Zum Hauptinhalt springen

Zürichs Börse wird zum Schulhaus

Die Börsenbetreiberin SIX zieht bald aus der Börse in Zürich Selnau aus. Ihre Nachfolgerin, die Education First (EF), betreibt ein anderes Business – und hat das ganze Gebäude im Baurecht übernommen.

Die Buchstaben über dem kolossalen Portal werden nach dem Auszug von SIX verschwinden.
Die Buchstaben über dem kolossalen Portal werden nach dem Auszug von SIX verschwinden.
Keystone

Die Lage des Gebäudes könnte nicht besser sein: im Zentrum von Zürich, mit Blick auf die Sihl, eigener S-Bahn- und Tramstation. Die neue Börse an der Selnaustrasse 30 hat viele Vorzüge. Trotzdem zieht die heutige Hauptmieterin, die Börsenbetreiberin SIX Group, im Frühling aus. Einige weitere Büroräume stehen bereits jetzt leer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.