Stichwort:: Universität Zürich

News

«Das wäre ein bisschen wie Planwirtschaft»

Der Zürcher Professor Johann Steurer fordert radikale Massnahmen gegen den Ärztemangel. Fachleute sind uneins, ob das der richtige Weg ist. Mehr...

Mörgeli-Affäre: Entlassung der Uni-Professorin ist nichtig

Die Kündigung von Iris Ritzmann, der ehemaligen Mitarbeiterin des Medizinhistorischen Instituts, war laut Verwaltungsgericht unmotiviert und willkürlich. Mehr...

Sind die neuen Krebsmedikamente nutzlos?

680 Millionen Franken geben die Krankenkassen jährlich für Krebsmittel aus. Studien zweifeln allerdings an ihrem Nutzen. 2020 steht ihre Erstattung infrage. Mehr...

Die Uni Zürich platzt aus allen Nähten

Es wird eng an der Universität. Am schlimmsten ist es kurz vor den Prüfungen, wenn alle am Büffeln sind. Betroffene fordern Sofortmassnahmen. Mehr...

Mörgelis Museum bleibt geschlossen

Mit der Entlassung Christoph Mörgelis erhoffte sich die Uni Zürich vor sieben Jahren einen Befreiungsschlag. Es kam anders. Mehr...

Liveberichte

Fall Mörgeli: «Iris Ritzmann hat dem TA-Journalisten gratuliert»

Ticker Die Universität Zürich hält an der Kündigung von Titularprofessorin Iris Ritzmann fest und schliesst Christoph Mörgelis Museum vorübergehend. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat live von der Pressekonferenz der Uni berichtet. Mehr...

SVP fordert Rücktritt von Regine Aeppli

Erstmals hat Bildungsdirektorin Regine Aeppli (SP) heute im Kantonsrat zu den jüngsten Wirren an der Zürcher Universität Stellung genommen. Die SVP forderte ihren Rücktritt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete vor Ort. Mehr...

Interview

«Es trifft relativ häufig die auffallend hilfsbereiten Buben»

Interview Jeder dritte Teenager wird Opfer von Gewalt. Wer gefährdet sein könnte, zeichnet sich schon im Kindesalter ab, sagt die Zürcher Kriminologin Margit Averdijk. Mehr...

«Sie schlagen, klauen, lügen und betrügen»

Interview Professorin Nora Raschle sagt, aggressive und sozial auff­ällige Mädchen hätten eine veränderte Hirnaktivität. Mehr...

«Tanzen wirkt positiv auf unsere Hirnleistung»

Interview Der Neurowissenschaftler Wolfgang Knecht erklärt, wie Wellness fürs Gehirn funktioniert und wie Sie Ihr Denkorgan in Topform bringen. Mehr...

«So verpasst man es, die Jungen anzusprechen»

Professor Mark Eisenegger hat das Jahrbuch 2018 zur Qualität der Medien vorgelegt und sagt, was Journalisten besser machen könnten. Mehr...

«Ich halte wenig vom Lernen in Jahrgangsklassen»

Interview Der Kinderarzt Oskar Jenni begrüsst das neue Schülerstudium an der Uni Zürich. Unter einer Voraussetzung. Mehr...

Hintergrund

Darlehen als Alternative zum Stipendium

Private Investoren leihen Studierenden Geld für die Semestergebühren. Ein Verband ist skeptisch. Mehr...

«Zwanzigjährige sagen mir: Die Lust ist weg»

Antidepressiva können sexuelle Störungen auslösen, die teilweise Jahre andauern. «Beunruhigend», sagt ein Mediziner. Mehr...

Professor Bankenschreck plant eine Steuerrevolution

Der Zürcher Marc Chesney will die Bundessteuern abschaffen – und stattdessen die Grossbanken zur Kasse bitten. Mehr...

Mit der Wirkstoff-Keule gegen den Schnupfen

Kombipräparate gegen Erkältungen sind beliebt, aber keine gute Wahl: Welche Medikamente schlecht wegkommen und was besser hilft. Mehr...

Wieso der Zürcher Gemeinderat auch im Geheimen tagen könnte

Das «Geheimparlament» möglich macht eine Bestimmung, die Experten für «wenig glücklich» formuliert halten. Mehr...

Meinung

Weniger sexistisch als gedacht

Kommentar Frauen werden in den Medien nicht mehr auf Äusserlichkeiten reduziert, stellt eine neue Studie fest. Mehr...

An den Studis vorbeigeplant 

Analyse Die Uni Zürich möchte eine «Bibliothek der Zukunft», die dem Mehrheitsbedürfnis widerspricht.  Mehr...

Die Bibliothek ist kein Ponyhof – könnte aber einer werden

Die Universität Zürich will zahlreiche Bibliotheken schliessen. Nicht alles an ihnen würde ich vermissen. Mehr...

Wie die Uni Zürich Politik macht

Kolumne Zürcher Historiker wollen sich mit ihrem Blog «Geschichte der Gegenwart» in aktuelle Debatten einbringen. Was dort steht, ist jedoch an Einfalt und Schmallippigkeit kaum zu übertreffen. Mehr...

Den Labortieren fehlt eine Lobby

Analyse Keine Spur von Ausgewogenheit: Die Tierversuchs-Kommission muss fairer besetzt werden. Mehr...

Service

In den Ferien vom Hund gebissen – was tun?

Der herzige Welpe vom Strand kann tödlich sein. Aber das gefährlichste Tier ist keinen Zentimeter gross. Mehr...

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

Bildstrecken


SVP, Medien und Thinktanks
Die SVP sieht sich isoliert in Journalismus und Akademie. Gründet sie nun eigene Institute und Medien – wie die US-Konservativen?


Videos


«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
So lebt es sich als Student in Zürich Wie stressig ist das Studentenleben heute, und was würden Studierende ändern? ...
Kleidertausch an der Uni Zürich Alte Kleider tragen anstatt neue kaufen: An der Universität Zürich tauschten die ...
«Für die Punkte muss man sich anpassen» Studenten der Universität Zürich wurden mit dem Vorwurf, sie seien denkfaul, konfrontiert. ...

«Das wäre ein bisschen wie Planwirtschaft»

Der Zürcher Professor Johann Steurer fordert radikale Massnahmen gegen den Ärztemangel. Fachleute sind uneins, ob das der richtige Weg ist. Mehr...

Mörgeli-Affäre: Entlassung der Uni-Professorin ist nichtig

Die Kündigung von Iris Ritzmann, der ehemaligen Mitarbeiterin des Medizinhistorischen Instituts, war laut Verwaltungsgericht unmotiviert und willkürlich. Mehr...

Sind die neuen Krebsmedikamente nutzlos?

680 Millionen Franken geben die Krankenkassen jährlich für Krebsmittel aus. Studien zweifeln allerdings an ihrem Nutzen. 2020 steht ihre Erstattung infrage. Mehr...

Die Uni Zürich platzt aus allen Nähten

Es wird eng an der Universität. Am schlimmsten ist es kurz vor den Prüfungen, wenn alle am Büffeln sind. Betroffene fordern Sofortmassnahmen. Mehr...

Mörgelis Museum bleibt geschlossen

Mit der Entlassung Christoph Mörgelis erhoffte sich die Uni Zürich vor sieben Jahren einen Befreiungsschlag. Es kam anders. Mehr...

4 von 10 Schweizern wissen nicht, was in der Welt passiert

Das 10. «Jahrbuch Qualität der Medien» zeigt, wie wir Medien konsumieren. Und macht Vorschläge für eine neue Medienpolitik. Mehr...

Gabriele Siegert wird Rektorin der Uni Zürich

Die Medienökonomin übernimmt das Amt ad interim von Michael Hengartner. Die Universität sucht derweil eine ordentliche Nachfolge. Mehr...

Uni-Rektor Hengartner geht zur ETH

Überraschender Wechsel in der Hochschullandschaft: Der Zürcher Wurmforscher Michael Hengartner wechselt die Front und wird Präsident des ETH-Rats. Mehr...

Klügere Kinder dank den Vätern

Wenn Mütter nicht allein gelassen werden, entwickelt der Nachwuchs ein grösseres Gehirn. Das gilt aber nur im Tierreich, wie Zürcher Forscher bewiesen haben. Mehr...

Die helvetische Würgeschlange

In einer Fossiliensammlung haben Zürcher Forscher eine neue Schlangenart entdeckt. Sie lebte vor etwa 40 Millionen Jahren mitten in der heutigen Schweiz. Mehr...

Zürcher Hochschulquartier darf hoch hinaus

Der Gemeinderat macht den Weg frei für den Umbau. Er verzichtet auf strengere Regeln bei den Gebäudehöhen. Zu reden gab auch das geschützte Hauptgebäude. Mehr...

