Zum Hauptinhalt springen

Die Drohnen-Show des Circus Knie

Noch in keinem reisenden Zirkus der Welt hat es das gegeben: Drohnen in der Manege.

Linna Sun und Franco Knie Junior zeigen dazu eine Akrobatik-Nummer, begleitet von Chris Rui Knie am E-Piano. (Video: Lea Blum)

Statt Löwen und Giraffen sind im bekanntesten Schweizer Zirkus nun Drohnen zu bestaunen. Auf die Idee kam Franco Knie Junior durch ein Youtube-Video. Die «Synthetic Swarm»-Drohnen haben Entwickler der ETH Zürich gebaut und programmiert. Fliegen können die Flugobjekte, ohne dass sie jemand steuert. Wie die 32 Drohnen mit ihren farbigen LED-Lichtern durch die Manege fliegen, sehen Sie im Video oben.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch