Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zürichs linke Mehrheit will ID für Sans-Papiers

Soll künftig einen gültigen Ausweis haben: Papierlose Frau nahe der Anlaufstelle für Sans-Papiers in der Zürcher Kalkbreite-Siedlung. Bild: Urs Jaudas

«Ein solidarischer Akt»

Skepsis bei der Stadtverwaltung

«Links-grüner Machtrausch»