Stichwort:: Kantonspolizei Zürich

News

Verwahrloste Kaninchen in Kloten gefunden

Unbekannte haben in Kloten am Waldrand fünf Kaninchen ausgesetzt – bereits zum zweiten Mal. Mehr...

Vermisstes Mädchen aus Zürich gefunden

Die Kantonspolizei suchte seit vergangenem Freitag ein Mädchen. Nun hat die Polizei es gefunden. Mehr...

Mädchen aus Zürich wird vermisst

Die Kantonspolizei sucht die zwölfjährige Mebit. Das Mädchen ist am Freitag nach der Schule verschwunden. Mehr...

Lastwagen-Anhänger in Zürich-Seebach stand in Vollbrand

Video Auf der A1 Richtung Winterthur brannte am frühen Morgen ein Fahrzeug, der Chauffeur wurde verletzt. Auf der A1 staute es stundenlang. Mehr...

Tierhasser legt Giftköder aus

Die Polizei hat einen mit Rattengift versetzten Köder sichergestellt. Es ist nicht das erste Mal: Bereits Ende Januar musste ein Hund wegen Vergiftungen zum Tierarzt. Mehr...

Liveberichte

Schütze im Zürcher Islamzentrum tötete in Schwamendingen

24-Jähriger aus Uster, möglicherweise Okkultist: Die Zürcher Polizei informierte an einer PK über die Hintergründe von zwei Taten seit dem Wochenende. Mehr...

Übung «Libero 13»: Die Flugzeugentführer wurden gefasst

In Kloten stürmten Polizisten ein gekapertes Flugzeug, nachdem drei Passagiere erschossen wurden. So sah das Szenario einer gross angelegten Notfallübung aus. Mehr...

Interview

«Zu nah? Sie haben uns gerade ein Herzchen geschickt»

Neu chattet die Kantonspolizei Zürich mit Interessierten. Wir haben es ausprobiert. Mehr...

«Es ging um mehr als um eine nicht bezahlte Taxifahrt»

Der gestrige Grosseinsatz der Polizei wirft Fragen auf. Etwa: Wie gefährlich war der Gesuchte? Ging es um Terrorismus? Der Medienchef der Kantonspolizei Zürich nimmt Stellung. Mehr...

«Die Polizisten wollen keinen Vertreter, der ihren Lohn kürzt»

Interview 20 Jahre lang war der EVP-Politiker Peter Reinhard der oberste Polizist. Jetzt tritt er ab und sagt, warum auch sein Nachfolger ein EVPler ist und warum Polizisten Schweizer sein sollen. Mehr...

Aus der Anti-Terror-Zentrale der Zürcher Kapo

Interview Bruno Keller ist einer jener Offiziere, die in Zürich einen Einsatz gegen Terroristen oder Amokläufer leiten würden. Mehr...

«Schon ein kurzer Moment in Haft kann zu einem Trauma führen»

Die Jugendpsychiaterin Fana Asefaw warnt davor, Minderjährige neben erwachsenen Delinquenten einzusperren. Die Massnahme sei nicht zielführend. Mehr...

Hintergrund

Konkrete Tipps für Stalking-Opfer

Offenbar hat ein Stalker die junge Frau in Dübendorf getötet. Doch was ist Stalking überhaupt? Und wie können sich Betroffene wehren? Mehr...

Zürcher Polizei ärgert sich – und zeigt Video

Sie wollten zu einem Schwerverletzten im Schöneichtunnel, die Rettungsgasse war aber versperrt. Nun greift die Polizei zu einem ungewöhnlichen Mittel. Mehr...

Zürichs geheime Spitzel

45'600 Franken für 90 Personen. So viel bezahlte die Stapo 2017 für Informanten. Zum Beispiel Dragan Petrovic*. Der Fall zeigt aber exemplarisch, wo die Probleme liegen. Mehr...

Detektivin soll Zürcher Polizisten mit 5500 Euro geschmiert haben

Eine schillernde Privatermittlerin belastet einen verhafteten Beamten schwer. Doch was ist dran am Fall? Mehr...

Wo die Polizei die meisten Raser stoppt

Radarfallen schnappen auf einigen Hauptstrassen im Kanton Zürich auffallend häufig zu. Besonders viele Schnellfahrer sind im Weinland und im Rafzerfeld unterwegs. Mehr...

Meinung

Grosse Aufregung, falscher Skandal

Analyse Die Polizei hat die Pflicht, Überwachungssoftware einzusetzen. Nur vielleicht noch nicht das Recht. Mehr...

Jeder Satz ein Treffer

Glosse Polizeianwärter scheitern oft am Deutsch. Das währe nicht nötig. Mehr...

Wolff in Bedrängnis

Kommentar Den Chaoten der «Protest­bewegung» in Zürich ging es längst nicht mehr ums Politische. Mehr...

«Habt ihr noch immer Angst vorm schwarzen Mann?»

Analyse Der souveräne Polizeieinsatz bei der geplanten Nachdemo zum 1. Mai wirft die Frage auf: Warum war das nicht schon in früheren Jahren möglich? Mehr...

Das wird teuer

Aus zwei Briefen rieselte weisses Pulver. Das löste einen Grosseinsatz von Polizei, Feuerwehr und Sanität aus. Berappen wird es der Verursacher, das ist eine logische Konsequenz. Eine Analyse. Mehr...

Service

Knigge für Zürcher Kapitäne

Auf dem Zürichsee wurden kürzlich 17 Bootsführer verzeigt, weil sie gegen das Binnenschifffahrtsgesetz verstiessen. Auch auf dem See muss man auf vieles achten – besonders auf den eigenen Alkoholkonsum. Mehr...

Tunnels werden zur Eisfalle

Gubrist, Bubenholztunnel, Uster Nord – Gleich viermal hat es heute bei Tunneleinfahrten gekracht. Mehr...

Bildstrecken


Mysteriöser Leichenfund am Katzensee
Die Polizei stiess am Abend des 1. Mai 2010 auf den leblosen Körper einer Frau.

Bussenstatistik im Kanton Zürich
Während die Stadtpolizei Zürich immer weniger mit Ordnungsbussen einnimmt und auch die Stapo Winterthur eine sinkende Tendenz aufweist, steigen die ...




Verwahrloste Kaninchen in Kloten gefunden

Unbekannte haben in Kloten am Waldrand fünf Kaninchen ausgesetzt – bereits zum zweiten Mal. Mehr...

Vermisstes Mädchen aus Zürich gefunden

Die Kantonspolizei suchte seit vergangenem Freitag ein Mädchen. Nun hat die Polizei es gefunden. Mehr...

Mädchen aus Zürich wird vermisst

Die Kantonspolizei sucht die zwölfjährige Mebit. Das Mädchen ist am Freitag nach der Schule verschwunden. Mehr...

Lastwagen-Anhänger in Zürich-Seebach stand in Vollbrand

Video Auf der A1 Richtung Winterthur brannte am frühen Morgen ein Fahrzeug, der Chauffeur wurde verletzt. Auf der A1 staute es stundenlang. Mehr...

Tierhasser legt Giftköder aus

Die Polizei hat einen mit Rattengift versetzten Köder sichergestellt. Es ist nicht das erste Mal: Bereits Ende Januar musste ein Hund wegen Vergiftungen zum Tierarzt. Mehr...

Wenn Polizisten das Gesetz brechen

Der Polizeichef von Richterswil muss vor Gericht, gegen den Dorfpolizisten aus Uitikon wird ermittelt. Beide sollen Geld abgezweigt haben. Zufall oder Malaise? Mehr...

Auf Fussgängerstreifen schwer verletzt

Ein 33-jähriger Mann ist heute Morgen in Höri beim Überqueren eines Fussgängerstreifens am Freitagmorgen von zwei Autos angefahren worden. Mehr...

Junge Frau gerät unter gemieteten Lieferwagen

Am Bahnhof Au bei Wädenswil ist eine 22-Jährige schwer verletzt worden. Ihr Mietwagen kam ins Rollen und überfuhr sie. Mehr...

Dübendorf: Ein Stalker hat die junge Frau getötet

Der Mann, der in Dübendorf am Mittwoch eine 29-jährige Kita-Angestellte getötet hat, ist psychisch beeinträchtigt. Er hat die Tat gestanden. Mehr...

Tote Frau in Dübendorf: Polizei geht von Tötungsdelikt aus

Ein Passant hat am Mittwochmorgen eine 29-jährige Frau leblos gefunden. Die Polizei sucht Zeugen. Mehr...

Zürcher Firmen von falschem CEO abgezockt

Die Zahl der Betrugsfälle in der Region Zürich ist stark angestiegen. Die grosse Schwachstelle in Unternehmen: die eigenen Mitarbeiter. Mehr...

Messerstecherin von Wiedikon kassiert hohe Strafe

Mit 15 Stichen einen 14-Jährigen schwer verletzt: Für die unfassbare Tat an der Zürcher Brahmsstrasse wurde die Täterin zu 18 Jahren verurteilt. Mehr...

Feuerwehr musste zu zwei Bränden ausrücken

In der Nacht auf Montag ist in einer Wohnung in Schlieren ein Feuer ausgebrochen, am Montagvormittag stand ein Einfamilienhaus in Weisslingen in Flammen. Mehr...

Mit 15 Stichen verletzt – 14-jähriger Zürcher war Zufallsopfer

Die Tat vom November 2016 erschütterte das Quartier im Kreis 3. Erst jetzt wird bekannt, wer die Täter sind und wie es zur Messerattacke kam. Mehr...

Auto überschlägt sich mehrmals und bleibt auf Acker stehen

In Russikon ist es am Mittwochabend zu einem spektakulären Unfall gekommen. Der Lenker wurde verletzt. Mehr...

Schütze im Zürcher Islamzentrum tötete in Schwamendingen

24-Jähriger aus Uster, möglicherweise Okkultist: Die Zürcher Polizei informierte an einer PK über die Hintergründe von zwei Taten seit dem Wochenende. Mehr...

Übung «Libero 13»: Die Flugzeugentführer wurden gefasst

In Kloten stürmten Polizisten ein gekapertes Flugzeug, nachdem drei Passagiere erschossen wurden. So sah das Szenario einer gross angelegten Notfallübung aus. Mehr...

«Zu nah? Sie haben uns gerade ein Herzchen geschickt»

Neu chattet die Kantonspolizei Zürich mit Interessierten. Wir haben es ausprobiert. Mehr...

«Es ging um mehr als um eine nicht bezahlte Taxifahrt»

Der gestrige Grosseinsatz der Polizei wirft Fragen auf. Etwa: Wie gefährlich war der Gesuchte? Ging es um Terrorismus? Der Medienchef der Kantonspolizei Zürich nimmt Stellung. Mehr...

«Die Polizisten wollen keinen Vertreter, der ihren Lohn kürzt»

Interview 20 Jahre lang war der EVP-Politiker Peter Reinhard der oberste Polizist. Jetzt tritt er ab und sagt, warum auch sein Nachfolger ein EVPler ist und warum Polizisten Schweizer sein sollen. Mehr...

Aus der Anti-Terror-Zentrale der Zürcher Kapo

Interview Bruno Keller ist einer jener Offiziere, die in Zürich einen Einsatz gegen Terroristen oder Amokläufer leiten würden. Mehr...

«Schon ein kurzer Moment in Haft kann zu einem Trauma führen»

Die Jugendpsychiaterin Fana Asefaw warnt davor, Minderjährige neben erwachsenen Delinquenten einzusperren. Die Massnahme sei nicht zielführend. Mehr...

«Wir erkennen den Dieb an seinem Gang»

Franz Bättig schult Polizisten in der Verhaltenspsychologie. Damit liesse sich auch Racial Profiling vermindern. Mehr...

«Ein Polizist verlor nach einem gezielten Angriff das Gehör»

Interview Eine 19-Jährige verlor nach einem Gummigeschosseinsatz der Polizei an der Winterthurer Tanzdemo fast ein Auge. Laut Polizeivorsteherin Barbara Günthard-Maier (FDP) sind auch Polizisten schwer verletzt worden. Mehr...

«Die drei Männer befanden sich bei Brandausbruch in unmittelbarer Nähe»

Die Kantonspolizei Zürich hat nach dem Grossbrand in Schlieren drei Slowaken im Alter von 27, 30 und 36 Jahren festgenommen. Sprecher Stefan Oberlin erklärt im Interview die Umstände der Verhaftung. Mehr...

«Bei einem Konflikt vor Ort zu bleiben braucht Mut»

Eine Frau wird belästigt, ein Mann setzt sich für sie ein – und wird dafür brutal zusammengeschlagen. Nach dem Angriff vom Wochenende erklärt die Polizei, wie man sich angesichts von Gewalt und Pöbelei verhalten soll. Mehr...

«Die grosse Mehrheit lässt sich in den Balkan zurückverfolgen»

Pfand für Drogenpakete, Museumserpressung: Gestohlene Kunstwerke können für vieles genutzt werden. Ariane Moser vom Art Loss Register erklärt, wie man sie trotz weniger Hinweise aufspüren kann. Mehr...

«Brandmauern haben ihre Wirkung verloren»

Beim Grossbrand in Winterthur sind 150 Feuerwehrleute an der Arbeit. Einsatzleiter Jürg Bühlmann sagt, was diesen Brand besonders gefährlich macht und weshalb die Flammen durch die Mauern dringen konnten. Mehr...

«Wie kann es sein, dass ein toter Schweizer drei Monate unbemerkt bei der Polizei lag?»

Monatelang suchte Manuel Reich in den Philippinen seinen Sohn. Obwohl Interpol und die Bundespolizei informiert waren, lag dieser unbeachtet in einem Kühlschrank. Die Familie fühlt sich bis heute alleine gelassen. Mehr...

Markanter Anstieg beim Bankkarten-Skimming

Video In der Schweiz hat in den letzten Monaten das «Skimming» stark zugenommen. Betrüger manipulieren Bancomaten und stehlen PIN-Codes und Kartendaten. Mehr...

«Ein Messer ist schnell gezückt»

Christiane Lentjes Meili, Kripo-Chefin der Zürcher Kantonspolizei, will nicht von einer Trendwende sprechen, obwohl die Kriminalität in Zürich abnimmt. Die vielen Gewaltverbrechen bereiten ihr Sorgen. Mehr...

Ein Konzert besucht und abgeführt: Die andere Sicht auf den 1. Mai

Drei 16- und 17-jährige Jugendliche aus Zürich schildern, wie sie am Tag der Arbeit von der Polizei verhaftet, gefesselt und sechs Stunden lang festgehalten wurden. Mehr...

Konkrete Tipps für Stalking-Opfer

Offenbar hat ein Stalker die junge Frau in Dübendorf getötet. Doch was ist Stalking überhaupt? Und wie können sich Betroffene wehren? Mehr...

Zürcher Polizei ärgert sich – und zeigt Video

Sie wollten zu einem Schwerverletzten im Schöneichtunnel, die Rettungsgasse war aber versperrt. Nun greift die Polizei zu einem ungewöhnlichen Mittel. Mehr...

Zürichs geheime Spitzel

45'600 Franken für 90 Personen. So viel bezahlte die Stapo 2017 für Informanten. Zum Beispiel Dragan Petrovic*. Der Fall zeigt aber exemplarisch, wo die Probleme liegen. Mehr...

Detektivin soll Zürcher Polizisten mit 5500 Euro geschmiert haben

Eine schillernde Privatermittlerin belastet einen verhafteten Beamten schwer. Doch was ist dran am Fall? Mehr...

Wo die Polizei die meisten Raser stoppt

Radarfallen schnappen auf einigen Hauptstrassen im Kanton Zürich auffallend häufig zu. Besonders viele Schnellfahrer sind im Weinland und im Rafzerfeld unterwegs. Mehr...

«Ich habe genau gespürt, dass es klappen wird»

Ein Seepolizist springt bei voller Fahrt von einem Polizeiboot in ein herrenloses Motorschiff. Gefährlich wäre es erst geworden, wenn er nicht gesprungen wäre, sagt er zu Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Das Ende der klassischen Krawalle

Bildstrecke Die Bilanz des 1. Mai zeigt: Seit die Zürcher Polizei auf die Einkesselung setzt, ist es vorbei mit den Katz-und-Maus-Spielen. Und es gibt auch weniger Verhaftete. Mehr...

SVP versus Superman

Skandal des Jahrzehnts: Der Fall von Nationalbank-Präsident Philipp Hildebrand im Rückblick. Mehr...

Darf die Polizei Ueli Maurers Sohn outen?

Die SVP kritisiert, dass die Kantonspolizei bei einem Unfall im November 2015 die Identität des Fahrers bekannt gegeben hat. Gemäss Regierung war die Namensnennung aber in Ordnung. Mehr...

Mysteriöse Rauchwolke

Dieser Tage steigt am Morgen jeweils eine dunkle Rauchsäule über Zürichs Norden auf. Zunächst stand gar die Polizei vor einem Rätsel. Mehr...

