Aus nichtigem Anlass zugestochen, sechs Jahre Gefängnis

Eine junge Frau hatte ihren Freund mit einem Messerstich ins Herz beinahe umgebracht. Das Gericht wertete die Tat als versuchte vorsätzliche Tötung. Mehr...

«Sie fehlt uns unendlich»

In zwei Todesanzeigen haben heute die Familie und die Schule der 17-jährigen Gymnasiastin, die am Sonntagmorgen im Zürcher HB zu Tode gestürzt ist, von dieser Abschied genommen. Mehr...

Messerstich ins Herz wegen Videospielen

Weil der Freund immer mit der Playstation spielt, versteckt seine Freundin das Gerät. Es kommt zum Streit, und die junge Frau sticht zu. Er überlebt mit Glück – sie kommt vor Gericht. Mehr...

Rosen und Kerzen für das Unfallopfer am Zürcher HB

Weiterhin ist unbekannt, warum die 17-jährige Gymnasiastin aufs Dach des Hauptbahnhofs gestiegen ist. Mehr...

Nach Attacke auf junge Frauen in Zürich: Antrag auf U-Haft gestellt

Im Zürcher Niederdorf sollen mehrere Passanten den Angriff auf zwei junge Frauen beobachtet haben. Die Polizei verschickt zweiten Zeugenaufruf. Mehr...

Eklat am Leichenschändungs-Prozess

Ein Mann wird beschuldigt, eine junge Französin erwürgt und sich danach an ihrer Leiche vergangen zu haben. Im Gerichtssaal bewarf ihn die Schwester der Getöteten mit Schuhen. Mehr...

300-mal bestellt und 300-mal nicht bezahlt

Sie liessen sich Waren für 34'000 Franken liefern. Doch dann ist das Zürcher Betrügerpärchen aufgeflogen. Mehr...

Frauen geschlagen und sexuell genötigt

Zwei Männer stehen vor Gericht, welche in Zürich und Dübendorf gewalttätig gegenüber Frauen wurden. Mehr...

Durstige Einbrecher

In Zürich gehen Weindiebe um. Für ihre Opfer gibt es einen kleinen Trost: Gratisprosecco. Mehr...

Dann versuchte er dem Polizisten die Pistole zu entreissen

In Zürich eskalierte eine Personenkontrolle. Ein 28-Jähriger Schweizer griff nach der Dienstwaffe und schlug dem Stadtpolizisten ins Gesicht. Mehr...

Als Zürich über den «zersägten Kärntner» rätselte

Der Fund eines Unterschenkels in Untervaz GR weckt Erinnerungen an einen makaberen Fall in Zürich. Mehr...

Nach Mord in Autogarage: Noch sechs Männer in Haft

Nach dem Tötungsdelikt an einem 30-jährigen Rumänen in Samstagern hat die Polizei zwei der acht verhafteten Männer freigelassen. Mehr...

Tochter soll Mordauftrag gegeben haben

Im Fall einer ermordeten Ärztin aus Küsnacht sind neue Details ans Licht gekommen. Demnach soll die Tochter ihren Freund zum Mord angestiftet haben – aus finanziellen Gründen. Mehr...

Ermordete Bengalin: Ehemann ist schuldig

Das Bezirksgericht Zürich hat einen 62-jährigen Mann aus Bangladesh des Mordes schuldig gesprochen und zu einer Freiheitsstrafe von 14 Jahren verurteilt. Mehr...

Unfall mit der Glattalbahn

An der «Helsana-Kreuzung» in Stettbach ist ein Lieferwagen von einem 12er-Tram erfasst worden. Eine Person wurde leicht verletzt. Mehr...

Paid Post

Neue Perspektiven der Schweiz erleben

Die Air Zermatt AG und der Autovermieter Hertz sorgen für eine sichere und erlebnisorientierte Mobilität, die neue Perspektiven eröffnet.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.