Stichwort:: Doris Fiala

News

Das Frauen-Argument

Warum FDP-Staatsrätin Jacqueline de Quattro die Geschlechterfrage im Bundesratswahlkampf zum Thema machen muss. Mehr...

Trotz Promi-Bonus: Schlappe für Bastien Girod

Die Zürcher Grünen ziehen Girod bei den Stadtratswahlen eine Frau vor – und nehmen schlechtere Wahlchancen in Kauf. Mehr...

«Für die Frauen tut es mir leid»

Interview D0ris Fiala ging bei den Zürcher Stadtratswahlen trotz Promibonus leer aus. Die FDP setzte auf zwei Männer. Frustriert ist sie deswegen nicht. Mehr...

Doris Fiala zieht den Kürzeren

Warum die Zürcher FDP nur auf Filippo Leutenegger und Michael Baumer setzt und auf ein Dreierticket verzichtet. Mehr...

Fiala und Baumer zum Duell bitte!

Die FDP-Delegierten entscheiden, wer neben Filippo Leutenegger für den Stadtrat kandidiert. Mehr...

Interview

«Es könnte nicht mehr nur leise Töne geben»

Interview Doris Fiala geht in die Offensive: Bei der nächsten FDP-Vakanz im Bundesrat will sie ein «reines Frauenticket». Mehr...

«Wer das Elend gesehen hat, verliert seine Unschuld»

Interview Gegen den Willen ihrer Partei hat FDP-Nationalrätin Doris Fiala mitgeholfen, die Kürzung der Entwicklungshilfe zu verhindern. Alles andere wäre inkonsequent gewesen, sagt sie. Mehr...

«Ich bin kein naives Blümchen»

Video FDP-Nationalrätin Doris Fiala hat ihre Masterarbeit derart fahrlässig geschrieben, dass ihr der Titel aberkannt wird. Gegenüber «Tages-Anzeiger» nimmt sie Stellung. Mehr...

«Mein Naturell ist für einige eine Art Provokation»

Doris Fiala hat weiterhin Ambitionen aufs Stadtpräsidium – trotz der Turbulenzen um ihre Masterarbeit. Mehr...

«Die Männer fördern sich selbst genug»

Interview Die Präsidentin der FDP-Frauen Stadt Zürich weist eine Mitschuld an der gestrigen Wahlschlappe weit von sich. Dafür stellt sie Forderungen für die Gesamterneuerungswahl: Mindestens eine FDP-Frau soll antreten. Mehr...

Hintergrund

Was Fiala zum Verhängnis wurde

Bei der Nationalrätin funktioniert ein eigentlich todsicheres Rezept nicht: Warum Doris Fiala schon wieder scheiterte. Mehr...

Der Trick mit dem Klick

Porträt Die Zürcher Prominenten-Optikerin Nicole Diem muss ins Gefängnis. Mehr...

Einzigartig

Porträt Kurt Lambert ist der einzige Mensch von der Karibikinsel Barbados, der sich in den letzten 20 Jahren in der Stadt Zürich einbürgern liess. Was er hier tut, ist ebenso einmalig. Mehr...

Fiala und die Flüchtlinge: Eine Reise nach Kos

Reportage Eine Europaratsdelegation machte sich auf der griechischen Insel Kos ein Bild von der Flüchtlingskrise. Angeführt wurde sie von der Zürcher FDP-Politikerin Doris Fiala. Mehr...

Abgänge im Multipack bei der Schweizer Entwicklungshilfe

Hintergrund Im Departement von Didier Burkhalter jagt eine Reform die andere. Die Entwicklungshilfe wird immer stärker ins EDA integriert. Verlässt Chef Martin Dahinden darum die Deza? Mehr...

Meinung

Witz, wo bist du?

Analyse Wo Doris Fiala klaut, Toni Bortoluzzi betrügt und der fiese Hans-Ulrich Bigler schubst, wird gegen die Altersreform gekämpft. So ein Theater! Mehr...

Jacqueline Fehrs grosser Irrtum

Gastbeitrag Die FDP setzt sehr wohl auf Frauen im Bundesrat. Mehr...

Frauen passen nicht ins Beuteschema

Gastbeitrag Dass bei der Bundesratswahl doch wieder ein Mann im Vordergrund steht, irritiert und ist nüchterner Machtpolitik geschuldet. Dabei hätten es die Frauen in der Hand. Mehr...

Die FDP und ihr Frauenproblem

Kommentar Die FDP-Frauen sahen zu, wie die Männer Partei und Posten über­nahmen. Mehr...

Ein offenes Rennen für den Frieden

Kommentar Der Entscheid des FDP-Präsidiums für einen Zweikampf um die Zürcher Stadtratskandidatur ist richtig. Mehr...


Das Frauen-Argument

Warum FDP-Staatsrätin Jacqueline de Quattro die Geschlechterfrage im Bundesratswahlkampf zum Thema machen muss. Mehr...

