Stichwort:: GLP

News

Die Stadt Zürich braucht Quartierkümmerer

Der Seniorenrat hat Albisrieden auf Altersfreundlichkeit geprüft und empfiehlt jetzt dezentral vernetzende Stellen. Mehr...

SP-Reformer wollen Arbeitsrecht liberalisieren

Der Reformflügel der SP legt ein Konzept für eine sozialdemokratische KMU-Politik vor – man will Höchstarbeitszeiten lockern. Mehr...

«Die grüne Welle scheint ein echter Trend zu sein»

Gemäss TA-Umfrage dürften GLP und Grüne bei den Zürcher Nationalratswahlen je zwei Sitze zulegen – auf Kosten von vier Parteien. Mehr...

Bürgerliche stellen sich hinter Konzerninitiative

Kurz vor der entscheidenden Debatte im Ständerat erhält die Initiative Support von unerwarteter Seite. Mehr...

Wahlkämpfer Köppel schwänzt in Bern

Infografik Der SVP-Mann macht Wahlkampf in 162 Zürcher Gemeinden. Doch er ist nicht der einzige Zürcher, der sein Nationalratsmandat vernachlässigt. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

«Die Schweiz müsste bis zu 20'000 Flüchtlingen Schutz bieten»

Kurz vor den Wahlen 2015 stellen sich die Präsidenten der grossen Bundesparteien im Live-Chat den Lesern von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Heute: GLP-Chef Martin Bäumle. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Interview

«Wir stellen die Extrempositionen von SP und FDP bloss»

Grünliberalen-Chef Jürg Grossen wehrt sich gegen die Anfeindungen von FDP und SP. Ob er zusammen mit den Grünen einen Bundesratssitz anpeilt, lässt er offen. Mehr...

«Da liegt Levrat nachweislich falsch»

Interview GLP-Fraktionschefin Tiana Moser wehrt sich vehement gegen die Vorwürfe von SP-Präsident Christian Levrat. Die Grünliberalen seien nicht «ultrarechts». Mehr...

«Unser Problem sind die Grünliberalen»

Nach prominenten Austritten bei der SP und dem Absturz der Sozialdemokratie in Europa: Jetzt spricht SP-Chef Christian Levrat im grossen Interview. Mehr...

«Die Vorlage ist ein Bschiss»

Interview GLP-Präsident Jürg Grossen über die Altersvorsorge und warum er mit ganz links gegen die AHV-Steuervorlage kämpft. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

Hintergrund

Zwei, die im Trend liegen – eigentlich

Frau und grün: Marionna Schlatter und Tiana Angelina Moser stehen für die Topthemen dieses Jahres. Dennoch unterscheiden sich die Ständeratskandidatinnen beträchtlich. Mehr...

Klimapolitik-Entwurf der FDP löst 140 Anträge aus

Autofreie Zonen und Abgaben auf Benzin? Grüne, GLP und FDP-Politiker äussern sich zum publik gewordenen Positionspapier. Mehr...

Plötzlich hip

Die Grünliberalen sind plötzlich eine Partei des Zeitgeistes. Wie nachhaltig ist das? Und hält ihre Politik da mit? Kritiker zweifeln. Mehr...

Bäumle geht – kommt Bewegung in die Mitte?

Der Rücktritt des Präsidenten der Grünliberalen könnte neuen Schwung bringen für eine Zusammenarbeit mit CVP und BDP. Mehr...

So viel kostete Ihre Wählerstimme

Datenblog Welche Parteien investierten 2015 wie viel in den Wahlkampf? Und bei wem hat sich das auch ausgezahlt? Wir haben es ausgerechnet. Mehr...

Meinung

Der Grüne Baudirektor macht weiter wie sein SVP-Vorgänger

Analyse Einen aggressiven «Klimaplan» hat er versprochen. Von einer Wende ist allerdings wenig zu spüren. Mehr...

