Zum Hauptinhalt springen

Schlange stehen für eine Schipfe-Wohnung

An bester Lage an der Limmat ist eine 2-Zimmer-Altstadtwohnung ausgeschrieben. Mietzins: 1342 Franken. Bei der Besichtigung am Montag stauten sich die Interessenten bis zur Rudolf-Brun-Brücke.

Stau an der Limmat: Rund 250 Personen warten in der Kälte, um die Wohnung an der Schipfe 41 zu besichtigen.
Stau an der Limmat: Rund 250 Personen warten in der Kälte, um die Wohnung an der Schipfe 41 zu besichtigen.
Sophie Stieger
Aussicht auf die Limmat: Eines der beiden Zimmer in der Wohnung aus dem 18. Jahrhundert.
Aussicht auf die Limmat: Eines der beiden Zimmer in der Wohnung aus dem 18. Jahrhundert.
Sophie Stieger
Wer ist der Glückliche? Interessenten in der Altstadtwohnung.
Wer ist der Glückliche? Interessenten in der Altstadtwohnung.
Sophie Stieger
1 / 3

Die Wohnungsbesichtigung beginnt um 11.30 Uhr. Eine Viertelstunde vorher stehen bereits 80 Leute in der Schlange, die kurze Zeit später vom Hauseingang an der Schipfe 41 bis fast zur Rudolf-Brun-Brücke reicht. Zur Besichtigung geladen hat die Stadt, zur Vermietung steht eine ihrer begehrtesten Wohnungen: Sie liegt im ersten Stock eines Hauses aus dem frühen 18. Jahrhundert, mit Blick auf Limmat und Limmatquai.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.