Zum Hauptinhalt springen

«Wie eine Explosion und ein Vulkan»

Frühmorgens am Donnerstag wurden Bewohner in Wiedikon von einer Riesenfontäne aus dem Schlaf gerissen. Ein Augenzeuge kritisiert die Feuerwehr scharf.

Fontäne machte enormen Krach: Anwohner zum Wasserrohrbruch an der Uetlibergstrasse.

Am Donnerstag um etwa 5 Uhr in der Früh barst an der Uetlibergstrasse in Kreis 3 eine grosse Wasserleitung. Anwohner Henry Carhuamaca Guerreros wurde von einem explosionsartigen Geräusch aus dem Schlaf gerissen. Als er auf den Balkon trat, traute er seinen Augen nicht: «Es sah aus wie ein Vulkan, das Wasser spritze bis aufs Dach.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.