Überfall auf Zürcher LGBT-Aktivisten

Vier junge Männer haben einen Stand verwüstet von Leuten, die für Toleranz warben.

Angriff an der Badenerstrasse: Die vier Männer wurden angezeigt. Bild: Screenshot Facebook

Angriff an der Badenerstrasse: Die vier Männer wurden angezeigt. Bild: Screenshot Facebook

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Verein Achtung Liebe: So nennt sich die Vereinigung, die am vergangenen Freitag – dem Internationalen Tag gegen Homophobie – für die Rechte der LGBT-Gemeinschaft einen Stand am Lochergut in Zürich-Aussersihl aufgestellt hatte. Dort verteilten die Aktivisten Flyer und Aufkleber, verteilten Kuchen und boten Umarmungen an. LGBT ist die englische Abkürzung für Lesbisch, Schwul, Bisexuell und Transgender.

Um 14 Uhr tauchten plötzlich vier Männer in meist dunkler Kleidung auf, verwüsteten den Stand und klauten eine Regenbogenfahne. Der Überfall wurde auf Video aufgenommen und publiziert.

Wie die NZZ berichtet, bauten die Aktivisten den Stand nach dem Angriff wieder auf. Doch eine Stunde später erschien abermals ein Mann an der Badenerstrasse, wischte Material vom Tisch und packte einen der Freiwilligen am Kragen.

Die Angegriffenen haben Anzeige bei der Stadtpolizei Zürich erstattet.

(pu)

Erstellt: 20.05.2019, 16:11 Uhr

Artikel zum Thema

Zürich soll ein Zeichen für LGBT-Menschen setzen

Gemeinderäte fordern farbige Zebrastreifen und schwule Ampelmännchen während des Zurich Pride Festival. Der SVP geht die Idee zu wenig weit. Mehr...

Ein Fest für bunte Vögel

Video Am Queer-Festival «Lila.18» feiert die LGBT-Gemeinschaft ihre Vielfalt. Willkommen sind alle. Hauptsache, jeder darf sich selbst sein. Mehr...

Pseudo-Schwuler verärgert LGBT-Community

Kommentar Youtube-Star Logan Paul will einen Monat schwul leben – die Gays sind dagegen. Verständlich. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

«Kaffee ist wie ein Gewürz»

Zum Abschluss eines guten Essens gehört ein Kaffee. Dieser kann aber auch eine raffinierte Zutat in schmackhaften Gerichten sein.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Fanliebe: Kurz vor dem sechsten Spiel des NBA Finals zwischen den Toronto Raptors und den Golden State Warriors herrscht im Fansektor grosse Anspannung. (Toronto, 13. Juni 2019)
(Bild: Chris Helgren ) Mehr...