Zum Hauptinhalt springen

Tipp Rüti

Schertenleib liest

Im Amthauskeller, Amthofstrasse 2/4, liest am Donnerstag, 29. Oktober um 19.30 Uhr Hansjörg Schertenleib aus seinem neuesten Roman «Das Regenorchester». Hansjörg Schertenleib ist einer der vielseitigsten Schweizer Autoren der Gegenwart. Neben Romanen hat er Gedichte, Drehbücher, Hörspiele, Jugendromane und Theaterstücke verfasst sowie als Übersetzer gearbeitet. Daneben schrieb er für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, so für «Stern», «Die Welt», «Die Zeit». Schertenleib hat Schriftsetzer gelernt und sich 1981 als freier Autor etabliert. Er wirkt heute auch mit am Literaturinstitut in Biel, das der Ausbildung von Autoren dient. Seit 1996 lebt er in einem ehemaligen Schulhaus in Irland. Bekannte frühere Werke von ihm sind: «Der Antiquar», «Das Zimmer der Signora», «Die Namenlosen». (TA)

Donnerstag, 29. Oktober, 19.30 Uhr, Amthauskeller.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch