Kloten: Mann nach Tötungsversuch schwer verletzt

In einem Pub ist ein Mann mit einem Messer schwer verletzt worden. Die Kantonspolizei Zürich hat drei verdächtige Männer verhaftet.

ie Kantonspolizei Zürich hat drei Verdächtige festgenommen, die in der Nacht auf Samstag versucht haben sollen, einen Mann zu töten. Bild: Keystone/Walter Bieri

ie Kantonspolizei Zürich hat drei Verdächtige festgenommen, die in der Nacht auf Samstag versucht haben sollen, einen Mann zu töten. Bild: Keystone/Walter Bieri

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Kloten ist in der Nacht auf Samstag ein Mann mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden. Die Kantonspolizei Zürich hat drei Verdächtige verhaftet.

Die Polizei wurde gemäss Mitteilung vom Samstag um 2.45 Uhr zu einem Pub in Kloten gerufen, wo sich ein durch diverse Messerstiche schwer verletzter Mann befand. Dieser wurde mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Im Laufe der Ermittlungen verhaftete die Polizei drei tatverdächtige Schweizer im Alter von 21 bis 31 Jahren. Die genauen Umstände und Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Zürich laufen.

Erstellt: 02.11.2019, 12:37 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Genuss und Freude schenken

Schenken Sie Ihren Freunden Hochgenuss in Form eines FINE TO DINE Gutscheins für über 130 Schweizer Restaurants.

Blogs

Geldblog Warum auch Arbeitslose AHV-pflichtig sind

Mamablog Papas Alleswisserei nervt

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Klimawand: Andres Petreselli bemalt in San Francisco eine Hausfassade mit einem Porträt von Greta Thunberg. (8. November 2019)
(Bild: Ben Margot) Mehr...