Rekord: 361 Chläusinnen und Chläuse springen in die Limmat

Das Zürcher Samichlaus-Schwimmen hat so viele hartgesottene Schwimmer angelockt, wie nie zuvor.

Ab ins 8 Grad kalte Wasser: Teilnehmerrekord am Samichlaus-Schwimmen. Video: SDA

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Neuer Teilnehmerrekord an der 20. Ausgabe des Zürcher Samichlaus-Schwimmens: 361 teilweise kostümierte Menschen wagten am Sonntag bei leicht bewölktem Wetter und einer Wassertemperatur von 8 Grad den Sprung in die Limmat.

Die Lufttemperatur betrug 11 Grad. 315 der Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich zudem, über die traditionelle Strecke von 111 Metern hinaus noch die Extra-Meile zu schwimmen. Dafür bezahlte der Hauptsponsor zusätzlich 10 Franken pro Person an Caritas Zürich.

Der Anlass verlief unfallfrei, wie die Veranstalter mitteilten. Taucher und Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Seit 2011 werden Tickets mit einem Zuschlag verkauft. Auch diese Spenden gehen in diesem Jahr an die Caritas Zürich. Das 21. Samichlaus-Schwimmen findet am 6. Dezember 2020 statt.

Strahlendes Gesicht beim 20. Zürcher Samichlaus-Schwimmen. (8. Dezember 2019) Bild: Walter Bieri/Keystone

(oli/sda)

Erstellt: 08.12.2019, 18:07 Uhr

Artikel zum Thema

Limmatboote stehen bald unter Strom

Die drei Kursschiffe auf der Limmat sind alt und müssen ersetzt werden. Die Schifffahrtsgesellschaft kauft als Ersatz umweltschonende Boote. Mehr...

Was alles in der Limmat liegt

Rund 120 Freiwillige haben die Limmat nach Abfall abgesucht. Eine Aktion, die sich lohnt. Unter anderem zogen die Taucher 64 Velos und Tausende Glasflaschen aus dem Wasser. Mehr...

Die Limmat ist plötzlich giftgrün

Der Zürcher Fluss hat am Dienstagnachmittag eine unnatürliche Färbung erhalten. Die Aktion steht im Zeichen des Umweltschutzes. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Kommentare

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Ganz schön angeknipst: Ein Mitglied des Bingo Zirkus Theater steht anlässlich des 44. internationalen Zirkusfestivals in Monte Carlo auf der Bühne. (16. Januar 2020)
(Bild: Daniel Cole ) Mehr...