Zum Hauptinhalt springen

Wer Kaugummis wegwirft, muss mit einer Busse rechnen

Der Horgner Gemeinderat setzt sich in dieser Legislatur acht Hauptziele. Ein Ziel lautet: Die gesetzlichen Grundlagen schaffen, um künftig Bussen für Littering verteilen zu können.

Kampf dem Littering: In Horgen will der Gemeinderat Gesetze schaffen, damit das Liegenlassen von Abfall bestraft werden kann.
Kampf dem Littering: In Horgen will der Gemeinderat Gesetze schaffen, damit das Liegenlassen von Abfall bestraft werden kann.
Keystone

Der neu zusammengesetzte Gemeinderat orientiert sich bis 2014 an acht Hauptzielen, die er im Juni während einer zweitägigen Klausur erarbeitet und Anfang dieser Woche verabschiedet hat. Die acht Schwerpunktthemen seien als gleichwertig zu betrachten, sagten Gemeindepräsident Theo Leuthold (SVP) und Gemeindeschreiber Felix Oberhänsli gestern vor den Medien. Wahrnehmen werden die Horgnerinnen und Horgner die Legislaturschwerpunkte allerdings ganz unterschiedlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.