Wer bloss einen Flügel hat, stürzt ab

Kommentar Der Parteiwechsel von Chantal Galladé stellt das vermeintliche Erfolgsrezept der SP infrage: den pointiert linken Kurs. Mehr...

Im Bett mit dem Teufel

Analyse Bei den Regierungsratswahlen in der Waadt bekämpfen FDP, SVP und GLP die Linke gemeinsam. Doch die Allianz ist ein Murks. Mehr...

Die Nerven liegen blank

Analyse Ein flehender Ueli Maurer und Kantone, die rituell von höheren Steuern abschwören: Wie die USR-III-Abstimmung den Puls hochtreibt. Mehr...

Die Schweiz ist ein gespaltenes Land

Leitartikel Die Wahlen haben unser Land weiter polarisiert. Das sind schlechte Vorzeichen für die anstehenden Reformen. Mehr...


Die Stadt Zürich braucht Quartierkümmerer

Der Seniorenrat hat Albisrieden auf Altersfreundlichkeit geprüft und empfiehlt jetzt dezentral vernetzende Stellen. Mehr...

SP-Reformer wollen Arbeitsrecht liberalisieren

Der Reformflügel der SP legt ein Konzept für eine sozialdemokratische KMU-Politik vor – man will Höchstarbeitszeiten lockern. Mehr...

«Die grüne Welle scheint ein echter Trend zu sein»

Gemäss TA-Umfrage dürften GLP und Grüne bei den Zürcher Nationalratswahlen je zwei Sitze zulegen – auf Kosten von vier Parteien. Mehr...

Bürgerliche stellen sich hinter Konzerninitiative

Kurz vor der entscheidenden Debatte im Ständerat erhält die Initiative Support von unerwarteter Seite. Mehr...

Wahlkämpfer Köppel schwänzt in Bern

Infografik Der SVP-Mann macht Wahlkampf in 162 Zürcher Gemeinden. Doch er ist nicht der einzige Zürcher, der sein Nationalratsmandat vernachlässigt. Mehr...

SP verliert nach Frei-Wechsel zwei Kommissionssitze an GLP

Einen der Sitze betrifft die Sicherheitspolitik, in der die beiden Parteien ähnlich ticken. Doch der zweite ist folgenschwer. Mehr...

Der SP-Überläufer sitzt erst mal alleine da

Sondermüll-Sticheleien von den Linken und kein Platz bei der GLP: So ergeht es Nationalrat Daniel Frei nach seinem Parteiwechsel im Bundeshaus. Mehr...

Luzerner SP-Leitung unterstützt grüne Kandidatin

Für den zweiten Wahlgang der Regierungsratswahlen will sich der SP-Kandidat zurückziehen, damit die Grünen den letzten Sitz holen können. Mehr...

Die Bürgerlichen verlieren die Mehrheit

Sensation bei den Zürcher Kantonsratswahlen: Die Bürgerlichen kassieren eine empfindliche Niederlage, die grünen Parteien heben ab. Mehr...

Auch Linke fliegen nach Berlin

Die Leitung des Zürcher Gemeinderats reist für wenige Tage nach Berlin. Die Wahl des Verkehrsmittels sorgt für Diskussionen. Mehr...

Streitpunkt Zebrastreifen in der Quartierstrasse

Braucht es die gelben Markierungen in Tempo-30-Zonen? SP und Grünliberale wollen mehr ermöglichen. Mehr...

Das sind die grössten Sorgen der Zürcher

Eine neue Umfrage zeigt, was die Bevölkerung im Kanton Zürich am stärksten beschäftigt. Mehr...

CVP, BDP, GLP und EVP wollen sich unterstützen

Die Mitteparteien streben bei den Eidgenössischen Wahlen vom Herbst Listenverbindungen an. Mehr...

Kampf um das Image der Elektroautos

Das Elektroauto schneidet im Umweltbericht des Bundesrats dürftig ab. Ein politischer Vorstoss will nun für genauere Berechnungen sorgen. Mehr...

AHV-Steuerdeal: Junge Grüne ergreifen das Referendum

Felsenfester Mitte-Links-Block: Die beiden Räte sind sich bei der Steuervorlage 17 einig. Die Jungen Grünen bezeichnen diese als ungerecht. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

«Die Schweiz müsste bis zu 20'000 Flüchtlingen Schutz bieten»

Kurz vor den Wahlen 2015 stellen sich die Präsidenten der grossen Bundesparteien im Live-Chat den Lesern von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Heute: GLP-Chef Martin Bäumle. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Wir stellen die Extrempositionen von SP und FDP bloss»

Grünliberalen-Chef Jürg Grossen wehrt sich gegen die Anfeindungen von FDP und SP. Ob er zusammen mit den Grünen einen Bundesratssitz anpeilt, lässt er offen. Mehr...

«Da liegt Levrat nachweislich falsch»

Interview GLP-Fraktionschefin Tiana Moser wehrt sich vehement gegen die Vorwürfe von SP-Präsident Christian Levrat. Die Grünliberalen seien nicht «ultrarechts». Mehr...

«Unser Problem sind die Grünliberalen»

Nach prominenten Austritten bei der SP und dem Absturz der Sozialdemokratie in Europa: Jetzt spricht SP-Chef Christian Levrat im grossen Interview. Mehr...

«Die Vorlage ist ein Bschiss»

Interview GLP-Präsident Jürg Grossen über die Altersvorsorge und warum er mit ganz links gegen die AHV-Steuervorlage kämpft. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

Herr Hauri, wie sieht das Altersheim der Zukunft aus?

Interview Er selber möchte im Alter in einer WG mit eigenem Bad wohnen. Wie der Zürcher Gesundheitsvorsteher Andreas Hauri (GLP) die Altersstrategie überarbeiten will. Mehr...

Wenig Einigkeit in Wipkingen

Der Kreis 10 leidet unter der Rosengartenstrasse. Kurz vor den Gemeinderatswahlen beziehen Ronny Siev (GLP), Simone Brander (SP) und Christoph Marty (SVP) Stellung. Mehr...

«Die Schweiz verhält sich wie eine Made im Speck»

Interview Der angehende GLP-Präsident Jürg Grossen plädiert für eine grüne Politik ohne Verbote. Seine Partei will er als einzig wahre liberale Kraft zum Erfolg zurückführen. Mehr...

«Ich könnte die Rolle nicht erfüllen, wie es für die Partei nötig ist»

Interview GLP-Fraktionschefin Tiana Angelina Moser sagt, dass sie nicht Parteipräsidentin werden will, obwohl sie beste Chancen dazu gehabt hätte. Jetzt sei nicht der richtige Zeitpunkt. Mehr...

«Der Swiss Pass hat das Potenzial zur Massenüberwachung»

Nachgefragt Interview Felix Huber von den Jungen Grünliberalen hat Datenschutzbedenken gegenüber der RFID-Ticketkarte, die im Sommer Halbtax und GA-Abo ersetzen soll. Mehr...

«Totgesagte wie die CVP leben länger»

Interview Wahlkampfberater Louis Perron kommt im Hinblick auf die Wahlen 2015 zu einem überraschenden Schluss: Als Familienpartei ist die CVP klar aufgestellt und zieht Wähler an. Die FDP hingegen habe sich abgenutzt. Mehr...

«Die Gefahr ist zu gross, einen wie Martin Bäumle zu verheizen»

Interview Thomas Maier, Präsident der Grünliberalen, schätzt die Chancen seiner Partei bei den Regierungsratswahlen als zu gering ein. Deshalb verzichtet die GLP auf eine Kandidatur. Mehr...

«Wir müssen Strassen rückbauen»

Stadtratskandidat Daniel Hodel Der GLP-Kandidat Daniel Hodel will ein Stadtzentrum, wo nur noch wenige Autos durchfahren. Mehr...

«Ich sehe mich als Bürgerlichen»

Daniel Hodel, Kantonsrat und Inhaber einer Softwarefirma, ist der frisch gewählte Stadtratskandidat der Grünliberalen. Im Interview erklärt er, was ihn von seinem FDP-Konkurrenten Marco Camin unterscheidet. Mehr...

«Der bilaterale Weg bietet noch Optionen»

GLP-Präsident Martin Bäumle sieht bei den bilateralen Beziehungen mit der EU wenig Handlungsbedarf. Die Schweiz müsse aufpassen, dass sie nicht zum Spielball werde. Mehr...

Zwei, die im Trend liegen – eigentlich

Frau und grün: Marionna Schlatter und Tiana Angelina Moser stehen für die Topthemen dieses Jahres. Dennoch unterscheiden sich die Ständeratskandidatinnen beträchtlich. Mehr...

Klimapolitik-Entwurf der FDP löst 140 Anträge aus

Autofreie Zonen und Abgaben auf Benzin? Grüne, GLP und FDP-Politiker äussern sich zum publik gewordenen Positionspapier. Mehr...

Plötzlich hip

Die Grünliberalen sind plötzlich eine Partei des Zeitgeistes. Wie nachhaltig ist das? Und hält ihre Politik da mit? Kritiker zweifeln. Mehr...

Bäumle geht – kommt Bewegung in die Mitte?

Der Rücktritt des Präsidenten der Grünliberalen könnte neuen Schwung bringen für eine Zusammenarbeit mit CVP und BDP. Mehr...

So viel kostete Ihre Wählerstimme

Datenblog Welche Parteien investierten 2015 wie viel in den Wahlkampf? Und bei wem hat sich das auch ausgezahlt? Wir haben es ausgerechnet. Mehr...

Asylduell an der «Fight Night»

«The Right Hook» gegen «The Rambassador», Köppel gegen Guldimann – das war der Wortkampf zwischen SVP und SP. Mehr...

Bund soll Risiken bei AKW senken

Die AKW-Betreiber haben bis Ende 2013 zu wenig Geld in den Fonds für den Rückbau eingezahlt. Sollten dieser nicht reichen, müsste der Steuerzahler für die fehlenden Milliarden geradestehen. Politiker von Mitte-Links wollen dies unbedingt verhindern. Mehr...

«Für mich gibt es mindestens 50 Shades of Grey»

Das Strafverfahren gegen Gemeinderat Mario Babini ist eingestellt. Nun überlegt sich der Parteilose den Eintritt in eine Fraktion. Die Frage ist, wer ihn aufnehmen will. Mehr...

Sein Kraftort ist die Excel-Tabelle

Porträt Martin Bäumle, Ständeratskandidat für die Grünliberalen, hält alles für lösbar, was sich berechnen lässt. Mehr...

Und da war es nur noch Bäumle

Die Grünliberalen kämpfen mit einem alten Problem. Sie haben zu wenig profiliertes Personal. Mehr...

Energiesteuer-Initiative: Folgen für das Portemonnaie sind umstritten

Die GLP-Initiative «Energie- statt Mehrwertsteuer» belastet Arme stärker als Reiche. Laut den Initianten ist der Effekt aber nur klein. Mehr...

Ein Land voller Gewinner

Die politischen Parteien stellen hohe Erwartungen an das Wahljahr 2015. Mehr...

Bürgerliche wollen Wettbewerb in der Sozialhilfe

SVP, FDP und Grünliberale verlangen den Austritt des Kantons Zürich aus der Sozialhilfekonferenz Skos. Mehr...

Noch stehen die Mitteparteien zueinander

Die politische Liebe zwischen BDP, Grünliberalen und CVP ist nicht besonders gross. Über eine erneute Listenverbindung bei den Nationalratswahlen 2015 wird allein der Rechenschieber entscheiden. Mehr...

Warum die Grünliberalen Bäumle brauchen

Schon vor zwei Jahren wollte GLP-Chef Martin Bäumle parteiintern Verantwortung abgeben. Nach seinem Herzinfarkt stellt sich die Frage: Ist ihm dies gelungen? Mehr...

Der Grüne Baudirektor macht weiter wie sein SVP-Vorgänger

Analyse Einen aggressiven «Klimaplan» hat er versprochen. Von einer Wende ist allerdings wenig zu spüren. Mehr...

Wer bloss einen Flügel hat, stürzt ab

Kommentar Der Parteiwechsel von Chantal Galladé stellt das vermeintliche Erfolgsrezept der SP infrage: den pointiert linken Kurs. Mehr...

Im Bett mit dem Teufel

Analyse Bei den Regierungsratswahlen in der Waadt bekämpfen FDP, SVP und GLP die Linke gemeinsam. Doch die Allianz ist ein Murks. Mehr...

Die Nerven liegen blank

Analyse Ein flehender Ueli Maurer und Kantone, die rituell von höheren Steuern abschwören: Wie die USR-III-Abstimmung den Puls hochtreibt. Mehr...

Die Schweiz ist ein gespaltenes Land

Leitartikel Die Wahlen haben unser Land weiter polarisiert. Das sind schlechte Vorzeichen für die anstehenden Reformen. Mehr...

Das Köppel-«Gemetzel»

Kolumne Das Gedränge der Kandidaten ist bei der Zürcher SVP besonders gross. Mehr...

Richtiges Ziel, falscher Weg

Leitartikel Die Anliegen der Initiative «Energie- statt Mehrwertsteuer», die am 8. März an die Urne kommt, sind berechtigt. Doch das Modell der Grünliberalen hat einen entscheidenden Fehler. Mehr...

Gradlinig bis zur Halsstarrigkeit

Analyse Verena Diener (GLP) hinterlässt in der Politik einige Feinde, wenige Freunde und viele, die sie respektieren. Mehr...

Ein Polizeifreund eckt an

Kolumne Trotz offiziellem Wahlbündnis: Manche Grüne tun sich schwer damit, den SP-Regierungsrat Mario Fehr im Wahlkampf offiziell zu unterstützen. Mehr...

Kein Beitrag an mehr Sicherheit

Kommentar Die SVP, FDP und GLP haben mit ihrem Entscheid einen verheerenden Beitrag zur öffentlichen Sicherheit geleistet. Mehr...

Donnerwetter und Selfie zum Start ins Superwahljahr

Kolumne Bei SVP und Grünen bringen sich die Ständeratskandidaten in Stellung, die Grünliberalen warten auf Verena Diener. Mehr...

Bunte Hosen und ein versautes Hemd

Die Regierungsratswahlen führen zu ersten Rangeleien. Und im Rathaus tauchte ein grünliberaler Rückkehrer auf. Mehr...

«Die Politik ist unberechenbarer geworden»

Analyse Das ist eine neue Erfahrung für die FDP: Sie bekundet seit einiger Zeit Mühe, ihre Kandidaten in Exekutivämter zu hieven. Woran liegt das? Mehr...

Scheinkritik, Störmanöver und Selbstdarsteller

Kommentar Der Bundesrat hat die Gripen-Botschaft verabschiedet. Ab jetzt kann das Parlament mitreden – etwas, was es seit langem vehement macht. Gibt es gar eine geheime Kampfjet-Agenda? Mehr...

Die neue Mitte im Abseits

Kommentar Nach dem Sieg der Landschaftsschützer reiben sich vor allem die Grünliberalen die Augen. Dass ihre Nein-Kampagne nicht verfing, stellt jetzt auch schon ein erstes Mal die Mitte-Allianz auf die Probe. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?