Geoutete Rekruten, Lesben in Kaderstellen

Mit Fakten gegen den Gender-Hass: Das Institute of Queer Studies an der Universität Zürich stellt seine Forschung vor. Mehr...

Kleiner Wurm, verheerende Wirkung

Die Zahl der Fuchsbandwurm-Erkrankungen hat sich in der Schweiz vervielfacht. Unbehandelt führt der Befall beim Menschen meist zum Tod. Mehr...

Uni Zürich deklariert ihre Geldgeber

315 Millionen Franken: So viel nahm die Hochschule letztes Jahr durch Drittmittel ein. Nun legt sie offen, von wem dieses Geld stammt. Mehr...

Die überraschenden Pläne fürs neue Zürcher Hochschulquartier

Das Geheimnis um die ersten Bauvorhaben fürs Uniquartier ist gelüftet. Eine unerwartete Lösung haben die Architekten Herzog & de Meuron gefunden. Mehr...

Fall Mörgeli: «Iris Ritzmann hat dem TA-Journalisten gratuliert»

Ticker Die Universität Zürich hält an der Kündigung von Titularprofessorin Iris Ritzmann fest und schliesst Christoph Mörgelis Museum vorübergehend. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat live von der Pressekonferenz der Uni berichtet. Mehr...

SVP fordert Rücktritt von Regine Aeppli

Erstmals hat Bildungsdirektorin Regine Aeppli (SP) heute im Kantonsrat zu den jüngsten Wirren an der Zürcher Universität Stellung genommen. Die SVP forderte ihren Rücktritt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete vor Ort. Mehr...

«Es trifft relativ häufig die auffallend hilfsbereiten Buben»

Interview Jeder dritte Teenager wird Opfer von Gewalt. Wer gefährdet sein könnte, zeichnet sich schon im Kindesalter ab, sagt die Zürcher Kriminologin Margit Averdijk. Mehr...

«Sie schlagen, klauen, lügen und betrügen»

Interview Professorin Nora Raschle sagt, aggressive und sozial auff­ällige Mädchen hätten eine veränderte Hirnaktivität. Mehr...

«Tanzen wirkt positiv auf unsere Hirnleistung»

Interview Der Neurowissenschaftler Wolfgang Knecht erklärt, wie Wellness fürs Gehirn funktioniert und wie Sie Ihr Denkorgan in Topform bringen. Mehr...

«So verpasst man es, die Jungen anzusprechen»

Professor Mark Eisenegger hat das Jahrbuch 2018 zur Qualität der Medien vorgelegt und sagt, was Journalisten besser machen könnten. Mehr...

«Ich halte wenig vom Lernen in Jahrgangsklassen»

Interview Der Kinderarzt Oskar Jenni begrüsst das neue Schülerstudium an der Uni Zürich. Unter einer Voraussetzung. Mehr...

«Das ist immer noch ein Hype»

Interview Für den Zürcher Robotiker Rolf Pfeifer ist die Furcht vor der künstlichen Intelligenz übertrieben, weil diese die Leistungen des menschlichen Gehirns bei weitem noch nicht erreicht. Mehr...

«Bei Fachhochschulen sollte viel genauer hingeschaut werden»

Mangelnde Transparenz in der Hochschullandschaft: Ex-Kantonsrat Ralf Margreiter sagt, wo die grössten Baustellen liegen. Mehr...

«Das sind hässliche Quader»

Interview Uni-Rektor Michael Hengartner sagt, die riesigen Volumen für das geplante Hochschulquartier könnten ins Stadtbild integriert werden. Zudem profitierten auch die Anwohner von der Zentralisierung. Mehr...

«Es gibt nichts Schöneres als Physik»

Professor Christof Aegerter ist einer der Experten der Internationalen Physik-Olympiade, die am Montag an der Universität Zürich startet. Mehr...

«Entscheidend ist die Motivation»

Interview Eine einfache Übung, starke Wirkung. Die Zürcher Psychologin Veronika Job über die Fingerhanteln und was dahintersteckt. Mehr...

«Rechtsmediziner sind glückliche Menschen»

Mit seiner Idee der virtuellen Autopsie hat Michael Thali die Gerichtsmedizin revolutioniert. Mehr...

«Wir werden die beiden Exoten sein»

Interview Der Romand Matthieu Leimgruber, neuer Geschichtsprofessor an der Uni, freut sich darauf, seine Vorlesungen auf Deutsch zu halten – und vergleicht sich mit dem Baby-Elefanten im Zoo. Mehr...

