und schildert, wie sexuelle Belästigung in der Branche begünstigt wird. Mehr...

Herr ETH-Präsident, wie wollen Sie gegen Klimaskepsis ankämpfen?

Joël Mesot erklärt, was er dem wachsenden Misstrauen der Bevölkerung gegenüber der Wissenschaft entgegensetzen will. Mehr...

«Mein Name wurde missbraucht»

Interview ETH-Klimaforscher Reto Knutti über den ungewöhnlichen Sommer und die Gefahr, als links-grün abgestempelt zu werden. Mehr...

«Die Erderwärmung ist unkorrigierbar»

Interview Warum wir falsche Vorstellungen über die Klimaziele haben, erklärt ETH-Forscherin Sonia Seneviratne im Interview. Mehr...

«Das hätte niemals öffentlich werden sollen»

SonntagsZeitung Lorenzo Fioramonti, Ökonom und Abgeordneter der Cinque Stelle, ist überzeugt: Die Aufregung um die neue italienische Regierung beruht auf einem Missverständnis. Mehr...

«Das Internet vertieft die Gräben»

Interview Medienforscherin Eszter Hargittai fordert, dass in der Schule die Förderung der Medienkompetenz verstärkt wird. Vielen Jungen fehle grundsätzliches Wissen über die Onlinewelt. Mehr...

«Wir werden künftig einige Start-ups von Pensionierten erleben»

Vorurteile gegenüber älteren Menschen müssen wir abbauen – auch im Wohnungsbau, sagt Eveline Althaus von der ETH. Sie organisiert dazu eine Tagung. Mehr...

«Das ist immer noch ein Hype»

Interview Für den Zürcher Robotiker Rolf Pfeifer ist die Furcht vor der künstlichen Intelligenz übertrieben, weil diese die Leistungen des menschlichen Gehirns bei weitem noch nicht erreicht. Mehr...

«An der ETH herrscht ein Klima der Angst»

Interview Die renommierte Hochschule habe zu lange zugeschaut, kritisiert Gastprofessor Gerhard Fatzer. Er empfiehlt konkrete Massnahmen. Mehr...

Swissloop scheitert in Elon Musks Finale

Das Wettrennen um die schnellste Transportkapsel der Zukunft hat das Zürcher Team knapp verloren. Enttäuscht seien sie trotzdem nicht, sagt Lisa Oberosler. Mehr...

«Das ist unglaublich mühsam»

Ein Zürcher Start-up wollte aufs Areal des künftigen Innovationsparks in Dübendorf ziehen. Doch jetzt verzichtet es vorerst darauf. Der Jungunternehmer erklärt, warum. Mehr...

Die Heilkraft unserer Muskeln

Video Wer regelmässig seine Muskeln belastet, beugt Krankheiten vor und wird erst noch mit Glücksgefühlen belohnt. Mehr...

Die erfolgreichen Jungen

Den Wahlerfolg haben die Grünen wesentlich der Aufbauarbeit ihrer wenig beachteten Jungpartei zu verdanken. Sie hat sich zur beliebtesten Gruppierung bei jungen Wählern gemausert. Mehr...

Beton ist ihre Masche

Mariana Popescu strickt an der ETH Zürich an einem Verfahren, das Beton effizienter macht. Das MIT zählt sie zu den 35 innovativsten Köpfen unter 35. Mehr...

Wenn die Erdkruste bricht

Seismologen der ETH können an kleinen Erschütterungen ablesen, ob ein starkes Beben bevorsteht. Das kann Leben retten. Mehr...

Das Haus der Zukunft

In Dübendorf steht das smarteste Gebäude der Schweiz. Konstruiert wurde es von Robotern, um neue Bau- und Wohnformen zu erforschen. Mehr...

Die Wolkenfrau

Porträt Ulrike Lohmann studiert seit bald 15 Jahren an der ETH Zürich die Wolken und deren Einfluss auf das Klima. Dafür braucht sie viel Ausdauer und Stehvermögen. Mehr...

Mini-Maschine im Auge

ETH-Forscher entwickeln winzige Roboter, die sich ferngesteuert durch unseren Körper bewegen. Mehr...

Darlehen als Alternative zum Stipendium

Private Investoren leihen Studierenden Geld für die Semestergebühren. Ein Verband ist skeptisch. Mehr...

Ein Schweizer Start-up mischt die Reisebranche auf

Das in Zürich gegründete Internetunternehmen Get Your Guide gilt als heisser Börsenkandidat. Der Onlinevermittler von Reisetouren wächst rasant. Mehr...

Grosses Potenzial, grosses Risiko

CO2 mit Filteranlagen aus der Atmosphäre zu fischen, verschafft etwas Zeit für den Umbau des Energiesystems und könnte sogar Geld sparen. Es würde aber gemäss einer neuen Studie bis zu einem Viertel des globalen Energiebedarfs verschlingen. Mehr...

Mit der Wirkstoff-Keule gegen den Schnupfen

Kombipräparate gegen Erkältungen sind beliebt, aber keine gute Wahl: Welche Medikamente schlecht wegkommen und was besser hilft. Mehr...

Ein Stück Umweltgeschichte zügelt

Vor fast 100 Jahren entstand in Arosa eine der wichtigsten Ozonmessstationen der Welt. Nun gibt es eine Zäsur. Mehr...

ETH-Reaktor produziert Treibstoff aus Luft und Sonnenlicht

Auf dem Dach des Labors in Zürich steht eine neuartige Mini-Raffinerie. Den Forschern ist damit eine Weltpremiere gelungen. Mehr...

Firmen spüren interne Influencer auf

Die Auswertung von Aktivitäten auf sozialen Netzwerken erlaubt es, einflussreiche Mitarbeiter ausfindig zu machen. Mehr...

Die Mikroben-Versteherin

Porträt Die Mikrobiologin Emma Slack und ihr Team haben eine Impfung für Schweine gegen potenziell gefährliche Erreger wie E.-coli und Salmonellen entwickelt. Mehr...

Die Staatspolitik ist zu träge für den Klimaschutz

Kommentar Die globalen Emissionen stehen auf einem neuen Höchststand. Die Hoffnung liegt in den Städten und den Unternehmen. Mehr...

Ein Lehrstuhl darf kein heiliger Stuhl sein

Analyse Die Entlassung einer ETH-Professorin ist kein Einzelfall – aber ein besonders öffentlicher. Mehr...

Bauhaus ohne Freiheit geht gar nicht

Essay Heute ist das vor 100 Jahren begründete und zeitweilig verpönte Bauhaus wieder in. Architekturprofessor Philip Ursprung schaut mit gespaltenen Gefühlen auf den Trend. Mehr...

Noch lange nicht am Ziel

Kommentar Die Schritte, welche die ETH eingeleitet hat, sind richtig. Doch um richtig aufzuräumen, braucht die ETH Hilfe von aussen. Mehr...

Bitte durchgreifen, Herr ETH-Präsident!

Kommentar Mobbing, sexuelles und wissenschaftliches Fehlverhalten: Die ETH muss die Macht der Professoren beschneiden. Mehr...

Sie konnten nur verlieren

Kommentar Die ETH hätte die Chance gehabt, ein positives Zeichen an ihre Mitarbeiterinnen und Studenten zu senden. Sie hat sie nicht genutzt. Mehr...

ETH in Gefahr

Analyse Wenn die Hochschule für die Spitzenwissenschaft und die Schweiz relevant bleiben soll, braucht sie einen radikalen Kulturwandel. Mehr...

Schlechter Moment für einen Abgang

Kommentar In Zeiten, in denen der Bundesrat die Sparschraube selbst bei der Bildung ansetzen will, bräuchte die ETH einen starken Präsidenten. Mehr...

Im Rhythmus der Kinder konzipiert

Nicht nur das Äussere der ETH-Krippe an der Clausiusstrasse erregt Aufsehen, sondern auch das Vorbild für das Projekt. Mehr...

Globi überbringt ETH-Neujahrswünsche

Glosse Die ETH betont gerne ihr internationales Renommée. Zum Neujahr kommt die Hochschule für einmal schweizerisch-provinziell daher. Eine Glosse. Mehr...

Es liegt nicht nur an den Tramführern

Kommentar Dichter Verkehr und Fussgänger, die ihre Augen am Bildschirm ihres Smartphones haben, machen es den Chauffeuren schwer. Mehr...

Der nächste Preis kann kommen!

Kommentar Nik Walter, Ressortleiter Wissen, über Schweizer Nobelpreisträger. Mehr...

Menschen und Naturgefahren

Gastbeitrag Politologe Florian Roth über soziale Massnahmen für den Katastrophenschutz. Mehr...

Den Labortieren fehlt eine Lobby

Analyse Keine Spur von Ausgewogenheit: Die Tierversuchs-Kommission muss fairer besetzt werden. Mehr...

Ich bin ein Jahr nicht geflogen – also mit einer Ausnahme

Gastbeitrag Für 2016 nahm ich mir vor, auf dem Boden zu bleiben. Ein Ausrutscher führte mich zur wichtigsten Erkenntnis. Mehr...

So lernt man besser büffeln

Wie prägt man sich Vokabeln ein? Paukt man besser mit Musik? Die Antworten zum Schulbeginn. Mehr...

Sieben Lernthesen im Check

Stört Musik beim Lernen? ETH-Lernforscherin Elsbeth Stern erklärt, wie man besser büffelt – und wo. Mehr...

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

High-Tech für Behinderte
Die ETH Zürich will mit dem weltweit ersten Cybathlon den Fortschritt vorantreiben.

Bruchsicheres Glashaus für gefährliche Käfer
Im neuen Pflanzenschutzlabor der WSL (Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft) können besonders gefährliche Schädlinge sicher ...


Das ETH-Projekt Monte-Rosa-Hütte
Im März ist die neue SAC-Hütte eröffnet worden. Schon jetzt findet eine Ausstellung über das Projekt im ETH-Zentrum statt.

Studentenwohnungen der ETH Zürich
Die ETH Zürich baut weitere 400 Studentenwohnungen. Insgesamt werden nun bis 2015 900 studentische Wohnungen erstellt.


«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
Wettkampf der Prothesen Am Cybathlon der ETH messen sich Entwicklerteams aus aller Welt.
Der ETH-Electroracer Rekordversuch im Elektroauto.
Dr. Mächler berechnet ihre Lotto-Chance Der Mathematiker erklärt die beste Strategie.

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?