Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was sich hinter den Kasernenmauern verbirgt

Das Kasernenareal von Zürich: Links im Bild die Reithalle, auf der gegenüberliegenden Flussseite die alte Militärkaserne und im Anschluss an die Exerzierwiese das Zeughausareal.
Lichtblick im Innern der Kaserne: Die ehemalige Kantine dient heute als Aufenthaltsraum für die Polizeiaspiranten.
Die Anfänge der Kasernenanlage: Mit der Gründung des Bundesstaates im Jahr 1848 ging auch eine Modernisierung der Armee einher. Nachdem zuvor die militärischen Anlagen überall in der Stadt verteilt waren, fand nun eine Zentralisierung des Militärwesens statt.
1 / 12