Zum Hauptinhalt springen

Tanzzeitfestival Winterthur

Das Tanzzeitfestival steht für Entdeckungen, Experimente und Überraschungen. Es beginnt heute und dauert bis zum 19. November. Es ist Werkschau der kleinen Winterthurer Tanzszene und Schaufenster für ausländische Produktionen. Zum Auftakt tanzt Hyun Jin Lim «Sushi» zur Musik von Kim Yoon-A und Amy Winehouse. «Sushi» sind Tanzhäppchen zum Thema Manipulation. Theater am Gleis, 20.15 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch