Stichwort:: Juso

News

Ronja Jansen ist neue Juso-Chefin

Video Die Parteimitglieder haben sich in Trimbach versammelt und die Nachfolgerin von Tamara Funiciello bestimmt. Mehr...

Die ETH soll eine Hauspolizei bekommen

Um die Hausordnung durchzusetzen, will die Hochschule einen eigenen Sicherheitsdienst einführen. «Eine tragische Entwicklung» nennen es die einen, «eine Frechheit» die anderen. Mehr...

Wende bei Juso-Initiative: «Züri autofrei» ist doch gültig

Das Verwaltungsgericht entscheidet gegen Stadtrat und Bezirksrat: Die Initiative, welche die Autos aus der Stadt Zürich verbannen will, soll vors Volk kommen. Mehr...

Junge Zürcher mit einer alten Idee

Die Juso verlangen ein Jugendzentrum im Globus-Provisorium – 50 Jahre nach den Krawallen, die durch diese Forderung ausgelöst wurden. Die Aktion sei aber ernst gemeint. Mehr...

«Halt!», sonst wird geschossen

Ein Warnschild der provisorischen RS-Kaserne neben der Sekundarschule in Rafz empört Anwohner. Mehr...

Interview

Juso-Chefin Funiciello tritt ab – «dann fluche ich noch viel mehr»

Exklusiv Im Interview sagt Tamara Funiciello, warum sie die Führung abgibt, was sie jetzt vorhat und weshalb Empörung und Fluchen gut ist. Mehr...

«Ein Journalist wurde zerstückelt»

Video Die Jungsozialisten haben in Davos gegen das WEF demonstriert. Wir waren vor Ort und haben mit Tamara Funiciello gesprochen. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

«Die Jusos riskieren, dass an ihnen ein Verliererimage haften bleibt»

Interview Junge haben wichtige Entscheide politisiert. Sie prägen die politische Agenda derzeit stark. Aber es gibt Stolpersteine. Dazu Politologe Marc Bühlmann. Mehr...

«Missbrauch eines Rechtsinstruments und Unsitte»

Interview Regierungsrat Mario Fehr sistiert seine SP-Mitgliedschaft wegen einer Anzeige durch die Juso. Für Kantonalpräsident Daniel Frei ist das Vorgehen der Jungpartei ein Tabubruch. Mehr...

Hintergrund

Sie will die UBS verstaatlichen

Porträt Ronja Jansen ist neue Juso-Chefin. Politische Gegner finden, sie sei noch kompromissloser als ihre Vorgängerin Tamara Funiciello. Mehr...

Hässig, das war sie einmal

Porträt Nina Hüsser startete gut in den Wahlkampf. Der Juso-Kandidatin gelang es dann aber nicht, sich emotional in Szene zu setzen. Mehr...

Reportage: Davos ist sehr sicher – nur nicht für alle

Für das World Economic Forum werden rechtsstaatliche Prinzipien ausgehebelt, findet Staatsrechtler Rainer J. Schweizer. Mehr...

«Nenn mich nicht Schatz!»

Video Der Präsident der jungen SVP kontert die Juso-Präsidentin in einem dynamischen Schlagabtausch. Während er die AHV für eine Fehlkonstruktion hält, will sie auf Pensionskassen verzichten. Mehr...

Alter Wermuth, neuer Wermuth

Porträt Cédric Wermuth ist der nächste logische Parteipräsident der SP – wenn nur sein Image nicht wäre. Mehr...

Meinung

Frauenstreik – alles beim Alten?

Kolumne Frauen werden in der Schweiz zu wenig ernst genommen, findet Tamara Funiciello. Mehr...

Frauen und Hunde mit gleichem Schicksal

TV-Kritik Eine 68er-Aktivistin trifft auf eine Feministin von heute: Der SRF-Dokfilm mit Andrée Valentin und Tamara Funiciello zeigt, dass die Revolution noch nicht vorbei ist. Mehr...

99%-Initiative: Nicht ganz 100

Kolumne Nur ein Prozent der Bevölkerung profitiere vom wachsenden Reichtum, behauptet die Juso. Das ist falsch – zum Glück. Mehr...

Einsicht braucht es nur von Frauen

Kommentar Am Beispiel AHV-Revision zeigt sich: Gleichstellung zu schaffen ist leicht, wenn es um Pflichten geht. Bei den Rechten ist das schwieriger. Mehr...

Beide Seiten mussten Federn lassen

Analyse Im SP-internen Streit gibt es keine Sieger. Mehr...

Service

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Bildstrecken


Ultralinks droht mit Störmanöver
Die AL und die Juso prüfen eine Sprengkandidatur um die Nachfolge von FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder. Zum Verdruss der Grünliberalen.


Ronja Jansen ist neue Juso-Chefin

Video Die Parteimitglieder haben sich in Trimbach versammelt und die Nachfolgerin von Tamara Funiciello bestimmt. Mehr...

Die ETH soll eine Hauspolizei bekommen

Um die Hausordnung durchzusetzen, will die Hochschule einen eigenen Sicherheitsdienst einführen. «Eine tragische Entwicklung» nennen es die einen, «eine Frechheit» die anderen. Mehr...

Wende bei Juso-Initiative: «Züri autofrei» ist doch gültig

Das Verwaltungsgericht entscheidet gegen Stadtrat und Bezirksrat: Die Initiative, welche die Autos aus der Stadt Zürich verbannen will, soll vors Volk kommen. Mehr...

Junge Zürcher mit einer alten Idee

Die Juso verlangen ein Jugendzentrum im Globus-Provisorium – 50 Jahre nach den Krawallen, die durch diese Forderung ausgelöst wurden. Die Aktion sei aber ernst gemeint. Mehr...

«Halt!», sonst wird geschossen

Ein Warnschild der provisorischen RS-Kaserne neben der Sekundarschule in Rafz empört Anwohner. Mehr...

«Züri Autofrei» kommt vors Verwaltungsgericht

Die rot-grüne Mehrheit des Gemeinderats hat den Entscheid des Bezirksrates zur Juso-Initiative weitergezogen. Die Gegner sprechen von unsinnigen Kosten. Mehr...

Zürcher dürfen nicht über «Züri autofrei» abstimmen

Entgegen die Meinung des Gemeinderats: Die Volksinitiative für eine Stadt ohne Autos wurde für ungültig erklärt. Mehr...

Sozialdetektive stürzen die Linke in ein Dilemma

Die Unterstützung für das Referendum gegen das Überwachungsgesetz wächst. Nur die SP steht abseits. Mehr...

Wende um «Züri autofrei»

Der Stadtrat forderte, die Initiative für ungültig zu erklären. Doch es kam anders. Nun sind bald die Richter am Zug. Mehr...

Trump in Davos löst Unbehagen aus

Die WEF-Organisatoren halten Distanz zu Donald Trump. Trotzdem wird der US-Präsident am WEF die Schlussrede halten. Mehr...

Die jüngste Kantonsrätin, die es je gab

Weil der SP-Parlamentarier Moritz Spillmann geht, rückt ein Vorstandsmitglied der Juso nach: Hannah Pfalzgraf, 20-jährig, aus Mettmenstetten. Mehr...

«Er befahl, das Video zu löschen»

Ein Berner Polizist soll ein Juso-Mitglied gezwungen haben, Beweismaterial zu vernichten. Nun prüft die Jungpartei eine Strafanzeige. Mehr...

Zürcher Juso fallen mit Protest einem Mitglied in den Rücken

Die Juso protestierten gestern gegen den Elite-Model-Look-Finale. Dabei nahm ausgerechnet ein Juso-Mitglied daran teil. Mehr...

Juso reichen «Züri autofrei» ein

3700 Unterschriften haben die Zürcher Jungsozialisten für ihr Anliegen gesammelt. Mehr...

Diese junge Frau möchte in Zürich das Sagen haben

Nina Hüsser will für die Juso in den Stadtrat. Jetzt kommt es zum internen Zweikampf. Mehr...

Juso-Chefin Funiciello tritt ab – «dann fluche ich noch viel mehr»

Exklusiv Im Interview sagt Tamara Funiciello, warum sie die Führung abgibt, was sie jetzt vorhat und weshalb Empörung und Fluchen gut ist. Mehr...

«Ein Journalist wurde zerstückelt»

Video Die Jungsozialisten haben in Davos gegen das WEF demonstriert. Wir waren vor Ort und haben mit Tamara Funiciello gesprochen. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

«Die Jusos riskieren, dass an ihnen ein Verliererimage haften bleibt»

Interview Junge haben wichtige Entscheide politisiert. Sie prägen die politische Agenda derzeit stark. Aber es gibt Stolpersteine. Dazu Politologe Marc Bühlmann. Mehr...

«Missbrauch eines Rechtsinstruments und Unsitte»

Interview Regierungsrat Mario Fehr sistiert seine SP-Mitgliedschaft wegen einer Anzeige durch die Juso. Für Kantonalpräsident Daniel Frei ist das Vorgehen der Jungpartei ein Tabubruch. Mehr...

«Das Drogenverbot verstärkt das Problem»

Die Juso wollen harte Drogen wie Kokain für medizinische Zwecke zulassen. Experte Toni Berthel sagt, warum das sinnvoll wäre. Mehr...

«Andi Gross hat Machiavelli gut gelesen»

Juso-Präsident Fabian Molina sagt, dass langjährige Politiker es akzeptieren müssten, wenn sie von der Partei nicht mehr nominiert würden. Mehr...

«Die Schweiz kann den Kampf schon aufnehmen»

Interview Stopp der Spekulation auf Nahrungsmittel, fordert die Juso. Geht das überhaupt? Und wenn ja, wie? Ex-UNO-Chefökonom Heiner Flassbeck hat Antworten. Mehr...

«Natürlich war ich ein Ärgernis!»

Interview Jahrzehntelang führte Helmut Hubacher die SP, war der bestgehasste Linke in einer bürgerlichen Schweiz. Er kämpfte, redete, schimpfte, charmierte, verlor grauenhaft und gewann. Mehr...

«Bei 1:20 wäre es gleich ausgegangen»

Die 1:12-Initiative der Juso sei nicht am Thema gescheitert, sondern an der angebotenen Lösung, sagt Politologe Claude Longchamp. Er sieht die Niederlage vom Wochenende aber in einem grösseren Zusammenhang. Mehr...

«Ein gutes Lohnsystem muss zwei Gefühle vermitteln»

1:12 bewegt die Gemüter, auch dasjenige von Matthias Mölleney. Der frühere Swissair-Manager über «Gleichmacherei», verfehlte Ziele und die Kosten eines Manager-Abgangs. Mehr...

«1:12 ist der falsche Weg zur Gerechtigkeit»

Interview Der Ökonom Ernst Fehr sagt, die Initiative der Juso werde hohe Kosten verursachen. Mehr...

Drohen bei Steuern und Sozialwerken Ausfälle in Milliardenhöhe?

Gewerbeverbandspräsident und SVP-Nationalrat Jean-François Rime befürchtet hohe Ertragsausfälle, wenn das Stimmvolk am 24.November Ja sagt zur 1:12-Initiative. Cédric Wermuth hält diese Angst für übertrieben. Mehr...

«Karrers Aussage ist arrogant»

Interview Der zurücktretende Juso-Präsident David Roth kontert die Kritik von Economiesuisse-Chef Heinz Karrer. Zudem verrät der Luzerner, wie er den 1:12-Abstimmungskampf noch gewinnen will. Mehr...

Bonzen – und Mani Matter

Im Streitgespräch über die Bonzensteuer-Initiative der Juso kreuzen SP-Finanzexpertin Rosmarie Joss und der Kommunikationsberater und FDP-Politiker Urs Lauffer die Klingen. Mehr...

Sie will die UBS verstaatlichen

Porträt Ronja Jansen ist neue Juso-Chefin. Politische Gegner finden, sie sei noch kompromissloser als ihre Vorgängerin Tamara Funiciello. Mehr...

Hässig, das war sie einmal

Porträt Nina Hüsser startete gut in den Wahlkampf. Der Juso-Kandidatin gelang es dann aber nicht, sich emotional in Szene zu setzen. Mehr...

Reportage: Davos ist sehr sicher – nur nicht für alle

Für das World Economic Forum werden rechtsstaatliche Prinzipien ausgehebelt, findet Staatsrechtler Rainer J. Schweizer. Mehr...

«Nenn mich nicht Schatz!»

Video Der Präsident der jungen SVP kontert die Juso-Präsidentin in einem dynamischen Schlagabtausch. Während er die AHV für eine Fehlkonstruktion hält, will sie auf Pensionskassen verzichten. Mehr...

Alter Wermuth, neuer Wermuth

Porträt Cédric Wermuth ist der nächste logische Parteipräsident der SP – wenn nur sein Image nicht wäre. Mehr...

Der Schönwettermacher

SP-Präsident Daniel Frei bekommt für sein Geschick bei den Vermittlungen zwischen den Regierungsräten Fehr und der aufmüpfigen Juso fast nur Komplimente. Mehr...

Doppelt verletzt

Porträt Alain Roth, der Präsident der Juso Oberaargau, wurde bei Ausschreitungen in Paris verwundet. Und jetzt drischt auch seine Mutterpartei auf ihn ein. Mehr...

WTF!

Porträt Tamara Funiciello ist laut, provokativ, eine «richtig Linke». Und die logische neue Präsidentin der Juso. Mehr...

Zürcher Juso fordern die SP heraus

Die Zürcher Jungsozialisten erreichen ein neues Niveau in Sachen Pessimismus und verlangen in einer Resolution Grosses von ihrer Mutterpartei. Mehr...

Spekulationen mit Nahrungsmitteln sind eine Frage des Masses

Bauern und Müller sichern sich bei Finanzspekulanten gegen Preisschwankungen ab. Wo die «gute» Spekulation endet und die «schädliche» beginnt, ist umstritten. Mehr...

So laut und frech sind die Jungen

Die Jungparteien mischen im politischen Geschäft mit den Grossen mit. Die Aufmerksamkeit ist ihnen sicher – der Erfolg weniger. Mehr...

Ein Konkurs mit politischen Folgen

Sollen Studenten Stipendien von Privaten erhalten können? Ja, sagten findige Unternehmer in Luzern und vergaben 120 Darlehen. Jetzt ist die Firma konkurs – und die Politik ziemlich aufgescheucht. Mehr...

Keine Ehrfurcht vor Alter und Würde

Porträt Der 23-jährige Fabian Molina ist der neue Präsident der Juso. Der Student scheut keinen Kampf – auch gegen seine Genossen nicht. Mehr...

Von Politboxern und Jodelempfängen

In drei Tagen gehen in der Wandelhalle im Bundeshaus die Lichter aus. Was sorgte im Politjahr 2013 für Furore, wer schlug zu und wo ging es daneben? Mehr...

Die SVP bekommt immer recht: Irgendwann treten alle zurück

Die Rücktrittsforderungen an Regierungs- und Stadträte in den letzten Jahren gehen in die Dutzende. Meist wurden sie von der SVP und den Juso gestellt. Mehr...

Frauenstreik – alles beim Alten?

Kolumne Frauen werden in der Schweiz zu wenig ernst genommen, findet Tamara Funiciello. Mehr...

Frauen und Hunde mit gleichem Schicksal

TV-Kritik Eine 68er-Aktivistin trifft auf eine Feministin von heute: Der SRF-Dokfilm mit Andrée Valentin und Tamara Funiciello zeigt, dass die Revolution noch nicht vorbei ist. Mehr...

99%-Initiative: Nicht ganz 100

Kolumne Nur ein Prozent der Bevölkerung profitiere vom wachsenden Reichtum, behauptet die Juso. Das ist falsch – zum Glück. Mehr...

Einsicht braucht es nur von Frauen

Kommentar Am Beispiel AHV-Revision zeigt sich: Gleichstellung zu schaffen ist leicht, wenn es um Pflichten geht. Bei den Rechten ist das schwieriger. Mehr...

Beide Seiten mussten Federn lassen

Analyse Im SP-internen Streit gibt es keine Sieger. Mehr...

Dieser Einsatz ist teuer und gefährlich

Analyse Verständlich, dass die Polizei bei Verbrechern mithören und -lesen will. Aber sie muss aufpassen, auf wen sie sich dabei einlässt. Mehr...

Im Fahrwasser der SVP

Analyse Die Juso meinen, mit ihrer Strafanzeige gegen Mario Fehr eine Diskussion über Spionagesoftware zu erzwingen. Tatsächlich schwächen sie aber den Staat. Mehr...

Digitale Skeptiker

Analyse Die Überwachung im Internet zersetzt alte Allianzen. Ein neuer Graben könnte aber aufgerissen werden. Mehr...

Satire vor Gericht

Analyse Vasella nackt zu zeigen, ist den Juso erlaubt – das ist nicht selbstverständlich. Mehr...

Die Krise des Sozialismus

Analyse Die Sozialisten verlieren ihre Vorbilder. Mehr...

Bloss ein Etappensieg für Gegner fairer Lohnverhältnisse

Kommentar Die 1:12-Abstimmung zeigt, dass das Anliegen fairer Lohnverhältnisse mehr als nur ein Hirngespinst einiger weniger Kapitalismusgegner ist. Mehr...

Die Jungsozialisten haben sich verspekuliert

Das deutliche Scheitern der Bonzensteuer in Zürich zeigt: Klassenkampf ist kein Erfolgsrezept. Die Zukunft gehört lokalen und regionalen Wirtschaftsmodellen. Mehr...

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Ultralinks droht mit Störmanöver
Die AL und die Juso prüfen eine Sprengkandidatur um die Nachfolge von FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder. Zum Verdruss der Grünliberalen.

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?