Zum Hauptinhalt springen

Kinder durch Pyros am Fussballderby verletzt

Nicht ungefährlich: Pyros in der Südkurve. Archivbild: Sabina Bobst