Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Tuena-Schubser» verurteilt

Sah sich Handgreiflichkeiten ausgesetzt: Der heutige Nationalrat Mauro Tuena. Bild: Raisa Durandi
Polizisten in Vollmontur umstellten das Binz-Areal am 17. Juli 2015, weil sich eine Hundertschaft eingefunden hatte, um eine Party zu feiern. (17. Juli 2015)
Die Strassen rund um das Binz-Areal wurden von der Polizei gesperrt. Die Kosten dafür betrugen 225'000 Franken, wie man jetzt weiss. (17. Juli 2015)
Das Areal Binz war von 2006 bis 2013 über sieben Jahre eine der grössten Besetzungen der Stadt Zürich und liegt brach. (17. Juli 2015)
1 / 16

Videoaufnahme vom Vorfall

Unbedingte Geldstrafe gefordert

Verteidiger verlangt Freispruch in «dubio pro reo»

Zweiter Prozess wegen Binz-Besetzung