Schmutzli, Skihelme und starke Waden

Die besten Ausgehtipps für heute Abend und fit werden für die Piste.

Lieber Samichlaus, wie du sicher gesehen hast, hat uns der Schnee auch in der Stadt erreicht und uns schon sehr gluschtig darauf gemacht, endlich auf die Bretter zu steigen. Wir wünschen uns deshalb zu Weihnachten einen neuen Helm, eine Brille mit auswechselbaren Gläsern ... und ein Paar Handschuhe, das wirklich wasserdicht ist, wäre auch toll. Dafür besuchen wir dich heute Abend auch in der Rampe oder dem Dynamo und sagen ein Sprüchli auf.

Wollt ihr täglich Ideen für euer Stadtleben in Zürich bekommen? Hier könnt ihr den Urbani-Newsletter gratis abonnieren:

WAS HEUTE LOS IST

Schmutzlis Feierabend
Kein Skript, kein Bühnenbild, keine Profispieler: Die Aufführung des Improtheaters ist alles andere als ein normales Bühnenstück. Und so ist das Publikum heute Abend bei «Schmutzlis Feierabend» auch gleich Teil des Programms: Wer brav ein Versli aufsagt, bekommt ein Mandarinli. Wer nicht, die Fitze.
THEATER | 19.30 UHR | WERK 21, DYNAMO

Samichlaus mal drei
Jeden Monat lädt die Amboss Rampe zum Poetry-Slam-Abend, an dem gestandene Redner und junge Texter ans Mikrofon treten dürfen. Neben dem Open List Slam gibt es heute natürlich aber auch ein grosses Samichlaus-Showcase mit den Poeten Tom aus Graz, Micha-El Goehre aus Essen und Aidin Halimi aus Berlin.
POETRY SLAM | 20.30–23.30 UHR | AMBOSS RAMPE

WINTERSPORT

Warum sie auf Berge rennen
Wenn das nicht Freude auf verschneite Berge macht: Regisseur Frédéric Favre begleitet für seinen Dokumentarfilm «Encordés» drei Sportler, die sich der Patrouille des Glaciers stellen – einem der härtesten Rennen im Ski-Alpinismus. Das Ergebnis ist ein intimer Einblick in ein Abenteuer, das Leben verändert.
FILM | TAGES-ANZEIGER

Kollektionsverkauf mit Glühwein
Deine Snowboard-Bindungen sind hinüber, oder du willst schon lange mal eine Brille, mit der du nicht nach einer halben Stunde schneeblind bist – und willst nicht bis Weihnachten warten? Zum Glück werden während dreier Tage in Bubikon Bestände von Profi-Events und Messen zum Schnäppchenpreis verkauft.
VERKAUF | 6.–8. DEZEMBER | HUBSTRASSE 5, BUBIKON

Starke Beine für die Piste
An Motivation und Ausrüstung mangelt es dir nicht, aber du bist schon ein ganz kleines bitzli eingerostet? An dem solls nicht scheitern! In diesem Video zeigt dir Doris Hofer vier Übungen, die du dreimal in der Woche machen kannst, um fit für die Piste zu werden.
FITNESS-VIDEO | «VON KOPF BIS FUSS»-BLOG

ÜBRIGENS ...

Der einzig wahre Nikolaus
… wusstest du, dass der Samichlaus nicht am Nordpol, sondern in Finnland wohnt? Denn ob man dem Santa Claus, dem Nikolaus oder dem Weihnachtsmann einen Brief schreibt, alle landen an der gleichen Adresse in Rovaniemi. Wen man dort sonst noch antrifft, erfährst du im Artikel von Daniela Huber.
REISEN | SONNTAGSZEITUNG

Erstellt: 06.12.2017, 13:59 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Kommentare

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Logenplätze: Die Bewohner der nepalesischen Ortschaft Bode verfolgen den Nil-Barahi-Maskentanz von ihren Fenstern aus. Während des jährlichen Fests verkleiden sich Tänzer als Gottheiten und ziehen durch die Strassen. (20. August 2019)
(Bild: Navesh Chitrakar) Mehr...