Stichwort:: Universität Zürich

News

Alles nur Placebo

SonntagsZeitung Eine Studie zeigt: Viele Ärzte verschreiben homöopathische Mittel, obwohl sie ­wissen, dass diese nur einen Scheineffekt haben. Mehr...

Jetzt wird das neue Hochschulgebiet geformt

Die Planungsphase rund um das Hochschulgebiet Zürich Zentrum ist abgeschlossen. Die Architekturwettbewerbe beginnen. Mehr...

Grossanleger investieren in Studentenzimmer

In Zürich ist Wohnen für Studenten vergleichsweise günstig. Das könnte sich nun ändern. Mehr...

Widerstand gegen Affenversuche an Zürcher Hochschulen

Vier Makaken-Männchen kommen bis Ende Jahr von Holland nach Zürich. Mehr...

Hochschulranking: Uni Zürich sackt ab

Auf der Liste der 200 besten Hochschulen weltweit rangiert die Universität Zürich 30 Plätze tiefer als im Vorjahr. Der Uni-Rektor relativiert. Mehr...

Liveberichte

Fall Mörgeli: «Iris Ritzmann hat dem TA-Journalisten gratuliert»

Ticker Die Universität Zürich hält an der Kündigung von Titularprofessorin Iris Ritzmann fest und schliesst Christoph Mörgelis Museum vorübergehend. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat live von der Pressekonferenz der Uni berichtet. Mehr...

SVP fordert Rücktritt von Regine Aeppli

Erstmals hat Bildungsdirektorin Regine Aeppli (SP) heute im Kantonsrat zu den jüngsten Wirren an der Zürcher Universität Stellung genommen. Die SVP forderte ihren Rücktritt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete vor Ort. Mehr...

Interview

«Bei Fachhochschulen sollte viel genauer hingeschaut werden»

Mangelnde Transparenz in der Hochschullandschaft: Ex-Kantonsrat Ralf Margreiter sagt, wo die grössten Baustellen liegen. Mehr...

«Das sind hässliche Quader»

Interview Uni-Rektor Michael Hengartner sagt, die riesigen Volumen für das geplante Hochschulquartier könnten ins Stadtbild integriert werden. Zudem profitierten auch die Anwohner von der Zentralisierung. Mehr...

«Es gibt nichts Schöneres als Physik»

Professor Christof Aegerter ist einer der Experten der Internationalen Physik-Olympiade, die am Montag an der Universität Zürich startet. Mehr...

«Entscheidend ist die Motivation»

Interview Eine einfache Übung, starke Wirkung. Die Zürcher Psychologin Veronika Job über die Fingerhanteln und was dahintersteckt. Mehr...

«Rechtsmediziner sind glückliche Menschen»

Mit seiner Idee der virtuellen Autopsie hat Michael Thali die Gerichtsmedizin revolutioniert. Mehr...

Hintergrund

Auf ihn hören die Notenbankchefs

Der Zürcher Ökonom David Dorn gilt als einer der führenden Forscher zu Ungleichheit und Welthandel. Mehr...

Im Morgengrauen kamen sie über die Hügel

Der Zürcher Historiker Martin Bürgin erforscht einen Pogrom gegen die Juden im Aargau. Mehr...

Streit um Affenversuche

Am Zürcher Irchel gibt es bald wieder Experimente mit Makaken. In Freiburg und Basel haben diese nie aufgehört. Eine Motion fordert nun ein Verbot für belastende Versuche mit Affen. Mehr...

Super-Firmen greifen an

Die Macht der Konzerne wächst. Ökonomen sehen darin eine wichtige Ursache für die sich verschärfende Ungleichheit. Mehr...

Die Frau, die nach dunkler Materie sucht

Porträt Laura Baudis von der Universität Zürich hat gute Chancen, die rätselhaften Teilchen zu entdecken – mit dem Detektor Xenon1T. Mehr...

Meinung

Wie die Uni Zürich Politik macht

Kolumne Zürcher Historiker wollen sich mit ihrem Blog «Geschichte der Gegenwart» in aktuelle Debatten einbringen. Was dort steht, ist jedoch an Einfalt und Schmallippigkeit kaum zu übertreffen. Mehr...

