Der Böögg fällt und explodiert nach einer Rekordzeit

43:34 Minuten: Dann ist der Böögg endlich explodiert. Am Boden, denn er fiel kurz vorher herunter. Das gibt einen katastrophalen Sommer.

Hier fällt der Kopf des Bööggs und explodiert erst am Boden. (Video: Jan Derrer)

(Erstellt: 18.04.2016, 14:47 Uhr)

Bildstrecke

Köppel als Kameltreiber

Köppel als Kameltreiber Sie marschieren wieder durch Zürich: Zünfter und Gäste am diesjährigen Sechseläuten.

Artikel zum Thema

Der garstige Bruder der Luzerner Zünfter

Luzern ist Gast am heutigen Sechseläuten und kommt in Begleitung eines Unholds, der die Zürcher für ihre peinlichste Stunde verspotten soll. Mehr...

Promille-Grenze für Reiter am Sechseläuten

Für den Böögg-Umritt führten die Zünfter weitere Vorschriften ein. So soll verhindert werden, dass erneut ein Pferd stirbt. Mehr...

Das Sechseläuten hat wieder einen Gastkanton

Nach den Absagen von Luzern und Liechtenstein haben die Zünfter 2017 wieder einen auswärtigen Gast: Der Bergkanton war schon 1995 da. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Ganz schön angeknipst: Ein Mitglied des Bingo Zirkus Theater steht anlässlich des 44. internationalen Zirkusfestivals in Monte Carlo auf der Bühne. (16. Januar 2020)
(Bild: Daniel Cole ) Mehr...