«Schlafmangel könnte die seltsame Verhandlungstaktik erklären»

Der griechische Ex-Finanzminister Varoufakis hat sich kaum Schlaf gegönnt. Der Schlafforscher Christian Baumann hält das für eine «dramatische Übertreibung». Mehr...

«Arbeitslosigkeit wird in der Schweiz als Makel empfunden»

Viel mehr Menschen als gedacht begehen Suizid wegen Arbeitslosigkeit. Warum man das Phänomen so lange unterschätzte und weshalb auch Pensionierte betroffen sind, sagt Studienleiter Carlos Nordt. Mehr...

«Nach der Geburt sollte der Sex von der Frau her kommen»

Interview Ein Baby stellt die Partnerschaft auf eine harte Probe. Was kann getan werden, damit die Beziehung nicht an der neuen Situation zerbricht? Eine Studie der Universität Zürich will diese Frage klären. Mehr...

Darlehen als Alternative zum Stipendium

Private Investoren leihen Studierenden Geld für die Semestergebühren. Ein Verband ist skeptisch. Mehr...

«Zwanzigjährige sagen mir: Die Lust ist weg»

Antidepressiva können sexuelle Störungen auslösen, die teilweise Jahre andauern. «Beunruhigend», sagt ein Mediziner. Mehr...

Professor Bankenschreck plant eine Steuerrevolution

Der Zürcher Marc Chesney will die Bundessteuern abschaffen – und stattdessen die Grossbanken zur Kasse bitten. Mehr...

Mit der Wirkstoff-Keule gegen den Schnupfen

Kombipräparate gegen Erkältungen sind beliebt, aber keine gute Wahl: Welche Medikamente schlecht wegkommen und was besser hilft. Mehr...

Wieso der Zürcher Gemeinderat auch im Geheimen tagen könnte

Das «Geheimparlament» möglich macht eine Bestimmung, die Experten für «wenig glücklich» formuliert halten. Mehr...

Frauen «zu wenig berücksichtigt und zu schlecht behandelt»

Bei einem Infarkt erhalten Patientinnen eine weniger gute medizinische Versorgung als Männer – das liegt auch an den Symptomen. Mehr...

Das Rätsel um die Krone Christi

Mit dem Dornenkranz wurde eine der wertvollsten Reliquien aus der brennenden Notre-Dame gerettet. Ihr genaues Alter ist noch unerforscht. Mehr...

Er erfindet Spiele mit «Explosionspotenzial»

Bellevue Urs Robustelli landete mit einer seiner Erfindungen in Indien einen Bestseller. Gelingt ihm das auch mit seinem neuen Kartenspiel? Mehr...

Ein Roboter als Freund? Ein Selbstversuch

Künstliche Intelligenzen drängen in den Alltag – aber schaffen sie den Sprung in unsere Seele? Unsere Autorin hat einen Monat lang mit einer App geplaudert. Mehr...

So ticken die Uni-Besetzerinnen

Reportage Die Aktivistinnen an der Uni wollen ein Zeichen gegen geschlechtliche Unterdrückung an den Hochschulen setzen. Darunter leiden aber nicht alle Studentinnen. Mehr...

Ist er der neue Peter von Matt?

Philipp Theisohn übernimmt im Sommer eine Professur für Neuere deutsche Literatur in Zürich. Er ist einer, der gern im Literaturbetrieb und in der Öffentlichkeit mitmischt. Mehr...

Universität Zürich muss Villen räumen

Der Umbau des Hochschulquartiers führt dazu, dass Villen wieder zum Wohnen genutzt werden. Mehr...

«Mein Vater wollte, dass ich verschwinde»

Video Der Sohn des tschechischen Regierungschefs Andrej Babis behauptet, er sei vom eigenen Vater entführt worden. Jetzt hat ihn ein TV-Team in Genf gestellt. Mehr...

Hunderte neue Wohnungen in Zürich – und es reicht doch nicht

Trotz Ausbau mangelt es an studentischem Wohnraum in der Stadt. Da ist Kreativität gefragt. Einige Hochschüler wohnen jetzt im Altersheim. Mehr...

Ein Sonderfall in der Unileitung

Porträt Beatrice Beck Schimmer ist die erste Direktorin der Universitären Medizin Zürich. Dass eine Frau diesen Job bekommen hat, grenzt an ein Wunder. Mehr...

Weniger sexistisch als gedacht

Kommentar Frauen werden in den Medien nicht mehr auf Äusserlichkeiten reduziert, stellt eine neue Studie fest. Mehr...

An den Studis vorbeigeplant 

Analyse Die Uni Zürich möchte eine «Bibliothek der Zukunft», die dem Mehrheitsbedürfnis widerspricht.  Mehr...

Die Bibliothek ist kein Ponyhof – könnte aber einer werden

Die Universität Zürich will zahlreiche Bibliotheken schliessen. Nicht alles an ihnen würde ich vermissen. Mehr...

Wie die Uni Zürich Politik macht

Kolumne Zürcher Historiker wollen sich mit ihrem Blog «Geschichte der Gegenwart» in aktuelle Debatten einbringen. Was dort steht, ist jedoch an Einfalt und Schmallippigkeit kaum zu übertreffen. Mehr...

Den Labortieren fehlt eine Lobby

Analyse Keine Spur von Ausgewogenheit: Die Tierversuchs-Kommission muss fairer besetzt werden. Mehr...

Ein Multimilliarden-Blindflug in Zürichs Zukunft

Analyse Vor dem Entscheid übers neue Hochschulquartier ist vieles geheim. Warum? Mehr...

Peinlich für die Uni Zürich

Kommentar Der Fall um die ungenügenden Doktorarbeiten am medizinhistorischen Institut zeigt: Die Hochschule hat ein Transparenzproblem. Mehr...

Vom Ballast befreite Wohltäter

Analyse Gutes zu tun, lohnt sich für Unternehmen nicht. Und das ist gut so. Mehr...

Wissenschaft ohne Stallgeruch

Analyse Bei der Suche nach fähigen Wissenschaftlern sind patriotische Kriterien fehl am Platz. Mehr...

Uni Zürich handelt politisch unverantwortlich

Analyse Bei der Professorensuche ernennt die Uni eine Amerikanerin und lässt den wissenschaftlichen Nachwuchs aus der Schweiz warten. Mehr...

Chefwechsel an der Universität als Chance

Analyse Seit sechs Jahren kämpft Professor S. um Wiedergutmachung eines Forschungsskandals. Der Fall lief aus dem Ruder und ist jetzt zur Politposse geworden. Höchste Zeit, eine Lösung zu finden. Mehr...

Wir Selbstknechter

Analyse Die Zürcher werden immer gesünder und zufriedener. Trotzdem steigt die Zahl psychisch Kranker. Wie passt das zusammen? Mehr...

An den Tisch der Macht!

Analyse Die ETH Zürich geniesst Weltruf. Sie ist eine Leistungsmaschine, doch fehlen umsetzbare Lösungen zu politisch und gesellschaftlich wichtigen Themen. Das soll die neue Führung korrigieren. Mehr...

Die Grenze der Offenheit

Analyse Im Fall Mörgeli schränkt das Amtsgeheimnis die Öffentlichkeit ein. Mehr...

Sie sind dann mal weg

Analyse Das Professorenpaar der Uni Zürich Sarasin-Goltermann ist krankgeschrieben. Das weckt Skepsis und verbietet sie gleichzeitig. Mehr...

In den Ferien vom Hund gebissen – was tun?

Der herzige Welpe vom Strand kann tödlich sein. Aber das gefährlichste Tier ist keinen Zentimeter gross. Mehr...

Ohne Matur an die Uni

Für eine Hochschulausbildung braucht es nicht zwingend die Matur. Die Universität Freiburg nimmt motivierte und erfahrene Berufsleute ins Studium auf, wenn sie älter als dreissig sind und eine Prüfung bestehen. Mehr...

SVP, Medien und Thinktanks
Die SVP sieht sich isoliert in Journalismus und Akademie. Gründet sie nun eigene Institute und Medien – wie die US-Konservativen?

«Kochen und Putzen ist kein Problem für mich»
Tages-Anzeiger hat bei Studenten an der ...
So lebt es sich als Student in Zürich Wie stressig ist das Studentenleben heute, und was würden Studierende ändern? ...
Kleidertausch an der Uni Zürich Alte Kleider tragen anstatt neue kaufen: An der Universität Zürich tauschten die ...
«Für die Punkte muss man sich anpassen» Studenten der Universität Zürich wurden mit dem Vorwurf, sie seien denkfaul, konfrontiert. ...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?