Stichwort:: Nationalrat

News

Noch nie strebten im Kanton Zürich so viele Frauen in den Nationalrat

Die Zürcher Delegation in Bern könnte ab Herbst geschlechtlich ausgeglichen sein. Besonders auf den Spitzenplätzen sind viele Frauen. Mehr...

Diese Senioren wollen Bern stürmen

SVP und GLP treten in Zürich mit eigenen Seniorenlisten bei den Nationalratswahlen an. Warum? «Wir sind Legenden», sagt Anwalt Valentin Landmann. Mehr...

Der grosse Shitstorm

Die ehemalige Nationalratskandidatin Tamy Glauser über den Shitstorm, der ihre Kandidatur beendete – zur Freude der politischen Konkurrenz. Mehr...

Alle gegen die SVP

Trotz dem Rechtsrutsch von 2015 entschied in den letzten vier Jahren im Nationalrat oft eine Allianz von FDP, CVP und SP. Mehr...

Staat soll für Wiederholungstäter haftbar gemacht werden

Die Tötungsdelikte an Marie (19) und Lucie (16) zeigen im Nationalrat Wirkung. Den Stein ins Rollen hat Natalie Rickli gebracht. Mehr...

Liveberichte

«Frau Bundespräsidentin, öffnen Sie diesen CVP-Verein!»

Der Nationalrat debattierte über die No-Billag-Initiative und den Gegenvorschlag, der die Gebühren halbieren will. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürichs Vertretung im Nationalrat

Sämtliche Gebiete des Kantons Zürich sind ausgezählt. Die SP holt überraschend zwei zusätzliche Sitze im Nationalrat. Roger Köppel wird mit Glanzresultat gewählt. Mehr...

Der Plan B nach 20 Jahren SVP und Badrans Vorfreude auf «Mausileini»

Fünf Abgewählte und zahlreiche Neue: Die Zürcher Nationalratsdelegation wird durcheinandergewirbelt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Leuthard tadelt die FDP

Am vierten Tag der Energiedebatte im Nationalrat standen die Verschärfung der CO2-Vorschriften auf dem Programm. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sie dürfen schon an der Kernenergie festhalten»

Am dritten Tag der Energiedebatte konnte BDP-Nationalrat Hans Grunder bereits einen Erfolg verbuchen – mit Unterstützung von Bundesrätin Leuthard, die seinen Vorschlag «verheiraten» will. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

Interview

«Jetzt kommen Stimmen, die mich für meinen Model-Job angreifen»

Die grüne Nationalratskandidatin Tamy Glauser über ihren Promibonus, ihren Grossvater und die Kritik an ihrem Job. Mehr...

«Ich bin zum Besitzer von drei Zugflotten geworden»

Interview Peter Spuhler verrät kurz vor dem Börsengang, wie er Stadler Rail zu Aufträgen verhalf. Und was er mit den Aktien-Milliarden machen will. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

«Du überraschst mich nun doch ziemlich, Jackie»

Interview Jacqueline Badran (SP) und Thomas Aeschi (SVP) diskutieren über das Wahljahr 2019, die Fehler ihrer Parteien und führungsschwache Bundesräte. Mehr...

Schmid-Federer tritt zurück und kritisiert Kurs der Partei

Interview «Auch wenn ich Gerhard Pfister persönlich gut mag: Ich verheimliche nicht ...» Im Exklusiv-Interview erklärt die Zürcher CVP-Nationalrätin ihren Abgang. Mehr...

Hintergrund

Elektronische ID: Nationalrat politisiert am Volk vorbei

Die Politik arbeitet an der Herausgabe des digitalen Ausweises. Ihr geplanter Weg passen Organisationen und der Bevölkerung nicht. Mehr...

Über 2000 Kinder gehen nicht in die Schule

Die Zahl der Eltern, die ihre Kinder zu Hause unterrichten, hat sich mehr als verdoppelt. Jetzt reagiert die Politik. Mehr...

