Zum Hauptinhalt springen

Sechseläutenplatz und konstruktives Referendum: Die Parolen der Parteien

Am 23. September stimmen die Stadtzürcher über die Neugestaltung des Sechseläutenplatzes und ein flächendeckendes Glasfasernetz ab. Kantonal wird über die Abschaffung des konstruktiven Referendums entschieden.

lcv
Wenn die Zürcher am 23. September dem Objektkredit zustimmen, wird bald gebaut: So sähe der neue Sechseläutenplatz künftig aus.
Wenn die Zürcher am 23. September dem Objektkredit zustimmen, wird bald gebaut: So sähe der neue Sechseläutenplatz künftig aus.
Stadt Zürich
Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch