Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schwierige Zeiten fürs Fifa-Museum

Nach nur acht Monaten in der Krise: Das neue Fifa-Museum in Zürich-Enge.(28. Februar 2016)
Das Prestigeprojekt hat die Fifa rund 30 Millionen Franken gekostet. (17. Mai 2016)
Das Defizit dürfte angesichts der enttäuschenden Besucherzahlen höher liegen als prognostiziert. (17. Mai 2016)
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.