Das Parlament setzt weiter auf Beton

Im Kampf gegen den Stau kommt das Mobility-Pricing nicht vom Fleck. Unveröffentlichte Daten des Bundes besagen aber, dass dieses Verkehrssystem bedeutend entlasten würde. Mehr...

Im Schnellzug nach Bern

Porträt Die 24-jährige SP-Politikerin Samira Marti wird heute als Nationalrätin vereidigt und damit aktuell jüngste Parlamentarierin. Mehr...

Die Ideologie der SP war ihr zu eng

Niemand umarmte Chantal Galladé bei ihrem Abschied herzlicher als Natalie Rickli. Ein Sinnbild für das frostige Verhältnis zur eigenen Partei. Mehr...

Meinung

Nur die SVP meint, in der Opposition verharren zu können

Kommentar Entscheide brauchen zwar Zeit, dafür sind sie dann aber austariert. Mehr...

Für Unterhaltung sorgt die BDP

Kommentar Eric Stauffer will für die BDP in den Nationalrat. Nun ist es vorbei mit der Langeweile. Mehr...

Wir brauchen keine Abstimmungsautomaten

Kommentar Roger Köppel hat im Nationalrat mehr gefehlt als andere? Ja und? Andere Kriterien sind wichtiger. Mehr...

Die Bürgerlichen spielen mit dem Feuer

Kommentar Die Mehrheit im Nationalrat verzichtet auf einen Gegenvorschlag zu den zwei Pestizid-Initiativen. Das ist taktisch gefährlich. Mehr...

Aushöhlung der Demokratie

Analyse Die Inhaberaktie wird abgeschafft. Aber das Grundproblem bleibt: die Globalisierung der Politik. Mehr...

Service

Wochenausblick: Euro 2012, Abstimmung und Schicksalswahl in Griechenland

An der Fussball-Europameisterschaft jagen sich die Knüller, Verhandlungen zu Blochers Immunität finden statt, wir stimmen ab und die Griechen, Franzosen und Ägypter wählen. So wird die Woche. Mehr...

Wochenausblick: Widmer-Schlumpf in Tschechien und Anpfiff an der Euro 2012

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gastiert in Tschechien, die beiden Eröffnungsspiele der Euro 2012 werden angepfiffen und die EZB präsentiert ihren Zinsentscheid. So wird die Woche. Mehr...

Bundesratswahlen live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet

Service Das Parlament wählt am 14. Dezember einen neuen Bundesrat. Unsere Reporter berichten bereits am Vorabend direkt aus Bern. Verfolgen Sie zudem am Mittwoch die Wahl in unserem Liveticker - auch mit dem Smartphone. Mehr...

Das Portal Ihrer Wahl

Alles, was Sie zu den National- und Ständeratswahlen vom 23. Oktober 2011 wissen müssen: Top-Themen, Wahlhilfe, Kandidaten – und ein Wahlmobil auf Tour durch die Schweiz. Mehr...

AKW-Debatte live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet

Verfolgen Sie am 8. Juni die Sonderdebatte zur AKW-Energie auf unserer Website– und diskutieren Sie mit. Mehr...

Bildstrecken


Alphatiere in der Staatspolitischen Kommission
Diese Nationalräte muss Kommissionspräsident Ueli Leuenberger (Grüne) im Zaum halten.

Ist Milizpolitik noch möglich?
Der Fall Mörgeli zeigt, dass es immer schwieriger wird für Angestellte, in Bern Politik zu machen.




Videos


Bersets grosses Aufatmen
So knapp wie nur möglich, nämlich mit ...
Hitzige Debatte Sieben Stunden diskutierte der Nationalrat über die Umsetzung der MEI. Das sind ...
So schindet die SVP Redezeit Mit organisierten Fragen aus der eigenen Fraktion dehnte die SVP die Redezeit in ...
«Ich kann von der Erfahrung meines Vaters profitieren» Magdalena Martullo-Blocher, Chefin des Industriekonzerns EMS Chemie und Tochter ...

