Zum Hauptinhalt springen

Kampf der Velofahrer

Der Platz auf den Radwegen wird kleiner. Die Schuldigen: E-Bikerinnen und Trottinettler? Falsch.

Nicht nur am Urban Bike Festival ist der Platz auf den Zürcher Velowegen langsam knapp. Foto: Keystone
Nicht nur am Urban Bike Festival ist der Platz auf den Zürcher Velowegen langsam knapp. Foto: Keystone

Ein Gemeinschaftsgefühl verband einst Zürcher Velofahrer. Es war die Solidarität unter Aussenseitern, jenen, die nicht vorgesehen waren auf den Strassen, die trotzdem Platz beanspruchten und gegen gefährliche Gegner anpedalten (Autos, Lastwagen), weil sie glaubten, dass ihr Fortbewegungsmittel zur Stadt passt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.