Trotz Promi-Bonus: Schlappe für Bastien Girod

Die Zürcher Grünen ziehen Girod bei den Stadtratswahlen eine Frau vor – und nehmen schlechtere Wahlchancen in Kauf. Mehr...

«Für die Frauen tut es mir leid»

Interview D0ris Fiala ging bei den Zürcher Stadtratswahlen trotz Promibonus leer aus. Die FDP setzte auf zwei Männer. Frustriert ist sie deswegen nicht. Mehr...

Doris Fiala zieht den Kürzeren

Warum die Zürcher FDP nur auf Filippo Leutenegger und Michael Baumer setzt und auf ein Dreierticket verzichtet. Mehr...

Fiala und Baumer zum Duell bitte!

Die FDP-Delegierten entscheiden, wer neben Filippo Leutenegger für den Stadtrat kandidiert. Mehr...

Die FDP wirft Deutschschweizer aus dem Rennen

Der neue Bundesrat soll aus der lateinischen Schweiz kommen. Die Frauen stellen ihren Anspruch zurück. Mehr...

Doris Fiala zur höchsten FDP-Frau gewählt

Die Nationalrätin ist zur neuen Präsidentin der FDP-Frauen gewählt worden. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für die Zürcherin eine politische Priorität. Mehr...

Frauenförderung droht doppelte Niederlage

Nach dem Rechtsrutsch im Bundeshaus stehen Lohnanalysen und Frauenquoten vor dem Aus. Jetzt hängt alles an einem Bundesrat. Mehr...

Fiala tritt ab

Die Zürcher FDP-Nationalrätin Doris Fiala gibt ihr Amt als Präsidentin der Aids-Hilfe Schweiz auf. Die Organisation sei wieder «gesund». Mehr...

Anleitung für die Schweizer im Europarat

Kurz vor der Abstimmung über Strafmassnahmen gegen die russischen Vertreter sind die Schweizer Delegierten per Mail an die Position des Bundesrats erinnert worden. Mehr...

ETH verstärkt Kampf gegen Plagiate

ETH-Rektor Lino Guzzella verlangt nach der Affäre um Doris Fialas Masterarbeit neu von allen Studenten, die eine Semester-, Bachelor- oder Masterarbeit einreichen, eine Eigenständigkeitserklärung. Mehr...

Wird die Putin-Nähe für die Schweiz zum Problem?

Maurer-Putin-Treffen in Sotschi, Freihandelsgespräche mit Moskau: Die Welt verschmäht den Kremlchef, Bern umgarnte ihn. Schweizer Aussenpolitiker sagen, was die Schweiz nun tun muss. Mehr...

ETH will aus dem Fall Fiala lernen

Plagiatsaffäre Nach der Aberkennung von Doris Fialas Mastertitel wird die renommierte Hochschule härtere Massnahmen gegen Plagiate einführen. Die Studenten selbst müssen mehr Verantwortung übernehmen. Mehr...

Deutsche Plagiatsjäger stellen Fiala ein sehr schlechtes Zeugnis aus

«Vroni Plag», die Plattform, die bereits Edmund Stoibers Tochter Veronica Sass um deren Doktortitel brachte, untersucht Doris Fialas Abschlussarbeit. Ihr Fazit ist verheerend. Mehr...

«Wenn mein Titel aberkannt würde, wäre das sehr schlimm»

TV-Kritik Doris Fiala zeigt sich im Talk mit Roger Schawinski streitlustig: Die des Plagiats beschuldigte und als mögliche Stadtratskandidatin gehandelte Nationalrätin zweifelt an der Kompetenz ihres Plagiatsjägers. Mehr...

«Es könnte nicht mehr nur leise Töne geben»

Interview Doris Fiala geht in die Offensive: Bei der nächsten FDP-Vakanz im Bundesrat will sie ein «reines Frauenticket». Mehr...

«Wer das Elend gesehen hat, verliert seine Unschuld»

Interview Gegen den Willen ihrer Partei hat FDP-Nationalrätin Doris Fiala mitgeholfen, die Kürzung der Entwicklungshilfe zu verhindern. Alles andere wäre inkonsequent gewesen, sagt sie. Mehr...

«Ich bin kein naives Blümchen»

Video FDP-Nationalrätin Doris Fiala hat ihre Masterarbeit derart fahrlässig geschrieben, dass ihr der Titel aberkannt wird. Gegenüber «Tages-Anzeiger» nimmt sie Stellung. Mehr...

«Mein Naturell ist für einige eine Art Provokation»

Doris Fiala hat weiterhin Ambitionen aufs Stadtpräsidium – trotz der Turbulenzen um ihre Masterarbeit. Mehr...

«Die Männer fördern sich selbst genug»

Interview Die Präsidentin der FDP-Frauen Stadt Zürich weist eine Mitschuld an der gestrigen Wahlschlappe weit von sich. Dafür stellt sie Forderungen für die Gesamterneuerungswahl: Mindestens eine FDP-Frau soll antreten. Mehr...

«Die Zeit des Händchenhaltens ist vorbei»

Ein möglicher weiterer Kauf gestohlener Bankdaten durch deutsche Behörden löst in der Schweiz geharnischte Reaktionen aus. FDP-Nationalrätin Doris Fiala fordert den Gang vor ein Gericht. Mehr...

Was Fiala zum Verhängnis wurde

Bei der Nationalrätin funktioniert ein eigentlich todsicheres Rezept nicht: Warum Doris Fiala schon wieder scheiterte. Mehr...

Der Trick mit dem Klick

Porträt Die Zürcher Prominenten-Optikerin Nicole Diem muss ins Gefängnis. Mehr...

Einzigartig

Porträt Kurt Lambert ist der einzige Mensch von der Karibikinsel Barbados, der sich in den letzten 20 Jahren in der Stadt Zürich einbürgern liess. Was er hier tut, ist ebenso einmalig. Mehr...

Fiala und die Flüchtlinge: Eine Reise nach Kos

Reportage Eine Europaratsdelegation machte sich auf der griechischen Insel Kos ein Bild von der Flüchtlingskrise. Angeführt wurde sie von der Zürcher FDP-Politikerin Doris Fiala. Mehr...

Abgänge im Multipack bei der Schweizer Entwicklungshilfe

Hintergrund Im Departement von Didier Burkhalter jagt eine Reform die andere. Die Entwicklungshilfe wird immer stärker ins EDA integriert. Verlässt Chef Martin Dahinden darum die Deza? Mehr...

Fiala und Leutenegger liebäugeln mit dem Zürcher Stadtpräsidium

Die FDP wird bei den Zürcher Stadtratswahlen 2014 mit zwei Kandidaten antreten. Und auch die SVP will mindestens zwei Kandidaten ins Rennen schicken. Mehr...

Das macht Frauen erfolgreich

Was müssen Frauen tun, um sich in der Politik durchzusetzen? Tipps von zehn Frauen, die es geschafft haben. Und eine Stilberatung. Mehr...

Die Berater-Industrie sitzt auch im Parlament

Die Lobbyisten Volksvertreter, die als PR-Berater arbeiten, müssen ihre Kundenliste nicht offenlegen. Allfällige Interessenkonflikte bleiben so geheim. Mehr...

Radarfallen: Mitteparteien auf Slalomfahrt zwischen Zürich und Bern

Zu Blechpolizisten haben der Zürcher Kantonsrat und der Nationalrat innert zweier Tage völlig unterschiedliche Signale gesendet. Uneinheitlich waren FDP, CVP und BDP – und einmal gar ein Ehepaar. Mehr...

Witz, wo bist du?

Analyse Wo Doris Fiala klaut, Toni Bortoluzzi betrügt und der fiese Hans-Ulrich Bigler schubst, wird gegen die Altersreform gekämpft. So ein Theater! Mehr...

Jacqueline Fehrs grosser Irrtum

Gastbeitrag Die FDP setzt sehr wohl auf Frauen im Bundesrat. Mehr...

Frauen passen nicht ins Beuteschema

Gastbeitrag Dass bei der Bundesratswahl doch wieder ein Mann im Vordergrund steht, irritiert und ist nüchterner Machtpolitik geschuldet. Dabei hätten es die Frauen in der Hand. Mehr...

Die FDP und ihr Frauenproblem

Kommentar Die FDP-Frauen sahen zu, wie die Männer Partei und Posten über­nahmen. Mehr...

Ein offenes Rennen für den Frieden

Kommentar Der Entscheid des FDP-Präsidiums für einen Zweikampf um die Zürcher Stadtratskandidatur ist richtig. Mehr...

Doris Fiala auf dem Weg in den Zürcher Stadtrat?

Analyse Die Nationalrätin wird Präsidentin der FDP-Frauen. Und kann sich eine Kandidatur in der Stadt vorstellen. Mehr...

Fialas Verzicht bringt die FDP in die Klemme

Doris Fiala hat für die Stadtratswahlen abgesagt. Und Filippo Leutenegger, der andere FDP-Kandidat mit Strahlkraft, hat jetzt zwar erst recht Ambitionen – doch er muss sich intern den Frauen stellen. Mehr...

«Die Politik ist unberechenbarer geworden»

Analyse Das ist eine neue Erfahrung für die FDP: Sie bekundet seit einiger Zeit Mühe, ihre Kandidaten in Exekutivämter zu hieven. Woran liegt das? Mehr...

Stichworte

Autoren

TA Marktplatz

Paid Post

Weltstars im Letzigrund

Letzte Tickets: Weltmeister, Olympiasieger und die besten Schweizer live erleben. Sportliche Höchstleistungen und unvergleichliche Stimmung - bei Weltklasse Zürich am 24. August!

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?



Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.


Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?