Zum Hauptinhalt springen

Zürich knackt den Badirekord

Heute Nachmittag fällt der Badirekord aus dem Hitzesommer 2003. Damals besuchten 1,68 Millionen Menschen die Zürcher Badeanstalten.

Ist hier noch ein Plätzchen frei? Badegäste am Oberen Letten im Sommer 2012 in Zürich.
Ist hier noch ein Plätzchen frei? Badegäste am Oberen Letten im Sommer 2012 in Zürich.
Nicola Pitaro

Gestern Donnerstagabend fehlten noch 3200 Eintritte, um in den Stadtzürcher Badis den Besucherrekord aus dem Hitzesommer 2003 zu übertreffen. Dank Sonnenschein und Temperaturen bis zu 29 Grad wird der Rekord von 1' 680'619 Eintritten heute Nachmittag geknackt, wie Manuela Schläpfer, Sprecherin des Sportamts Zürich, auf Anfrage sagt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.