Noch nie strebten im Kanton Zürich so viele Frauen in den Nationalrat

Die Zürcher Delegation in Bern könnte ab Herbst geschlechtlich ausgeglichen sein. Besonders auf den Spitzenplätzen sind viele Frauen. Mehr...

Diese Senioren wollen Bern stürmen

SVP und GLP treten in Zürich mit eigenen Seniorenlisten bei den Nationalratswahlen an. Warum? «Wir sind Legenden», sagt Anwalt Valentin Landmann. Mehr...

Der grosse Shitstorm

Die ehemalige Nationalratskandidatin Tamy Glauser über den Shitstorm, der ihre Kandidatur beendete – zur Freude der politischen Konkurrenz. Mehr...

Alle gegen die SVP

Trotz dem Rechtsrutsch von 2015 entschied in den letzten vier Jahren im Nationalrat oft eine Allianz von FDP, CVP und SP. Mehr...

Staat soll für Wiederholungstäter haftbar gemacht werden

Die Tötungsdelikte an Marie (19) und Lucie (16) zeigen im Nationalrat Wirkung. Den Stein ins Rollen hat Natalie Rickli gebracht. Mehr...

Auch der Nationalrat will Freihandel mit den USA

Damit die Verhandlungen nicht vorzeitig scheitern, sollen auch Konsumentenschützer und Bauern mitreden dürfen. Mehr...

«Das ist extrem wirtschaftsfeindlich»

Video Der Nationalrat erteilt beiden Pestizid-Initiativen eine Abfuhr. Die Gegner führen vor allem ökonomische Argumente ins Feld. Mehr...

Hier taugt die EU nicht als Vorbild

Im Kampf gegen Pestizide setzt der Bund auf einen Aktionsplan – ein Instrument, das auch die EU-Staaten anwenden, jedoch nur halbbatzig. Für die Schweiz vermeldet der Bund erste Erfolge. Mehr...

Firmen fordern Gegenvorschlag zur Konzerninitiative

Detailhändler und Wirtschaftsverbände lobbyieren vor der Debatte im Nationalrat. Mehr...

Kosovo-Rückkehrer sollen wieder Renten erhalten

Das Parlament hat diesem Grundsatz zugestimmt. Allerdings ist eine Frage noch nicht geklärt. Mehr...

Linkes Urgestein plant Comeback – aber nicht für die SP

Der 77-jährige Tessiner Arzt und Alt-Nationalrat Franco Cavalli kandidiert nach einer Pause wieder für das Bundesparlament – unter neuer Flagge. Mehr...

Alte Banknoten können nicht mehr verfallen

Banknoten, die ab 1976 in Umlauf gebracht wurden, sind weiterhin gültig. Die Umtauschfrist wäre im Mai 2020 ausgelaufen. Mehr...

SVP-Protest war chancenlos: Nationalrat streikt mit

Präsidentin Marina Carobbio hat für den Tag des Frauenstreiks eine Zwangspause verordnet. Das sei «eine verdammte Sauerei», sagt SVP-Nationalrat Glarner. Mehr...

Handel mit Palmöl wird schwieriger

Der Nationalrat hat am Mittwoch einer Änderung des Umweltgesetzes zugestimmt. Er zielt damit auf die umstrittene Palmöl-Produktion. Mehr...

Die autofreundliche SVP beschert der Bahn einen Millionensegen

Auch andere Parteien zeigen sich im Wahljahr spendabel. Der linken Verkehrsministerin ist das nicht geheuer. Mehr...

«Frau Bundespräsidentin, öffnen Sie diesen CVP-Verein!»

Der Nationalrat debattierte über die No-Billag-Initiative und den Gegenvorschlag, der die Gebühren halbieren will. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürichs Vertretung im Nationalrat

Sämtliche Gebiete des Kantons Zürich sind ausgezählt. Die SP holt überraschend zwei zusätzliche Sitze im Nationalrat. Roger Köppel wird mit Glanzresultat gewählt. Mehr...