Den Labortieren fehlt eine Lobby

Analyse Keine Spur von Ausgewogenheit: Die Tierversuchs-Kommission muss fairer besetzt werden. Mehr...

Ein Multimilliarden-Blindflug in Zürichs Zukunft

Analyse Vor dem Entscheid übers neue Hochschulquartier ist vieles geheim. Warum? Mehr...

Peinlich für die Uni Zürich

Kommentar Der Fall um die ungenügenden Doktorarbeiten am medizinhistorischen Institut zeigt: Die Hochschule hat ein Transparenzproblem. Mehr...

Vom Ballast befreite Wohltäter

Analyse Gutes zu tun, lohnt sich für Unternehmen nicht. Und das ist gut so. Mehr...

Service

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

Bildstrecken


SVP, Medien und Thinktanks
Die SVP sieht sich isoliert in Journalismus und Akademie. Gründet sie nun eigene Institute und Medien – wie die US-Konservativen?


Videos


«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
So lebt es sich als Student in Zürich Wie stressig ist das Studentenleben heute, und was würden Studierende ändern? ...
Kleidertausch an der Uni Zürich Alte Kleider tragen anstatt neue kaufen: An der Universität Zürich tauschten die ...
«Für die Punkte muss man sich anpassen» Studenten der Universität Zürich wurden mit dem Vorwurf, sie seien denkfaul, konfrontiert. ...
Interview mit einem Roboter Fragen an Roboy anlässlich des «Tages-Anzeiger»-Forums «Algorithmus».

Alles nur Placebo

SonntagsZeitung Eine Studie zeigt: Viele Ärzte verschreiben homöopathische Mittel, obwohl sie ­wissen, dass diese nur einen Scheineffekt haben. Mehr...

Jetzt wird das neue Hochschulgebiet geformt

Die Planungsphase rund um das Hochschulgebiet Zürich Zentrum ist abgeschlossen. Die Architekturwettbewerbe beginnen. Mehr...

Grossanleger investieren in Studentenzimmer

In Zürich ist Wohnen für Studenten vergleichsweise günstig. Das könnte sich nun ändern. Mehr...

Widerstand gegen Affenversuche an Zürcher Hochschulen

Vier Makaken-Männchen kommen bis Ende Jahr von Holland nach Zürich. Mehr...

Hochschulranking: Uni Zürich sackt ab

Auf der Liste der 200 besten Hochschulen weltweit rangiert die Universität Zürich 30 Plätze tiefer als im Vorjahr. Der Uni-Rektor relativiert. Mehr...

Ritalin für Gesunde ist illegal

Zur mentalen Leistungssteigerung erhalten auch gesunde Kinder laut einer Studie Ritalin. Doch das ist rechtlich nicht erlaubt. Mehr...

Die Riesenseerose blüht in Zürich auf

Vier Meter Durchmesser, 40 Kilogramm Tragkraft: Die Königin der Seerosen entfaltet demnächst im Botanischen Garten ihre Blütenpracht. Mehr...

Die «Weltwoche» ging laut Gericht zu weit

Die Zürcher Uni-Professoren Svenja Goltermann und Philipp Sarasin haben mit Erfolg gegen das Blatt geklagt: Mehrere Artikel über sie waren persönlichkeitsverletzend. Mehr...

Tierische Supernasen

Nahrung, Sprengstoff, Vermisste aufspüren – oder den Sexualpartner finden: Das geht im Tierreich der Nase nach. Mehr...

Gamen für die Ethik

Wie bringt man einen Zeugen Jehovas zur lebensrettenden Bluttransfusion? Das üben Medizinstudenten der Uni Zürich neuerdings virtuell. Mehr...

Die Besorgten vom Zürichberg schreiben an Mauch

Die Pläne für das Hochschulquartier sprengen den Rahmen, kritisieren Anwohner in einem offenen Brief. Sie verlangen Korrekturen vom Stadtrat. Mehr...

ETH darf Affen Elektroden in die Hirne implantieren

Tierschützer müssen eine Niederlage einstecken. Ein Gericht hat die Beschwerde gegen die Primatenversuche der Uni und ETH Zürich abgewiesen. Mehr...

