Zum Hauptinhalt springen

Unterführungs-Komitee wirft Stadtrat Schlendrian vor

Uster Vor einem Jahr entschied das Parlament der Stadt Uster, die Initiative für eine Unterführung Winterthurerstrasse zu unterstützen. Erst acht Monate später schrieb die Stadtverwaltung die Submission für die Projektierung aus. Die Initianten kritisieren die «schleppende Arbeitsweise» und ärgern sich über Konzeptänderungen. Stadtrat Thomas Kübler (FDP) bezeichnet die Vorwürfe als «haltlos» und weist sie zurück. – Seite 23

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch