Lastwagen prallt in der Nacht frontal in Brückenpfeiler

Auf der Autobahn A1 bei Wiesendangen ist ein Lastwagenchauffeur bei einem spektakulären Unfall verletzt worden.

Heftiger Aufprall: Ein Lastwagen mit Anhänger prallte frontal in einen Brückenpfeiler.

Heftiger Aufprall: Ein Lastwagen mit Anhänger prallte frontal in einen Brückenpfeiler. Bild: Kapo ZH

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Kurz nach 4 Uhr am Freitagmorgen war ein 56-jähriger Chauffeur mit seinem Lastwagen samt Anhänger auf der A1 unterwegs. Als er bei der Verzweigung Winterthur Ost auf die A7 in Richtung Frauenfeld abbog, geriet er über den linken Fahrbahnrand. Warum, ist noch nicht klar. Dann prallte er heftig gegen einen Brückenpfeiler, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Der Lenker wurde in der Fahrzeugkabine eingeklemmt. Der verletzte Mann musste durch Feuerwehrleute aus dem Fahrzeug geborgen werden. Anschliessend wurde er mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Ein Experte des Bundesamt für Strassen prüfte danach die Statik der Brücke.

Noch sind die Bergungsarbeiten nicht beendet. Die Strecke wird einspurig geführt, was zu Verkehrsbehinderungen führt.

Die Polizei sucht Zeugen. Sie werden gebeten, sich mit dem Verkehrszug Winterthur, Telefon 052 208 17 00, in Verbindung zu setzen. (pu)

Erstellt: 15.06.2018, 07:25 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

1000-Sterne-Hotel: unterwegs mit dem Zelt

Outdoorfeeling pur! Alena Stauffacher, begeisterte Bergsportlerin, erzählt von ihren Camping-Erfahrungen.

Blogs

Never Mind the Markets Die Nullzinspolitik hilft vor allem dem Staat

Sweet Home Glamour gegen Langeweile

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Essen auf Rädern: Eine Frau kauft sich ihr Abendessen bei einem Strassenhändler in Bangkok. (19. August 2019)
(Bild: Mladen Antonov) Mehr...