Der ­mutmassliche Spion, der die Staatskrise auslöste

SonntagsZeitung S. ist gross im Kebab-Geschäft tätig und amtet als Präsident eines türkischen ­­Lobby-Vereins. Er soll an der Uni Zürich seine Landsleute bespitzelt haben. Mehr...

Christoph Mörgeli muss Iris Ritzmann entschädigen

Die Hauptverdächtige in der Mörgeli-Affäre wurde freigesprochen. Nun beginnt ihr nächster Kampf. Mehr...

«Das ist klar illegal»

Türkische Spitzel an der Uni Zürich – und was tut Michael Hengartner dagegen? Der Rektor nimmt Stellung. Mehr...

Fall Mörgeli: «Iris Ritzmann hat dem TA-Journalisten gratuliert»

Ticker Die Universität Zürich hält an der Kündigung von Titularprofessorin Iris Ritzmann fest und schliesst Christoph Mörgelis Museum vorübergehend. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat live von der Pressekonferenz der Uni berichtet. Mehr...

SVP fordert Rücktritt von Regine Aeppli

Erstmals hat Bildungsdirektorin Regine Aeppli (SP) heute im Kantonsrat zu den jüngsten Wirren an der Zürcher Universität Stellung genommen. Die SVP forderte ihren Rücktritt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete vor Ort. Mehr...

«Bei Fachhochschulen sollte viel genauer hingeschaut werden»

Mangelnde Transparenz in der Hochschullandschaft: Ex-Kantonsrat Ralf Margreiter sagt, wo die grössten Baustellen liegen. Mehr...

«Das sind hässliche Quader»

Interview Uni-Rektor Michael Hengartner sagt, die riesigen Volumen für das geplante Hochschulquartier könnten ins Stadtbild integriert werden. Zudem profitierten auch die Anwohner von der Zentralisierung. Mehr...

«Es gibt nichts Schöneres als Physik»

Professor Christof Aegerter ist einer der Experten der Internationalen Physik-Olympiade, die am Montag an der Universität Zürich startet. Mehr...

«Entscheidend ist die Motivation»

Interview Eine einfache Übung, starke Wirkung. Die Zürcher Psychologin Veronika Job über die Fingerhanteln und was dahintersteckt. Mehr...

«Rechtsmediziner sind glückliche Menschen»

Mit seiner Idee der virtuellen Autopsie hat Michael Thali die Gerichtsmedizin revolutioniert. Mehr...

«Wir werden die beiden Exoten sein»

Interview Der Romand Matthieu Leimgruber, neuer Geschichtsprofessor an der Uni, freut sich darauf, seine Vorlesungen auf Deutsch zu halten – und vergleicht sich mit dem Baby-Elefanten im Zoo. Mehr...

«Schlafmangel könnte die seltsame Verhandlungstaktik erklären»

Der griechische Ex-Finanzminister Varoufakis hat sich kaum Schlaf gegönnt. Der Schlafforscher Christian Baumann hält das für eine «dramatische Übertreibung». Mehr...

«Arbeitslosigkeit wird in der Schweiz als Makel empfunden»

Viel mehr Menschen als gedacht begehen Suizid wegen Arbeitslosigkeit. Warum man das Phänomen so lange unterschätzte und weshalb auch Pensionierte betroffen sind, sagt Studienleiter Carlos Nordt. Mehr...

«Nach der Geburt sollte der Sex von der Frau her kommen»

Interview Ein Baby stellt die Partnerschaft auf eine harte Probe. Was kann getan werden, damit die Beziehung nicht an der neuen Situation zerbricht? Eine Studie der Universität Zürich will diese Frage klären. Mehr...

«Künftig könnten ethisch aufgerüstete Drohnen den Krieg führen»

Interview Der Zürcher Ethiker Markus Christen glaubt, dass Computeralgorithmen Drohnenkriege menschlicher machen könnten. In Experimenten erforscht er, wie die Piloten ethische Entscheidungen treffen. Mehr...

«Es kommt auf jeden Buchstaben an»

Small Talk Interview In der längsten bekannten Vers-Inschrift hat der Historiker Christian Marek Hinweise auf den sagenhaften altgriechischen Architekten Pytheas entdeckt. Mehr...

«Selber nehme ich keine Drogen»

Interview Meditationsexperimente der Uni Zürich mit halluzinogenen Substanzen sorgen für Kritik. Psychiater Franz X. Vollenweider verteidigt sein Forschungsprojekt. Mehr...