Der Plan B nach 20 Jahren SVP und Badrans Vorfreude auf «Mausileini»

Fünf Abgewählte und zahlreiche Neue: Die Zürcher Nationalratsdelegation wird durcheinandergewirbelt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Leuthard tadelt die FDP

Am vierten Tag der Energiedebatte im Nationalrat standen die Verschärfung der CO2-Vorschriften auf dem Programm. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sie dürfen schon an der Kernenergie festhalten»

Am dritten Tag der Energiedebatte konnte BDP-Nationalrat Hans Grunder bereits einen Erfolg verbuchen – mit Unterstützung von Bundesrätin Leuthard, die seinen Vorschlag «verheiraten» will. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

Haushalte sollen höhere Abgabe für Strom bezahlen

Tag 2 der Energiedebatte: Der Nationalrat musste zwischen Energiegewinnung und Landschaftsschutz abwägen. Zudem hat er sich für eine Erhöhung der Ökostromabgabe entschieden. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Trotz Abweichlern ein deutliches Nein

Der Nationalrat tritt schon gar nicht auf die «Lex USA» ein. Von ihren Fraktionen abweichende Stimmen gab es dennoch – am meisten bei der SP. Mehr...

Nationalrat will DNA-Tests für «bestimmte Asylbewerber»

Auf Druck der SVP-Fraktion hin wurde heute im Nationalrat in einer hitzigen Sonderdebatte über Schengen diskutiert. Der Rat hat einer umstrittenen Motion von Christophe Darbellay zugestimmt. Mehr...

Seiler überzeugt die Sicherheitspolitiker

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats wird sich definitiv nicht weiter mit dem Datendiebstahl im Nachrichtendienst beschäftigen. NDB-Chef Markus Seiler hat sich bei der Anhörung erfolgreich verteidigt. Mehr...

Nationalrat will wieder Grenzkontrollen einführen

Auch gestern setzten sich im Nationalrat die Anhänger eines härteren Kurses durch. So wurde beschlossen, dass die Härtefallregelung erst nach sieben Jahren möglich sein soll. Mehr...

Scheingefechte im Nationalrat

Eigentlich sollte es um die Unabhängigkeit der Nationalbank gehen – am Schluss wurde es ein gehässiges Pingpong gegenseitiger Anschuldigungen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live aus dem Nationalrat. Mehr...

Vollkommener Triumph für Widmer-Schlumpf

Die BDP-Bundesrätin wird nicht nur wiedergewählt, sie wird auch mit einem Glanzresultat Bundespräsidentin. Die SP kann den Sitz von Micheline Calmy-Rey verteidigen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

100'000 Soldaten sollen es sein

Nach einem mehrstündigen Schlagabtausch ist klar: Das Parlament will eine grössere Armee als der Bundesrat. Auch beim Kauf von Kampfflugzeugen wollen die Räte vorwärts machen. Mehr...

Nationalrat folgt Bundesrat in eine atomfreie Zukunft

Die Schweiz soll aus der Atomenergie aussteigen. Nach dem Bundesrat hat sich auch der Nationalrat dafür ausgesprochen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live aus dem Nationalrat. Mehr...

Entscheidender Tag für UBS-Staatsvertrag

Heute debattiert der Nationalrat zum zweiten Mal über das Abkommen Schweiz-USA. Eine Übersicht, wie es weiter gehen könnte. Mehr...

«Jetzt kommen Stimmen, die mich für meinen Model-Job angreifen»

Die grüne Nationalratskandidatin Tamy Glauser über ihren Promibonus, ihren Grossvater und die Kritik an ihrem Job. Mehr...

«Ich bin zum Besitzer von drei Zugflotten geworden»

Interview Peter Spuhler verrät kurz vor dem Börsengang, wie er Stadler Rail zu Aufträgen verhalf. Und was er mit den Aktien-Milliarden machen will. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

«Du überraschst mich nun doch ziemlich, Jackie»

Interview Jacqueline Badran (SP) und Thomas Aeschi (SVP) diskutieren über das Wahljahr 2019, die Fehler ihrer Parteien und führungsschwache Bundesräte. Mehr...

Schmid-Federer tritt zurück und kritisiert Kurs der Partei

Interview «Auch wenn ich Gerhard Pfister persönlich gut mag: Ich verheimliche nicht ...» Im Exklusiv-Interview erklärt die Zürcher CVP-Nationalrätin ihren Abgang. Mehr...

«Das schönste Land der Welt»

Interview SP-Nationalrat Corrado Pardini zweifelt und verzweifelt als italienisch-schweizerischer Doppelbürger an seiner zweiten Heimat. Den Wahlen sieht er pessimistisch entgegen. Mehr...

«Ich wurde schon als Nazi bezeichnet»

Interview CVP-Präsident Gerhard Pfister justiert den Kurs seiner Partei: näher zu SP und SVP, grössere Distanz zur FDP. Diese Politik nennt er jetzt «bürgerlich-sozial». Mehr...

«Die WHO will die Tabakindustrie auslöschen»

Interview Zigarrenproduzent Heinrich Villiger hält Studien für unglaubwürdig, die besagen, dass Werbeverbote Jugendliche vom Rauchen abhalten. Mehr...

«Es besteht Regelungsbedarf für unverheiratete Paare»

Interview Bringt die «Ehe light» einen Rechtsschutz für partnerschaftsbedingte Nachteile? Was die Expertin dazu sagt. Mehr...

Herr Amstutz, warum trauen Sie unseren Richtern nicht?

Interview Schwere Verbrechen versus Bagatellen: Was der Berner SVP-Nationalrat zu den Widersprüchen der Durchsetzungsinitiative sagt. Mehr...

«Wir wollen die Explosion der Krankenkassenprämien verhindern»

Interview Santésuisse-Präsident Heinz Brand ist zufrieden mit dem Nein zum Ärztestopp. Um die Kosten zu senken, müsse der Vertragszwang eingeschränkt werden. Mehr...

Der Stress – und dann das Nichts

Vier politische Schwergewichte nehmen diese Woche Abschied vom Bundeshaus. Letzte Worte von Daniel Vischer, Toni Bortoluzzi, Christine Egerszegi und Urs Schwaller. Mehr...

«Bündner Wähler kaufen die Katze im Sack»

Interview Mit der «Martullo-Klausel» umschiffe die SVP Graubünden Wahlregeln und Wählerwillen, sagt Politologe Daniel Bochsler. Mehr...

So wird um die Erbschaftssteuer gestritten

Pro & Kontra Gegner und Befürworter der Initiative haben sich formiert. Wer hat die besseren Argumente? Ein fiktives Streitgespräch. Mehr...

«Glauben Sie, jemand würde mich wählen?»

Interview CVP-Nationalrat Gerhard Pfister über die Zukunft seiner Partei und den Grund, warum die bürgerliche Schweiz links regiert wird. Mehr...

Elektronische ID: Nationalrat politisiert am Volk vorbei

Die Politik arbeitet an der Herausgabe des digitalen Ausweises. Ihr geplanter Weg passen Organisationen und der Bevölkerung nicht. Mehr...

Über 2000 Kinder gehen nicht in die Schule

Die Zahl der Eltern, die ihre Kinder zu Hause unterrichten, hat sich mehr als verdoppelt. Jetzt reagiert die Politik. Mehr...

Das Parlament setzt weiter auf Beton

Im Kampf gegen den Stau kommt das Mobility-Pricing nicht vom Fleck. Unveröffentlichte Daten des Bundes besagen aber, dass dieses Verkehrssystem bedeutend entlasten würde. Mehr...

Im Schnellzug nach Bern

Porträt Die 24-jährige SP-Politikerin Samira Marti wird heute als Nationalrätin vereidigt und damit aktuell jüngste Parlamentarierin. Mehr...

