Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zuschauen, wie der Dachs den Garten umgräbt

Dachse an der Langstrasse

«Das Einzige, was man vom Dachs hören könnte, sind die langen Krallen auf dem Asphalt, wenn er auf der Strasse unterwegs ist.»

Anouk Taucher,StadtWildTiere
Wo mindestens ein Dachs gesehen wurde: Leere Kreise, Sichtungen von 1986–1995; schwarze Punkte, Sichtungen von 2008–2017 (Quelle: SWILD)

Aufnahmen nur auf Privatgrund

Erwischt: Ein Dachs ist in eine Fotofalle getappt. Die Bilder zeigen, dass in der Stadt Zürich und generell im urbanen Umfeld sehr viel mehr Wildtierarten unterwegs sind, als man denkt.
«Klassische» Stadtwildtiere sind Füchse wie hier diese beiden Welpen...
...solche Bilder gehören aber zu den Ausnahmen.
1 / 6