Zum Hauptinhalt springen

Nach Abbruch: Das wird Zürichs neue Brücke über die Limmat

Die Rathausbrücke wird ersetzt. Das Neubauprojekt von Bänziger Partner AG, 10:8 Architekten und F. Preisig AG hat die Jury am meisten überzeugt. Es soll ab 2023 gebaut werden.
Die neue Brücke wird schmaler und filigraner. Die Jury hebt die Platzqualität, die Aufenthaltszonen mit Sitzbänken sowie die hohe Flexibilität für verschiedene Nutzungen hervor.
Das westliche Teil der Rathausbrücke am Ende des 15. Jahrhunderts in einer Darstellung von Hans Leu dem Älteren. Die Brücke verbindet schon seit dem frühen Mittelalter die beiden Altstadtteile.
1 / 12
Gerade Brückenränder: So sieht der Plan für die neue Gemüsebrücke aus. Bild: Bänziger Partner AG, 10:8 Architekten und F. Preisig AG
Gerade Brückenränder: So sieht der Plan für die neue Gemüsebrücke aus. Bild: Bänziger Partner AG, 10:8 Architekten und F. Preisig AG

Koordination mit Rathaussanierung