Die Ideologie der SP war ihr zu eng

Niemand umarmte Chantal Galladé bei ihrem Abschied herzlicher als Natalie Rickli. Ein Sinnbild für das frostige Verhältnis zur eigenen Partei. Mehr...

Sesselkleberin Riklin sorgt in der Partei für Unmut

Bald 20 Jahre Nationalrätin, will die CVP-Frau erneut antreten. Damit manövriert sie sich endgültig ins Abseits. Mehr...

Die Abtrünnigen

Sie bringen ihren Gegnern Glück: Hans Grunder (BDP) und Daniel Fässler (CVP) sorgen am häufigsten für Erfolge der Konkurrenz im Nationalrat. Das zeigt eine neue Auswertung. Mehr...

Die Angst vor dem Kompromiss

Der AHV-Steuer-Deal bleibt an der Urne akut absturzgefährdet. Warum sind Reformen in der Schweiz so schwierig geworden? Mehr...

Jetzt kommt das links-grüne Referendum gegen den Steuerdeal

Eine Allianz aus GLP, Grünen und SVP hat vergeblich versucht, die Steuerreform im Nationalrat zu bodigen. Mehr...

Der Bundesrat beginnt, das Parlament rechts zu überholen

Er ist nur einer von sieben. Doch Ignazio Cassis hat das Machtgefüge in der Schweiz entscheidend verändert. Mehr...

Endlich in der Mehrheit!

Neue Front gegen links-grünes Zürich: Wie Bürgerliche via Kanton Einfluss auf die städtische Politik nehmen. Mehr...

Vom Schulleiter zum VCS-Präsidenten

Porträt Der 61-jährige Ruedi Blumer sieht es als Vorteil, dass er nicht im Nationalrat sitzt. Er habe so mehr Zeit für den Verkehrs-Club. Mehr...

SVP-Frau sagt nicht Nein, Martullo schreit, Sommaruga siegt

Eine Frauenquote schien in der Schweiz unmöglich. Und am Donnerstag? Da war plötzlich alles anders. Mehr...

Was das Zufallsmehr für die Frauenquote bedeutet

Denkbar knapp heisst der Nationalrat Richtwerte für Verwaltungsräte und Geschäftsleitungen von Grosskonzernen gut. Mehr...

Bauern stoppen Pläne für mehr Freihandel

Bundesrat Schneider-Ammann erleidet mit seiner Agrarpolitik im Nationalrat eine Niederlage. Mehr...

Nur die SVP meint, in der Opposition verharren zu können

Kommentar Entscheide brauchen zwar Zeit, dafür sind sie dann aber austariert. Mehr...

Für Unterhaltung sorgt die BDP

Kommentar Eric Stauffer will für die BDP in den Nationalrat. Nun ist es vorbei mit der Langeweile. Mehr...

Wir brauchen keine Abstimmungsautomaten

Kommentar Roger Köppel hat im Nationalrat mehr gefehlt als andere? Ja und? Andere Kriterien sind wichtiger. Mehr...

Die Bürgerlichen spielen mit dem Feuer

Kommentar Die Mehrheit im Nationalrat verzichtet auf einen Gegenvorschlag zu den zwei Pestizid-Initiativen. Das ist taktisch gefährlich. Mehr...

Aushöhlung der Demokratie

Analyse Die Inhaberaktie wird abgeschafft. Aber das Grundproblem bleibt: die Globalisierung der Politik. Mehr...

I bi z Ibiza gsi

Kolumne Was woanders ein Skandal wäre, ist für die Schweizer normal. Mehr...

Diese Nonchalance im Umgang mit Steuergeld macht Angst

Kommentar Der Nationalrat beschliesst Autobahnen, von denen er nicht einmal weiss, wie viel sie kosten. Mehr...