«Die Pauschalsteuer diskriminiert ja vor allem reiche Schweizer»

Schweizer seien lange bereit gewesen, Ungerechtigkeiten zu akzeptieren, weil alle davon profitierten. Das sagt Ethikprofessor Markus Huppenbauer. Gilt das auch für die Pauschalsteuer? Mehr...

«Jemand will mir bös»

Interview Der Historiker Philipp Sarasin wehrt sich gegen die Vorwürfe, seine Lebensgefährtin zur Professorin an der Universität Zürich gemacht zu haben. Sie seien erst nach ihrer Anstellung ein Paar geworden. Mehr...

«Bloss keine zweite Europaallee»

Der renommierte Architekturtheoretiker Vittorio Magnago Lampugnani sieht im geplanten Hochschulgebiet an der Rämistrasse eine Chance für Zürich. Bildungsinstitutionen auszulagern, sei der falsche Weg. Mehr...

Auf ihn hören die Notenbankchefs

Der Zürcher Ökonom David Dorn gilt als einer der führenden Forscher zu Ungleichheit und Welthandel. Mehr...

Im Morgengrauen kamen sie über die Hügel

Der Zürcher Historiker Martin Bürgin erforscht einen Pogrom gegen die Juden im Aargau. Mehr...

Streit um Affenversuche

Am Zürcher Irchel gibt es bald wieder Experimente mit Makaken. In Freiburg und Basel haben diese nie aufgehört. Eine Motion fordert nun ein Verbot für belastende Versuche mit Affen. Mehr...

Super-Firmen greifen an

Die Macht der Konzerne wächst. Ökonomen sehen darin eine wichtige Ursache für die sich verschärfende Ungleichheit. Mehr...

Die Frau, die nach dunkler Materie sucht

Porträt Laura Baudis von der Universität Zürich hat gute Chancen, die rätselhaften Teilchen zu entdecken – mit dem Detektor Xenon1T. Mehr...

«Doctor God» tritt kürzer

Porträt Der Schweizer Kinderarzt Beat Richner ist schwer krank. Mehr...

Die Faktenkrise

Es ist schwierig geworden, verlässliche Informationen zu finden. Für fast jede These lassen sich Belege googlen. Gibt es überhaupt eine Wahrheit? Helfen können Fact-Checker. Mehr...

Ein direkter Zugang zur Forschung

Lawrence Rajendran von der Uni Zürich will die Publikation wissenschaftlicher Studien revolutionieren. Dafür hat er die Internetplattform «Science Matters» gegründet. Mehr...

Auf die Grösse kommt es an – bei den Spermien

Die winzigen Taufliegen haben extrem lange Samenfäden. Aus einem ganz einfachen Grund. Mehr...

Schön peinlich

Forscher gehen den Ursprüngen von Zürcher Siedlungsnamen nach. Darunter finden sich auch solche, die aus einem hübschen Ort ein Schandmal machen. Mehr...

Zürcher Leibarzt von Julius Caesar

An der Uni Zürich findet Francesco Galassi in historischen Schriften und Bildern Hinweise auf die Krankheiten unserer Vorfahren. Mehr...

Albert Einsteins Schweizer Wunderjahr

Gute Arbeitsbedingungen, als «Resonanzboden» kluge Freunde: Einstein machte 1905 drei grosse Entdeckungen in der Schweiz. Mehr...

«Bis Terroristen Atomwaffen haben, ist es nur eine Frage der Zeit»

Friedensnobelpreisträger Mohammed al-Baradei hielt am UBS-Event «The Economics of War and Peace» im Zürcher Kaufleuten eine Rede. Den Westen kritisierte er hart. Mehr...

Uni Zürich forscht schwerelos

Mit dem ehemaligen Kanzler-Airbus von Angela Merkel hat die Uni Zürich Experimente gestartet. Der Jet flog über dem Mittelmeer 15 Parabeln mit null G. Mehr...

Maturand will Numerus clausus umkrempeln

Ein 18-Jähriger fordert eine neue Zulassungsprüfung zum Medizinstudium. Sein Ziel: Den Hausärztemangel bekämpfen. Bei Politikern stösst er damit auf Gehör, bei Ärzten nicht. Mehr...

