Zum Hauptinhalt springen

Wicki spielt sich am Heimturnier in den Final

Tischtennis. - Sonja Wicki vom TTC Wädenswil (Bild) ist am Samstag am nationalen Clientis-Cup in Wädenswil bis ins Endspiel vorgestossen. Dort musste sie sich der in Deutschland aktiven Schweizer Nationalspielerin Laura Schärrer klar mit 0:4-Sätzen geschlagen geben. Im Halbfinal hatte Wicki die Neuhauser NLA-Spielerin Jacqueline Weiss mit 4:2 in die Schranken gewiesen - und dabei alle Sätze in der Verlängerung gewonnen. (kai)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch