Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Suppe und Musik statt lauter Protest

Aktivisten lassen die Hose runter: Protest am Zürcher Paradeplatz. (3. November 2011)
Prominenter Besuch: Der ehemalige US Senator Mike Gravel (heller Trenchcoat), besucht die Aktivisten auf dem Zürcher Lindenhof. (31. Oktober 2011).
In der Lotusstellung trotzen sie der Kälte: Diese Demonstranten waren bereits um 9.30 Uhr vor Ort.
1 / 41

Musik für die Laune

Stadt muss über Camp befinden

SDA/mrs