Auf Spritzfahrt mit der «weissen Maus»

Die Zürcher Kantonspolizei hat noch zwei Oldtimer im Inventar, die einst Verbrecher gejagt haben. Vor allem der VW Käfer ist heute gefragt für Pensionierungen und Hochzeiten. Mehr...

Polizei kauft Spionagesoftware bei Firma, die gehackt wurde

Für 500'000 Franken hat die Kantonspolizei Zürich Software bestellt, die in Handys eindringt. Dank Hackern wurde dies – und vieles mehr – bekannt. Mehr...

Polizei führt Knigge für Tattoos ein

Um ins Polizeikorps aufgenommen zu werden, trennen sich jedes Jahr mindestens zehn Anwärter von ihren Tätowierungen. Dabei sind die Regeln gar nicht so streng. Mehr...

Mit dem Pupillometer gegen müde Autofahrer

Mit einem Gerät, das die Pupillen misst, will die Polizei übermüdete Autolenker aus dem Verkehr ziehen. Dem Bericht über einen Test in Zürich widerspricht die Kapo. Mehr...

Täter und Tatort in 3-D nachgezeichnet

Wie Spezialisten der Zürcher Polizei komplexe Kriminalfälle rekonstruieren. Mehr...

Grosse Aufregung, falscher Skandal

Analyse Die Polizei hat die Pflicht, Überwachungssoftware einzusetzen. Nur vielleicht noch nicht das Recht. Mehr...

Jeder Satz ein Treffer

Glosse Polizeianwärter scheitern oft am Deutsch. Das währe nicht nötig. Mehr...

Wolff in Bedrängnis

Kommentar Den Chaoten der «Protest­bewegung» in Zürich ging es längst nicht mehr ums Politische. Mehr...

«Habt ihr noch immer Angst vorm schwarzen Mann?»

Analyse Der souveräne Polizeieinsatz bei der geplanten Nachdemo zum 1. Mai wirft die Frage auf: Warum war das nicht schon in früheren Jahren möglich? Mehr...

Das wird teuer

Aus zwei Briefen rieselte weisses Pulver. Das löste einen Grosseinsatz von Polizei, Feuerwehr und Sanität aus. Berappen wird es der Verursacher, das ist eine logische Konsequenz. Eine Analyse. Mehr...

Knigge für Zürcher Kapitäne

Auf dem Zürichsee wurden kürzlich 17 Bootsführer verzeigt, weil sie gegen das Binnenschifffahrtsgesetz verstiessen. Auch auf dem See muss man auf vieles achten – besonders auf den eigenen Alkoholkonsum. Mehr...

Tunnels werden zur Eisfalle

Gubrist, Bubenholztunnel, Uster Nord – Gleich viermal hat es heute bei Tunneleinfahrten gekracht. Mehr...

Mysteriöser Leichenfund am Katzensee
Die Polizei stiess am Abend des 1. Mai 2010 auf den leblosen Körper einer Frau.

Bussenstatistik im Kanton Zürich
Während die Stadtpolizei Zürich immer weniger mit Ordnungsbussen einnimmt und auch die Stapo Winterthur eine sinkende Tendenz aufweist, steigen die ...


Schiesserei im Zürcher Hauptbahnhof
Im Zürcher Hauptbahnhof bedrohte ein Marokkaner zwei Polizisten, die ihn kontrollieren wollten. Nach kurzer Flucht konnte der Mann beim Landesmuseum ...

Keine-Ablenkung-Kampagne: Die unvorsichtigsten Autofahrer
Ablenkung des Lenkers ist für jeden fünften Unfall auf den Strassen des Kantons Zürichs verantwortlich.


Teenager stirbt in der Limmat
Eine 17-jährige ertrank gestern Donnerstag in der Limmat. Die Umstände ihres Todes sind noch unklar.


Gasunfall bei Uster
Vier Arbeiter wurden verletzt. Einer von ihnen erlitt schwere Brandverletzungen.

18-jähriger Fussgänger stirbt auf Autobahn
Warum der junge Mann bei Glattfelden auf der Autobahn spazierte, bleibt rätselhaft.


Mysteriöser Streit endet tödlich
Bei einer Auseinandersetzung in einem Mehrfamilienhaus in Wädenswil ist ein 27-jähriger Schweizer ums Leben gekommen. Nachbarn sprechen von einem «riesigen ...

Bluttat von Buchs
Ein Schütze verletzt zwei Männer mit seiner Waffe und richtet sich nach der Schiesserei selbst.


Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?