Amtszeitbeschränkung statt Rückzugskrampf

Analyse Die Schweiz sollte die Amtszeit gewählter Politiker begrenzen. Die Politik würde vielseitiger. Mehr...

Wem gehört die Aussenpolitik?

Kommentar Aussenpolitik war einst das Privileg des Bundesrats. Doch diese Alleinherrschaft wurde Schritt für Schritt eingeschränkt. Mehr...

Reformfähigkeit auf dem Prüfstand

Kommentar Der Steuervorlage droht ein harter Referendumskampf. Es geht um viel. Mehr...

Die beste aller schlechten Ideen

Kommentar Fabian Schäfer, Redaktor Schweiz, über den Deal rund um die AHV und die Firmensteuern. Mehr...

Tratratralala, d’SVP isch wieder da

Wie es kam, dass SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi heute mit einer Marionette im Nationalrat gefilmt wurde. Mehr...

Der gute Ruf der Schweiz

Kolumne Bei der Initiative zur Konzernverantwortung geht es erneut um die Frage, ob globale Spielregeln auch von in der Schweiz ansässigen Multinationalen einzuhalten sind. Mehr...

Das Problem sind die Politiker

Kommentar Immer mehr National- und Ständeräte nehmen bezahlte Mandate von Firmen oder Interessengruppen an. So treten sie in Konkurrenz zu den professionellen Lobbyisten. Mehr...

Der Nationalrat probt den Abbau

Kommentar Bürgerliche Nationalräte wollen Bezüger von Ergänzungsleistungen bestrafen. Heuchlerischer gehts nicht. Mehr...

Wochenausblick: Euro 2012, Abstimmung und Schicksalswahl in Griechenland

An der Fussball-Europameisterschaft jagen sich die Knüller, Verhandlungen zu Blochers Immunität finden statt, wir stimmen ab und die Griechen, Franzosen und Ägypter wählen. So wird die Woche. Mehr...

Wochenausblick: Widmer-Schlumpf in Tschechien und Anpfiff an der Euro 2012

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gastiert in Tschechien, die beiden Eröffnungsspiele der Euro 2012 werden angepfiffen und die EZB präsentiert ihren Zinsentscheid. So wird die Woche. Mehr...

Bundesratswahlen live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet

Service Das Parlament wählt am 14. Dezember einen neuen Bundesrat. Unsere Reporter berichten bereits am Vorabend direkt aus Bern. Verfolgen Sie zudem am Mittwoch die Wahl in unserem Liveticker - auch mit dem Smartphone. Mehr...

Das Portal Ihrer Wahl

Alles, was Sie zu den National- und Ständeratswahlen vom 23. Oktober 2011 wissen müssen: Top-Themen, Wahlhilfe, Kandidaten – und ein Wahlmobil auf Tour durch die Schweiz. Mehr...

AKW-Debatte live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet

Verfolgen Sie am 8. Juni die Sonderdebatte zur AKW-Energie auf unserer Website– und diskutieren Sie mit. Mehr...

Alphatiere in der Staatspolitischen Kommission
Diese Nationalräte muss Kommissionspräsident Ueli Leuenberger (Grüne) im Zaum halten.

Ist Milizpolitik noch möglich?
Der Fall Mörgeli zeigt, dass es immer schwieriger wird für Angestellte, in Bern Politik zu machen.


Purer Populismus
Handygebühren im Ausland sind ein Ärgernis. Fünf Nationalräte stimmten trotzdem gegen eine Gebühren-Obergrenze.

Bersets grosses Aufatmen
So knapp wie nur möglich, nämlich mit ...
Hitzige Debatte Sieben Stunden diskutierte der Nationalrat über die Umsetzung der MEI. Das sind ...
So schindet die SVP Redezeit Mit organisierten Fragen aus der eigenen Fraktion dehnte die SVP die Redezeit in ...
«Ich kann von der Erfahrung meines Vaters profitieren» Magdalena Martullo-Blocher, Chefin des Industriekonzerns EMS Chemie und Tochter ...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?