Zum Hauptinhalt springen

Vier Polizeivorsteher in fünf Wochen

Der Zürcher Polizeivorstand wechselt in den Sommerferien fast im Wochentakt. Richard Wolff und sein Stellvertreter Daniel Leupi sind beide auf Reisen.

Werner Schüepp
Ist derzeit in den Ferien: Polizeivorsteher Richard Wolff.
Ist derzeit in den Ferien: Polizeivorsteher Richard Wolff.
Sabina Bobst

«Ist das nur ein Zufall: Hunderte von Personen nehmen das Binz-Areal in Zürich in Beschlag, liefern sich Scharmützel mit der Polizei, feiern ein Fest, und Polizeivorsteher Richard Wolff (AL) samt Stellvertreter Daniel Leupi (Grüne) sind ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt in den ­Ferien?» Dies fragt sich ein TA-Leser.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen