Frau stirbt nach schwerem Velounfall

Nach einer Kollision mit einem 4er-Tram unter der Hardbrücke erlag eine 56-Jährige im Spital ihren schweren Verletzungen.

Hier ist eine Velofahrerin mit einem Tram kollidiert: Ecke Hard-/Josefstrasse unter der Hardbrücke.

Hier ist eine Velofahrerin mit einem Tram kollidiert: Ecke Hard-/Josefstrasse unter der Hardbrücke. Bild: Google Street View

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Donnerstagnachmittag kurz vor 15 Uhr ist eine Velofahrerin unter der Hardbrücke mit einem Tram der Linie 4 kollidiert. Die 56-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden, wo sie am Freitag verstarb, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilt.

Gemäss Stadtpolizei fuhr das Tram 2000 von der Pfingstweidstrasse herkommend in Richtung Escher-Wyss-Platz. Auf der Hardstrasse, Höhe Josefstrasse, überquerte die Radfahrerin die Tramgleise. Dabei kam es zur Kollision mit dem Tram. Sie stürzte und wurde schwer verletzt.

Der genaue Unfallhergang wird von Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadtpolizei Zürich abgeklärt. Es werden Zeugen des Unfalls gesucht (Tel. 0 444 117 117).

(pu)

Erstellt: 27.06.2019, 17:14 Uhr

Artikel zum Thema

Tödlicher Velounfall mit Tram in Zürich

An der Badenerstrasse ist heute Morgen ein 65-jähriger Mann von einem Tram erfasst worden. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Mehr...

Mann nach Velounfall in Zürich gestorben

Der Velofahrer, der am Montagmorgen im Kreis 7 verunfallte, ist heute Dienstagnachmittag im Spital seinen Verletzungen erlegen. Wie er verunglückte, ist nach wie vor unklar. Mehr...

Tragischer Velounfall in der Zürcher Innenstadt

In der Nähe des Kunsthauses kollidierte ein Lastwagen und ein Velofahrer. Der Mann ist verstorben. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Es ist immer Zeit, Danke zu sagen

Erst die Gönner machen die Arbeit der Krebsliga möglich. Der Tag des Testaments bietet Gelegenheit darüber zu sprechen, wie wir anderen etwas Gutes tun können.

Blogs

Sweet Home Machen Sie mehr aus Ihrem Sofa

Geldblog Georg Fischer fährt Achterbahn

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Was für eine Aussicht: Ein Mountainbiker macht Rast auf dem Gipfel des Garmil. Im Hintergrund sieht man die Churfirsten und die Alviergruppe. (13. September 2019)
(Bild: Gian Ehrenzeller) Mehr...