Zum Hauptinhalt springen

Randalierende FCB-Fans gefilmt

Letzigrund-Manager Peter Landolt schätzt den Sachschaden nach dem Spiel FCZ - FCB auf bis zu 200'000 Franken. Die Polizei kündigt eine «umfassende Spurensicherung» an.

Zerstörungswut im Letzigrund: FCB-Fans demolierten die Toiletten im Fanbereich.
Zerstörungswut im Letzigrund: FCB-Fans demolierten die Toiletten im Fanbereich.
, Leserreporter
1 / 1

Am Morgen nach dem Duell um die Meisterschaft sind die Mitarbeiter des Letzigrund-Stadions mit Aufräumen und Reparieren beschäftigt. Für Sonntag ist das Derby GC-FCZ geplant. Die Toiletten im Gästesektor werden dann wohl geschlossen bleiben. Basel-Fans haben Spiegel zerstört und WC-Schüsseln rausgerissen. Drei Wurststände wurden geplündert, Drehkreuze demoliert, Sitze herausgerissen und herumgeworfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.