Wie die Uni Zürich Politik macht

Kolumne Zürcher Historiker wollen sich mit ihrem Blog «Geschichte der Gegenwart» in aktuelle Debatten einbringen. Was dort steht, ist jedoch an Einfalt und Schmallippigkeit kaum zu übertreffen. Mehr...

Den Labortieren fehlt eine Lobby

Analyse Keine Spur von Ausgewogenheit: Die Tierversuchs-Kommission muss fairer besetzt werden. Mehr...

Ein Multimilliarden-Blindflug in Zürichs Zukunft

Analyse Vor dem Entscheid übers neue Hochschulquartier ist vieles geheim. Warum? Mehr...

Peinlich für die Uni Zürich

Kommentar Der Fall um die ungenügenden Doktorarbeiten am medizinhistorischen Institut zeigt: Die Hochschule hat ein Transparenzproblem. Mehr...

Vom Ballast befreite Wohltäter

Analyse Gutes zu tun, lohnt sich für Unternehmen nicht. Und das ist gut so. Mehr...

Wissenschaft ohne Stallgeruch

Analyse Bei der Suche nach fähigen Wissenschaftlern sind patriotische Kriterien fehl am Platz. Mehr...

Uni Zürich handelt politisch unverantwortlich

Analyse Bei der Professorensuche ernennt die Uni eine Amerikanerin und lässt den wissenschaftlichen Nachwuchs aus der Schweiz warten. Mehr...

Chefwechsel an der Universität als Chance

Analyse Seit sechs Jahren kämpft Professor S. um Wiedergutmachung eines Forschungsskandals. Der Fall lief aus dem Ruder und ist jetzt zur Politposse geworden. Höchste Zeit, eine Lösung zu finden. Mehr...

Wir Selbstknechter

Analyse Die Zürcher werden immer gesünder und zufriedener. Trotzdem steigt die Zahl psychisch Kranker. Wie passt das zusammen? Mehr...

An den Tisch der Macht!

Analyse Die ETH Zürich geniesst Weltruf. Sie ist eine Leistungsmaschine, doch fehlen umsetzbare Lösungen zu politisch und gesellschaftlich wichtigen Themen. Das soll die neue Führung korrigieren. Mehr...

Die Grenze der Offenheit

Analyse Im Fall Mörgeli schränkt das Amtsgeheimnis die Öffentlichkeit ein. Mehr...

Sie sind dann mal weg

Analyse Das Professorenpaar der Uni Zürich Sarasin-Goltermann ist krankgeschrieben. Das weckt Skepsis und verbietet sie gleichzeitig. Mehr...

Wer schummelt, ist selber blöd

Analyse Warum Onlineprüfungen an der Universität Zürich sinnvoll sind. Mehr...

Gemeinsinn statt Rivalität

Kommentar Der geplante Campus von Uni, ETH und Unispital sorgt für Vitalität im Hochschulquartier. Mehr...

Höchste Zeit für eine Entschuldigung

Kommentar In der Affäre Mörgeli hat die Universitätsleitung für einmal ein Lob verdient: dafür, dass sie zu ihren erschütternden Fehlern steht. Mehr...

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

SVP, Medien und Thinktanks
Die SVP sieht sich isoliert in Journalismus und Akademie. Gründet sie nun eigene Institute und Medien – wie die US-Konservativen?

«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
So lebt es sich als Student in Zürich Wie stressig ist das Studentenleben heute, und was würden Studierende ändern? ...
Kleidertausch an der Uni Zürich Alte Kleider tragen anstatt neue kaufen: An der Universität Zürich tauschten die ...
«Für die Punkte muss man sich anpassen» Studenten der Universität Zürich wurden mit dem Vorwurf, sie seien denkfaul, konfrontiert. ...
Interview mit einem Roboter Fragen an Roboy anlässlich des «Tages-Anzeiger»-Forums «Algorithmus».
Kritik an Christoph Mörgelis Museum: «Unzweifelhaft veraltet» Das von Nationalrat Christoph Mörgeli (SVP) geleitete Medizinhistorische Museum ...

Stichworte

Autoren

TA Marktplatz

TA Marktplatz

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?