Polizei schnappt zwei Raser

In Hüntwangen und in Russikon sind der Polizei zwei Schnellfahrer ins Netz gegangen. Einer ist seinen Töff los, der andere hatte das «Billett» erst seit kurzem.

Auf der Bergstrasse Richtung Zoll wurde ein Töffraser gestoppt.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Kantonspolizei Zürich hat gestern Mittwochnachmittag in Hüntwangen und heute Donnerstagmorgen in Russikon Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei hat sie drei Schnellfahrer gestoppt. Alle müssen sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Die Kontrolle in Hüntwangen fand am Mittwoch zwischen 16.15 und 17.30 Uhr auf der Bergstrasse Richtung Zoll statt. Ein Töfflenker passierte die Messstelle mit einer Geschwindigkeit von 104 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer. Dem 45-jährigen Deutschen, der im Kanton Zürich wohnt, wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen, wie die Kantonspolizei meldet. Sein Motorrad wurde beschlagnahmt. Ein weiterer Automobilist überschritt an derselben Stelle die signalisierte Höchstgeschwindigkeit um 26 km/h. Auch er muss sich wegen grober Verkehrsregelverletzung bei der Staatsanwaltschaft verantworten.

Die Kontrolle in Russikon fand kurz vor 7 Uhr am Donnerstag auf der Fehraltorferstrasse statt. Ein 18-jähriger Autolenker passierte die Messstelle mit 96 km/h statt der erlaubten 50 km/h. Dem Schweizer Junglenker wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Diesen hatte er erst vor anderthalb Monaten erworben. (pu)

Erstellt: 27.08.2015, 13:36 Uhr

Artikel zum Thema

«Warum wird ein Raser härter bestraft als ein Pädophiler?»

Die Bundespräsidentin auf Schulbesuch: 200 Basler Berufsschüler durften Simonetta Sommaruga mit Fragen löchern. Mehr...

Zürcher Raser muss Auto im Aargau stehen lassen

Seinen amerikanischen Sportwagen ist der Lenker erstmal los. Der 26-Jährige fuhr massiv zu schnell, als der in die Laserfalle tappte. Mehr...

Über 90 km/h zu schnell – zwei Wochen nach der Fahrprüfung

Die Kantonspolizei Zürich hat einen 18-jährigen Raser erwischt, der mit seinem Mittelklassewagen die Landstrasse zur Rennbahn machte. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Grosser Sammelspass für die ganze Familie

Perfekt für kalte Wintertage: Bei jedem Einkauf Marken sammeln und gegen exklusive «Disney Winterzauber»-Prämien von Coop eintauschen!

Blogs

Sweet Home Einmal flachlegen, bitte

Mamablog «Spiel mir das Lied vom Trotz»

Die Welt in Bildern

Weisse Pracht: Schneebedeckte Chalet-Dächer in Bellwald. (18. November 2019)
(Bild: Jean-Christophe Bott) Mehr...