Zum Hauptinhalt springen

Star-Architektin baut Zürcher Widder-Bar um

Das renommierte Fünfsternhaus in der Zürcher Altstadt wird erneuert. Unter anderem auch die beliebte Bar.

Profis am Werk: An der Widder-Bar mixen Top-Barmänner wie Dirk Hany die Drinks für die Gäste. Ab Anfang 2017 soll die beliebte Bar umgebaut werden. Gemäss Planauflage...
Profis am Werk: An der Widder-Bar mixen Top-Barmänner wie Dirk Hany die Drinks für die Gäste. Ab Anfang 2017 soll die beliebte Bar umgebaut werden. Gemäss Planauflage...
TA
... betrifft der Umbau neben der Widder-Bar auch die technischen Infrastrukturen des Restaurants und der zugehörigen Satellitenküche im 1. Unter- und im Erdgeschoss sowie in der 1. Etage des Luxushotels im Zürcher Kreis 1.
... betrifft der Umbau neben der Widder-Bar auch die technischen Infrastrukturen des Restaurants und der zugehörigen Satellitenküche im 1. Unter- und im Erdgeschoss sowie in der 1. Etage des Luxushotels im Zürcher Kreis 1.
TA
Instandsetzung Haus zum Rechberg, Tilla Theus, Architektin
Instandsetzung Haus zum Rechberg, Tilla Theus, Architektin
TA/Reto Oeschger
1 / 13

Die Zürcher Stararchitektin Tilla Theus wird erneut im Hotel Widder wirken. Laut einer Bauausschreibung im «Tagblatt der Stadt Zürich» vom Mittwoch wird ihr Architekturbüro den Umbau eines Teils des Gebäudekomplexes betreuen. Die Bauherrschaft liegt bei der UBS, der Eigentümerin der Liegenschaften.

Wie eine Sprecherin der UBS auf Anfrage bekannt gibt, umfasst das vorliegende Projekt den Umbau der technischen Infrastrukturen und des Innenausbaus im Bereich der Widder-Bar, des Restaurants und der zugehörigen Satellitenküche im 1. Unter- und im Erdgeschoss sowie in der 1. Etage. «Vorgesehen wäre, mit den Arbeiten Anfang 2017 zu beginnen», so die UBS-Sprecherin.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.