Zum Hauptinhalt springen

Stadionbauer gesucht

Die Stadt startet heute den Investorenwettbewerb fürs neue Fussballstadion auf dem Hardturmareal. Es gibt einige Interessenten.

Von Pascal Unternährer
1947 spielte die Schweiz gegen England im Hardturmstadion. Die Schweizer gewannen 1:0. Foto: Keystone, Photopress
1947 spielte die Schweiz gegen England im Hardturmstadion. Die Schweizer gewannen 1:0. Foto: Keystone, Photopress

Es geht wieder etwas in der Stadionfrage. Die Stadt publiziert heute die Richtlinien für den Investorenwettbewerb. Gesucht wird ein Bieterteam, das auf dem Hardturmareal vorab ein Stadion für den FCZ und GC sowie Wohnungen baut. Damit ist bereits eine Bedingung formuliert. Ein anderer Standort kommt nicht infrage. Weitere Bedingungen sind als Rahmen formuliert: 18 000 Zuschauern soll die Arena Platz bieten (14 000 Sitz- und 4000 Stehplätze), und von den Neuwohnungen sollen rund 175 gemeinnützig sein, sprich: günstig. Das sind 20 Wohnungen mehr, als im September 2013 für die geplante städtische Siedlung vom Stimmvolk gutgeheissen wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen